Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Sonae Sierra spart 2020 durch Ökoeffizienz-Maßnahmen Kosten in Höhe von 15 Millionen Euro

Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist die Nachhaltigkeit fester Bestandteil der Geschäftsstrategie des weltweit tätigen Immobiliendienstleisters

  • Das Unternehmen hat seine CO2-Emissionen seit 2005 um 84 Prozent und den Stromverbrauch seit 2002 um 66 Prozent reduziert.
  • Der Anteil recycelter Abfälle ist seit 2002 um 223 Prozent gestiegen; der Wasserverbrauch ist seit 2003 um 32 Prozent gesunken. 
  • Sonae Sierra will bis zum Jahr 2040 CO2-neutral sein und damit dem Ziel der Europäischen Kommission, die Europäische Union bis zum Jahr 2050 zum ersten kohlenstoffneutralen Kontinent zu machen, um 10 Jahre voraus sein.
Das ALEXA am Alexanderplatz © Fotografie Neuhaus für Sonae SierraSeit mehr als zwei Jahrzehnten ist die Nachhaltigkeit fester Bestandteil der Geschäftsstrategie von Sonae Sierra. Dies zeigt sich unter anderem in einem intelligenten und ökoeffizienten Management der natürlichen Ressourcen und der Verbesserung der Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen.
 
Im Vergleich zu 2002 hat Sonae Sierra seinen Stromverbrauch um 66 Prozent gesenkt und den Anteil recycelter Abfälle um 223 Prozent erhöht. Seit 2003 hat das Unternehmen den Wasserverbrauch um 32 Prozent reduziert und seit 2005 seine CO2-Emissionen um 84 Prozent gesenkt.
 
Das Jahr 2020 markiert eine Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie von Sonae Sierra, die sich seit 2021 auf zwei Schwerpunkte konzentriert:

Widerstandsfähige städtische Räume - Mit dieser strategischen Ausrichtung möchte Sonae Sierra die Ansprüche, die von Menschen und Wirtschaft an Städte gestellt werden, heute und auch in Zukunft erfüllen, etwa durch Nachhaltigkeitslösungen und verantwortungsvolle Investitionskriterien, welche Betriebsabläufe langfristig optimieren und Gebäude widerstandsfähig machen.

Sicheres Arbeitsumfeld, gesunde und engagierte Mitarbeiter - Mit dieser Leitlinie möchte Sonae Sierra eine vielfältige, integrative und engagierte Mitarbeiterschaft fördern, welche die Entwicklung von Fähigkeiten und die Produktivität in einer sicheren, gesunden und motivierenden Atmosphäre unterstützt.
 
Elsa Monteiro, Director of Sustainability bei Sonae Sierra, sagt: "Die Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens hat sich entwickelt. Sie steht weiterhin im Mittelpunkt unserer Geschäftsstrategie, einschließlich des Ziels, Lösungen zu entwickeln, die einen gemeinsamen Wert für das Unternehmen, die Umwelt und die Gesellschaft schaffen, aber sie erweitert den Fokus auf einen breiteren urbanen Raum und nicht speziell auf Einzelhandelsimmobilien. Auch weitet das Unternehmen den Einsatz für die Mitarbeiter aus, indem es die Gleichstellung der Geschlechter und die Mitarbeiterbindung als Schwerpunkte setzt, zusätzlich zu den Maßnahmen aus den Bereichen Sicherheit, Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter, die bereits umgesetzt wurden. Das Unternehmen beabsichtigt auch, Mitarbeiter, Kunden, Partner und andere Stakeholder für die Notwendigkeit zu sensibilisieren, sich mit vereinten Kräften gegen den Klimawandel einzusetzen; etwa indem Sonae Sierra sich das Ziel der Kohlenstoffneutralität für das Jahr 2040 setzt und damit dem Ziel der Europäischen Kommission um 10 Jahre vorgreift."
 
Im Jahr 2020 gehörte Sonae Sierra zu den 155 multinationalen Unternehmen, die die "Recovery Better"-Erklärung unterzeichnet haben, einer von der Initiative Science Based Targets, dem Global Compact der Vereinten Nationen und der We Mean Business-Koalition aufgesetzten Erklärung. Die „Recover Better"-Erklärung fordert Regierungen weltweit auf, Klimaschutzmaßnahmen in ihre Pläne zur wirtschaftlichen Erholung nach COVID-19 zu integrieren.
 
Im selben Jahr wurden die Konzepte von Sonae Sierra zur Eindämmung von COVID-19 bei den International Business Awards® ausgezeichnet. Außerdem erhielt Sonae Sierra eine Deklaration von Lloyd's Register. Die Auditoren bestätigten, dass das nach ISO 14001 und 45001 zertifizierte Umwelt-, Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem, das in den von Sonae Sierra verwalteten Shoppingcentern umgesetzt wird, das Risiko der Übertragung des neuen Coronavirus minimiert.
 
Zusätzlich förderte Sonae Sierra im Jahr 2020 mehrere interne Aktionen, um den Beitrag zu einem nachhaltigeren Planeten zu erhöhen und die Mitarbeiter für Nachhaltigkeitsthemen zu sensibilisieren. Sonae Sierra nahm an der Aktion "For a Sustainable Future" teil, die von der Sonae Group organisiert wurde und die Mitarbeiter darüber informierte, wie das Unternehmen Lösungen für aktuelle ökologische und soziale Herausforderungen schafft und die Verwendung von Plastik reduziert wird. Bei der Kampagne "Stop Climate Change", wurden Mitarbeiter und Stakeholder für den Klimawandel und seine Auswirkungen sensibilisiert. Zugleich wurde die hohe Bedeutung jedes Einzelnen für den erforderlichen Wandel veranschaulicht.

Über Sonae Sierra  
Sonae Sierra ist ein Immobilienunternehmen und Dienstleister für sämtliche Immobilienaufgaben. Das Unternehmen ist weltweit in Europa, Südamerika, Asien und Nordafrika tätig. Als Partner der Wahl schaffen wir gemeinsame Werte, die unserer eigenen Geschäftstätigkeit und gleichzeitig der Gesellschaft dienen. Dazu setzen wir unser einzigartiges Know-how ein und liefern Lösungen von Weltklasