framtid – Nachhaltige betriebliche Altersvorsorge

Gute Luft in Innenräumen in Gefahr
Umweltbundesamt veröffentlicht Jahresbericht Schwerpunkte 2017

Das UBA warnt vor möglichen Gesundheitsrisiken bei der Nutzung von Gebäuden durch nicht ausreichende europäische Standards. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), das es den Mitgliedstaaten künftig nicht mehr erlaubt, an Bauprodukte strengere nationale Anforderungen zum Schutz der Gesundheit zu stellen.


Vom Hype zur Bewegung
10 Jahre nachhaltiges Bauen in Deutschland

Es hat lange gedauert, bis der Bausektor das Thema Nachhaltigkeit für sich angenommen hat. Erste Aktivitäten gab es in den 90er Jahren unter dem Motto „Green Building“ aus dem angelsächsischen Bereich heraus – stark zugeschnitten auf die Themen Ökologie und Energieeffizienz. In diesem Zuge wurden die ersten Zertifizierungssysteme für Gebäude entwickelt, Produkte mit dem Etikett „Green“ versehen.


Dezentes Vorzeigeobjekt
Die neue Firmenzentrale von DAW ist repräsentativ, ohne zu prahlen. In dem Z-förmigen Gebäude finden Tradition und Zukunft zueinander

Höchste Ansprüche an Energieeffizienz und Ökologie erfüllen die technischen Gebäudestandards. Verwendet wurden durchweg raumklimatisch unbedenkliche Materialien, zumeist aus dem DAW-Portfolio.


E8:
Von der Vision zur weltweit verfügbaren Nr. 1 der ökologischen Gebäudedämmungstechnologie

Die neue Gebäudedämmung ist einfach herzustellen, in sämtlichen Klimazonen für alle Gebäudearten geeignet und äußerst günstig in der Anschaffung. Damit können neben den höchst entwickelten Regionen auch Bewohner in Entwicklungsländern sowie weniger reichen Regionen dieser Welt davon profitieren.


Studierende bauen innovatives Wohnhaus in China
Baubeginn für den Kern des „C-House“

Im internationalen Wettbewerb „Solar Decathlon China“ haben Studierende aus Braunschweig und Nanjing/Chine die Gelegenheit, ein innovatives energieeffizientes Wohnhaus zu planen und zu bauen. Im Gegensatz zu den meisten studentischen Architekturwettbewerben werden die Entwürfe der Studierenden tatsächlich gebaut und in der Praxis getestet.


Günstig und schnell Energiesparen mit Vorbildfunktion
Stadt Pirmasens dämmt Gebäudespeicherdecken an Schulen und Kindertagesstätten

„Dieses Projekt zeigt, dass man auch mit vergleichsweise geringem Einsatz schnell und nachhaltig Energie sparen kann. Neben der Reduzierung der mittel- und langfristigen Betriebskosten beim Unterhalt der städtischen Gebäude geht es uns gerade auch um das Setzen von Impulsen. Insofern sind Nachahmer ausdrücklich gewünscht und willkommen - ob im Privathaushalt oder im Unternehmen."


Häuser aus Pappe
Architekt und Unternehmer Fredy Iseli aus Uttwil in der Schweiz baut Häuser aus Papier und Holz.

Im ostschweizerischen St. Magrethen entstehen derzeit die ersten Einfamilienhäuser aus einem neuen Baustoff, dessen wichtigste Grundlage aus recyceltem Papier besteht.


Vertikale Begrünung
Mikroklima verbessern und Feinstaub reduzieren

Das Modulsystem funktioniert auf der Basis von mineralischen Bauelementen aus Kalksandstein, die zu großflächigen Elementen verbaut und mit verschiedenen Pflanzenarten begrünt werden können. In Städten können sie helfen, die Feinstaubbelastung zu reduzieren und das Mikroklima positiv zu beeinflussen. Langfristig gesehen könnten damit beispielsweise auch Lärmschutzwände an Autobahnen realisiert werden.


Lindner Bodensysteme
Geprüfte Qualität, ausgezeichnete Nachhaltigkeit

Auch in anderen zukunftsweisenden Themenkomplexen, wie BIM und Lean Construction Management und vor allem mit dem breiten Produktspektrum und innovativen Projektlösungen für Innenausbau, Gebäudehülle und Isoliertechnik stellte die Lindner Group ihre Kompetenz anschaulich dar.


Das Detail im Fokus. Das Ganze im Blick.
EPD für Bauprodukte weltweit auf dem Vormarsch

Wer nachhaltig bauen will, benötigt den Blick auf‘s Ganze: Das bewährte Instrument dazu ist die Umwelt-Produktdeklaration (EPD – Environmental Product Declaration) – ein unabhängiges, neutrales Informationssystem für Bauprodukte.


Der soziale Aspekt beim nachhaltigen Bauen
Ein behagliches Zuhause

Gebäude sind keine kurzlebigen Verbrauchsgüter. Sie werden heute gebaut und anschließend über Jahrzehnte hinweg bewohnt und genutzt. Bei der Nachhaltig­keitsbetrachtung spielt deshalb der gesamte Lebenszyklus des Bauwerks – von der Planung bis zum Abbruch – eine Rolle. Dazu zählt auch der optimierte Einsatz von Baumaterialien und Bauprodukten. Doch welche Faktoren gehören zur sozialen ­Dimension des nachhaltigen Bauens?


Hersteller setzen bei der BAU 2017 weiter auf EPDs
Umwelt-Produktdeklarationen vom IBU als europaweiter Industriestandard für Nachhaltiges Bauen

Zahlreiche Firmen und Verbände aus den verschiedenen Bereichen der Baustoff- und Bauproduktherstellung nutzten die BAU 2017, um neben den technischen Eigenschaften ihrer Produkte auch deren ökologische Performance in Form von Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) dem Publikum zu präsentieren.


Super Spacer® erhält Award des Passivhaus Instituts
Passivhaus-Komponenten stehen für energieeffizientes, nachhaltiges Bauen

Die Edgetech Europe GmbH erhielt auf der BAU 2017 in München das Komponentensiegel für die flexiblen, schaumstoffbasierten Super Spacer® Abstandhaltersysteme.


Den energiepolitischen Kompass neu justieren und den schlafenden Riesen „Gebäudeenergieeffizienz“ jetzt wecken
Gemeinsame Konferenz der BDI-Initiative „Energieeffiziente Gebäude" und des VDMA-Forums Gebäudetechnik in Berlin.

„Die vor Kurzem mit dem Klimaschutzplan 2050 erfolgte Anhebung der Einsparziele im Gebäudebereich kann auch eine Chance sein: Der Gebäudesektor muss jetzt mehr politische Aufmerksamkeit bekommen“.


„Best of Best“ für experimentelles Haus
Aktivhaus B10 gewinnt höchste Auszeichnung des ICONIC AWARDS 2016

Das Aktivhaus B10 von Werner Sobek gewinnt die höchste Auszeichnung des ICONIC AWARDS 2016 „best of best“ in der Kategorie Architektur.



Realitätsnahe Bewertung von Bestandsobjekten
fair-finance entwickelt Rating für nachhaltige Wohnimmobilien

Hier werden zusätzlich zu den technischen und ökologischen Aspekten auch soziale Aspekte wie Standort, Infrastruktur und mögliche Lärmbelastung, ethische Kriterien wie Transparenz im Sinne von Corporate Governance und das Vorhandensein von Dokumentationen über die Entwicklung eines Gebäudes und dessen Zertifizierungen berücksichtigt.


Zumtobel Group Award 2017
Zumtobel Group startet öffentliche Ausschreibung für ihren internationalen Architekturpreis

Öffentliche Ausschreibung von 30. September 2016 bis 15. Januar 2017 - Ausschreibung in drei Kategorien - Sonderpreis "Young Professionals - insgesamt 150.000 EUR Preisgeld


'Haussicht' - Visionen vom Wohnen
Ein Baufritz-Gebäudeensemble zwischen Objekt und Architektur

Mit der Frage 'Wie wollen wir zukünftig wohnen?' entstand das Objekt 'Haussicht', das neue Dimensionen einer ökologisch-wohngesunden Holzhaus-Architektur offenbart.


Verantwortung übernehmen: neuer Praxisleitfaden fördert wirksames Engagement in der Immobilienwirtschaft
Der Leitfaden richtet sich sowohl an Unternehmen, die sich bereits seit Jahren sozial-gesellschaftlich engagieren, wie auch an Firmen, die noch am Anfang entsprechender Aktivitäten stehen.

Die Akteure des Projektes beschäftigen sich aktuell mit Umsetzungsmaßnahmen, wie z.B. Workshops und Round Table. Alle interessierten Unternehmen sind zur Mitwirkung eingeladen.


Orientierung im Informationsdickicht
Bayerischer Zimmererverband veröffentlicht 'Wegweiser Nachhaltiges Bauen'

Der „Wegweiser Nachhaltiges Bauen" will zeigen, dass nachhaltiges Bauen gar nicht so kompliziert ist, wie es den Anschein hat. Er stellt die wichtigsten Sachverhalte allgemeinverständlich dar und sorgt für Orientierung.


Klares Bekenntnis zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Gruppe
ROCKWOOL Gruppe baut Engagement weiter aus

In ihrem am 24. August 2016 erschienenen Nachhaltigkeitsbericht „Rising to a challenge“ publiziert die ROCKWOOL Gruppe Veränderungsziele, durch deren Erreichung das Unternehmen einen deutlichen Beitrag dazu leisten will, weltweit einige der drängendsten Umweltprobleme zu lösen.


KISS
Der rührige Land- und Forstwirt Hans Fritz aus Rimsting am Chiemsee ist ein Mann der Tat.

KISS ist die Abkürzung von „Keep it simple and smart“ und das bedeutet: Komplexität reduzieren – Technik auf das Notwendige beschränken. Und genau diesen Ansatz will Hans Fritz, Landwirt und Unternehmer, wieder in die deutsche Bauwirtschaft tragen – bei gleichzeitig hohem ökologischem Anspruch.


„Nachhaltigkeit lässt sich nicht auf eine Kennzahl herunterbrechen“
Erfolgversprechned sind Transparenz, Unabhängigkeit und Professionalität

Mit rund 200 Mitgliedern ist das Institut Bauen und Umwelt e.V. der größte Zusammenschluss von Bauprodukt­herstellern, der sich für nachhaltiges ­Bauen stark macht. Das Erfolgs­rezept: Transparenz, Unabhängigkeit und Professionalität.


Holz – der Bau(m)stoff der Zukunft
Beginnt nun endgültig das Zeitalter der Nachhaltigkeit?

Dann wird es vermutlich eine neue „hölzerne“ Epoche werden. Denn Holz bringt alle Voraussetzungen mit, ein Leitsymbol der Green Economy des 21. Jahrhunderts zu werden. Doch noch immer werden landstrichweise Wälder zerstört. Das muss sich ­ändern – und wir alle haben es in der Hand.


Farbige Bodenversiegelung Sikafloor Garage:
Garagenversiegelung nicht nur für Parkflächen

Nutzflächen wie in Garagen, Keller-, Lager-, Hobby- und Technikräumen stehen unter ständiger Belastung. Die neue Bodenversiegelung Sikafloor Garage überzeugt vor allem durch ihre Anwenderfreundlichkeit.


Rinn produziert den ersten Recyclingstein: den RC Stein. [03.05.2016]
Der RC Stein macht es Planern und Bauherren ab sofort leicht, die neuen Nachhaltigkeitskriterien zu erfüllen.

Green Building: [04.04.2016]
HVB-Tower erhält LEED Platin Zertifizierung

Green Building: HVB-Tower startet als klimaeffiziente Unternehmenszentrale der HypoVereinsbank [17.03.2016]
Der sanierte HVB-Tower entspricht allen Kriterien einer LEED-Zertifizierung

Sikafloor-3240 von der Sika Deutschland GmbH: [04.03.2016]
Innovation im Bereich der Industriebodenbeschichtung

Ökologisches Bauen und Sanieren [12.02.2016]
Ökologische Baustoffe bieten zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Baumaterialien.

Wohnst Du noch oder begrünst Du schon? [01.01.2016]
Dach- und Fassadenbegrünung für ein schönes und gesundes Wohnklima

„Wenn es mehr kostet, ist es nicht nachhaltig“ [01.01.2016]
Der Raubbau im Bauwesen muss aufhören

Vom Wahrzeichen zum Green Building [01.01.2016]
Der HVB-Tower wird energetisch saniert

Bauen 4.0 [12.10.2015]
Die Vision der „grünen Baustelle“

Vom Bauprodukt zum nachhaltigen Gebäude durch EPDs [01.10.2015]
Neutrale Umweltinformationen für Bauprodukte vom Institut Bauen und Umwelt e.V.

Ökodesign-Richtlinie: [28.09.2015]
Lüftungssystem freeAir100 erhält Bestnote A+

DGNB Preis "Nachhaltiges Bauen" [22.09.2015]
Plusenergiehaus, generalsaniertes Wohnhochhaus und Energiebunker nominiert

SER-Europazentrale als „Green Building” ausgezeichnet [08.09.2015]
Mit einer Erfüllungsquote von 87 Prozent gehört der Bürocampus Rheinwerk 3 am Bonner Bogen zu den sechs besten nach DGNB zertifizierten Neubauten in Deutschland.

Vier gewinnt - Investitionen von mehr als 800.000 Euro von DPD in den Umstieg auf nachhaltige LED-Lichtspartechnik von InnoGreen [08.09.2015]
34 Logistikstandorte von DPD in Rekordzeit von drei Monaten im laufenden Betrieb umgerüstet – Unternehmen, Mitarbeiter, Elektrohandwerk und Umwelt profitieren gleichermaßen

Fallstudie von FH Aachen und DFH: Lohnt sich die Sanierung von alten Häusern? [24.08.2015]
„LoCaL“: Wissenschaftler starten umfassendes Forschungsprojekt

Hausbauer und Privatinvestoren setzen auf nachhaltigen Mehrfamilienhausbau. [17.07.2015]
Von den ansteigenden Baugenehmigungen und Anfragen profitiert auch der Ökohaus-Pionier Baufritz.

Wirksam sanieren [01.07.2015]
Ist nicht immer der Fall. Warum, klärt jetzt ein Forschungsprojekt.

Das Richtige richtig tun [01.07.2015]
DAW SE präsentiert in Frankfurt Resultate des Stakeholder Dialogs 'Zukunft Wärmedämmung'

Nachhaltigkeit wird zum System [29.06.2015]
Mit EPDs in die Zukunft des Bauens

Dämmstoffe [27.06.2015]
Die „versteckten Champions“ am Bau

Nachhaltiges Bauen durch EPDs: [25.06.2015]
Der neue Erklärfilm zeigt wie, was und warum

EPD - Nutzen in der Praxis [01.06.2015]
Wert und verborgene Potentiale von Umweltdeklarationen: Workshop für Praktiker in der Baubranche am 09.07.2015 in Bremen

Übergabe des E-Autos BMW i3 an (Test-)Familie [28.05.2015]
Jetzt kann Familie Freitag den selbsterzeugten Strom kostenlos für die Aufladung nutzen.

Leichte mehrschichtige Spanplatten aus aufgeschäumten Körnern [27.05.2015]
Nachhaltige Biowerkstoffe erfreuen sich immer größerer Beliebtheit

Messe Clean Energy Building (CEB) am 21. Mai in Stuttgart [28.04.2015]
Zweites AktivPlus Symposium – Wege zum kompromisslosen Qualitätsanspruch für nachhaltige Gebäude

Nachhaltigkeit trifft Architektur: Chance auf DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ [30.03.2015]
Die renommierte Auszeichnung wird in diesem Jahr zum dritten Mal verliehen.

Effizienzfenster für die Gebäudesanierung erhalten Component Award [25.03.2015]
Preisträger werden am 17.4. auf der Internationalen Passivhaustagung in Leipzig geehrt.

9. Internationales Buildair-Symposium [17.03.2015]
Am 8. und 9. Mai 2015 findet im Ramada Hotel Kassel City Centre das 9. Internationale BUILDAIR-Symposium statt.

Den Traum vom eigenen Baumhaus realisieren… [11.03.2015]
…oder einfach bei einem Kurzurlaub im Baumhaushotel die Seele baumeln lassen.

ATP im internationalen Ranking [29.01.2015]
BD WORLD ARCHITECTURE TOP 100 setzt ATP architekten ingenieure auf Platz 1 in Westeuropa

Der erste Green Building PreCheck im App Store [20.01.2015]
Ergebnisse der VGIE-Arbeitsgruppe Green Building

‘alpitecture’ - die Südtiroler Plattform für Alpen, Technologie und Architektur [13.01.2015]
Vom 19.-21. Januar 2015 präsentiert sich alpitecture meets bau im Zuge der Messe BAU in München und wird für drei Tage mit Architekten und Bauherren in einen intensiven Dialog treten.

Nachhaltige Regenwassernutzung für Haus und Garten [21.12.2014]
Ressourcenschonende Möglichkeiten, Wasser zu nutzen

Neptunus baut temporären Showroom für den neuen Audi TT [08.12.2014]
Von 10 m² bis 20.000 m² oder noch größer, von Basic bis Luxuriös - bei Neptunus ist alles möglich.

Gut für Mensch und Natur [15.11.2014]
Individuelle Architektenhäuser mit Cradle to Cradle zertifiziertem Natur-Dämmstoff

Woodcube - Sieger in allen Disziplinen [15.11.2014]
Einer der Stars bei der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg 2013 war der sogenannte Woodcube – ein Haus, nahezu komplett aus Holz.

Ihre Majestät Königin Máxima eröffnet die "grünste Käserei der Welt" [13.11.2014]
Hypermoderne Technik und echtes Handwerk - Beemster: königlicher Hoflieferant mit Ziel Klimaneutralität 2020

Aktiv-Energiehaus mit dena-Gütesiegel [10.11.2014]
Heinz von Heiden präsentiert Eigenheim mit nachhaltiger Spitzentechnologie

Holzbauten wachsen in den Himmel [01.10.2014]
Höhere Bauten waren bisher gleichbedeutend mit der Verwendung von Beton und Stahl.

Von der Ökologie zur Nachhaltigkeit [01.10.2014]
Sonderpreis Nachhaltiges Bauen 2014

Hafen, Hof und Hospital für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert [25.09.2014]
Sonderpreis für "Nachhaltiges Bauen" wird zum zweiten Mal vergeben

Auszeichnungen, die gut tun [17.09.2014]
Branchenlob bestätigt Innovationskraft des Unternehmens

Stroh – das neue Gold am Bau?
[01.07.2014]

Wie aus Strohballen Häuser werden

"Eine architektonische Weltreise!" [01.06.2014]
Baufritz-Ideenbuch "Homes vol. 1" ist erschienen

Netzwerk für gesünderes Bauen und Sanieren [28.05.2014]
Das neu gegründete Architekten-Netzwerk DIE OMNITEKTEN und das Sentinel Haus Institut bieten künftig bundesweit Planungsleistungen für Projekte vom Einfamilienhaus bis hin zum Großprojekt.

Baufritz-Musterhaus "Alpenchic" in neuer Holzbauarchitektur: [16.04.2014]
Deutschlands erstes Bio-Effizienzhaus mit Klimaschutz-Zertifikat

Das Haus im Schafspelz [01.04.2014]
Bio-Dämmung von der Weide, vom Acker oder vom Strand? Das ist gar nicht mehr so selten. Denn nachhaltige Alternativen zu konventionellen Lösungen wie Polystyrol oder Mineralwolle sind auf dem Vormarsch.

Bauprodukte für nachhaltige Gebäude [14.01.2014]
Gute Bauprodukte erkennen

Enorme Erhöhung der Miet- und Immobilienpreise dank neuer Energie-Einsparverordnung! [10.12.2013]
Wieder mal nicht zu Ende gedacht?

Ein Prämienmodell gegen die fossile Zeitbombe [26.11.2013]
Neues Instrument zur Finanzierung der energetischen Gebäudemodernisierung

Mit Transparenz für mehr Klimaschutz [23.10.2013]
RWE Flugthermografie und "smarte" Technologien zeigen Potenziale für Energieeffizienz

Höher, breiter, teurer: [23.10.2013]
Gebäude im Größenwahn

Caparol erfolgreich beim Iconic Award [18.10.2013]
Gleich drei Produkte erhalten Auszeichnung des Rats für Formgebung

Zu viel Staat erhöht die Kosten für die Gebäudesanierung [15.08.2013]
Studie beziffert Investitionsbedarf auf 2,1 Billionen Euro bis 2050

Auf gesundem Boden [05.10.2012]
Nora system blue: Sicherheit mit System - jetzt auch weltweit

Exemplarische Sanierung von Geschäftsgebäude in Bottrop [27.09.2012]
Expertennetz von Bayer hilft Zukunftshaus-Projekt im Ruhrgebiet

Landal baut auf umweltreundlichem Schaumglasschotter [20.09.2012]
Ein ganzer Ferienpark im Schaumbett

Was jeder Bauherr über natürliche Wärmedämm-Verbundsysteme wissen sollte [31.05.2012]
Mit seinem >HFD-EcoPerl< genannten Leichtputz ist dem ökologisch orientierten WDVS-Anbieter INTHERMO eine echte Innovation gelungen

Stars go Green: [16.04.2012]
Topmodel Naomi Campbell bezieht Öko-Luxus-Villa

Sekundärprozesse im grünen Bereich [22.03.2012]
Nachhaltigkeit im Facility Management

Null [14.03.2012]
Ein Wohnhaus mit null Energie, null Emission und null Bauabfall

Baufritz: sozial engagiert beim Bau einer Werkstatt für Behinderte [28.02.2012]
"Arche Slowenien - 1.000 helfende Hände"

Verbraucherstudie zum Thema "Nachhaltige Städte" [28.11.2011]
Nachhaltigkeit ist für Konsumenten von großer Bedeutung

Mein Haus, meine Tankstelle [15.11.2011]
Das Effizienzhaus-Plus mit Elektromobilität

Home smart Home [08.11.2011]
Die neue Häuslichkeit der Oma 2060 und wie Smart Grids unser Leben verändern

Enorme Energieeinsparung [07.11.2011]
Sonnenröhren beleuchten den Düsseldorfer Flughafen

Interferenz Daylight GmbH [04.11.2011]
Das Tageslicht kostenlos zur Beleuchtung der Innenräume nutzen

Das neue Stadtviertel an der Schlei [26.10.2011]
In Schleswig entsteht ein ungewöhnlicher Ortsteil zwischen Stadt und Ostseefjord

Bauen mit Holz [19.10.2011]
Wie wohngesund ist das denn?

Lebendige Städte [10.10.2011]
Mit ureigenem Charakter

Stadt der Zukunft [10.10.2011]
Was macht das nachhaltige Stadtviertel der Zukunft aus?

Turm mit ökologischem Weitblick [10.10.2011]
Waldmann Bürobeleuchtung im Bremer Weser Tower

Energiesparhäuser werden unterstützt [04.10.2011]
Finanzierungsförderung für Passivhäuser 2011

Stadt der Zukunft braucht Koordinator [04.10.2011]
Förderbanken unterstützen Wohnquartiersentwicklung

Energieeffizient in die Zukunft [22.09.2011]
Freyler plant und realisiert Fertigungszentrum Oberlohn (FZO) - Konstanz

Energieeffiziente Gebäude [05.09.2011]
Unternehmen setzen auf grün

Consense nutzt ihr Potential [10.08.2011]
Internationale Fachmesse und Kongress legen erneut zu

Plusenergiehaus mit Elektromobilität [18.07.2011]
ILEK baut Haus der Zukunft in Berlin

Cradle to Cradle® Architektur: Ein neuer Hoffnungsträger [27.04.2011]
Ein Aufbruch des aktuellen Verständnisses von Nachhaltigem Bauen

Eco2 [11.04.2011]
Ökologische Industrie- und Gewerbearchitektur, die sich rechnet

... und Deutschland muss handeln! [29.03.2011]
Nachhaltig Bauen - Gegenwart oder Zukunft?

Europa gibt vor ... [29.03.2011]
Mitgliedsstaaten in der Pflicht

Böses Alu, gutes Holz? [16.03.2011]
Warum sich die Ökobilanz von Baustoffen nicht pauschal bewerten lässt

Erstes Holzhausunternehmen in Deutschland erhält GreenBuilding-Zertifizierung [02.03.2011]
Die Ärztepraxis "Gresch-März" in Mainz-Mombach wurde nach dem GreenBuilding-Programm der Europäischen Kommission zertifiziert

Gebäude.Energie. Technik 2011 steht für Qualität: Information und Innovation im energieeffizienten Modernisieren, Sanieren und Bauen 27.02.11 [01.03.2011]
27.02.11 Gebäude.Energie. Technik 2011 steht für Qualität: Information und Innovation im energieeffizienten Modernisieren, Sanieren und Bauen

Green Building [01.02.2011]
Grünes Bauen ist das Gebot der Stunde

Wegweisend preiswürdig [10.01.2011]
Energieeffizientes Labor- und Bürogebäude spart Kohlendioxid und Kosten

Das Bürogebäude der Zukunft [10.01.2011]
Daikin Europe N.V. startet ein internationales Forschungsvorhaben für gewerbliche Netto-Null-Energie-Häuser

Grün lagern, einkaufen und arbeiten [04.01.2011]
Die nachhaltigsten Gebäudekonzepte bei Handelsimmobilien

Projekt "Rejuvenate" - Aktion statt Administration [14.07.2010]
Ein innovativer Ansatz des Brachflächenmanagements

Menschen als Heizung genutzt [02.06.2010]
Ein Bürogebäude verdankt sein Raumklima der Bewegung von Bahnreisenden

"Business Feng Shui" [19.05.2009]
Mehrwert für Immobilien?

Energieeffizienz ist nur die halbe Miete [07.05.2009]
Wohngesund bauen ist die Zukunft bei Privat- und Gewerbeimmobilien

Das "Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen" startet durch [07.04.2009]
"Zertifizierungen sind auch ohne übergroßen Aufwand und Hightech möglich"

Solararchitektur & Solares Bauen [11.11.2008]
Ein Fachkommentar von Andreas Karweger, Geschäftsführer des Economic Forum Ltd.

Energieverbrauch und Wohlfühlfaktoren [25.09.2008]
als Gradmesser moderner Baukultur

Bürogebäude für den Menschen [24.09.2008]
Ein Gespräch mit Dr. Michael Bauer von Drees & Sommer über den Lebenszyklus von Immobilien.

Ausblick in die postfossile Zeit [25.06.2008]
Ein Plädoyer für energieeffizientes Bauen

Jetzt wird's bunt - Welche Farbe haben nachhaltige Gebäude? [25.06.2008]
Nachhaltiges Bauen in Deutschland - Wurzeln, Strömungen und Trends

Nachhaltiges Bauen made in Germany [25.06.2008]
Marktchancen für die deutsche Bauwirtschaft auf internationalem Parkett


Cover des aktuellen Hefts

Tierische Geschäfte

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2017

  • Schutz durch Schießen?
  • Delphinarien
  • Das Wunder in der Wüste
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
SEP
2017
Fair Friends
Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung
44139 Dortmund


26
SEP
2017
10. Naturkosmetik Branchenkongress
Fakten - Märkte - Perspektiven
10789 Berlin


26
SEP
2017
5. Bayerischer CSR-Tag
Die SDGs aus Sicht der Wirtschaft : Unternehmerische Chancen und Lösungsansätze
81669 München


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Das Büro 4.0 als Gewächshaus für Kreativität
Eine philosophische Betrachtung von Christoph Quarch






  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Countrymanagement Oneplanetcrowd Germany
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Eosta
  • HypoVereinsbank UniCredit Bank AG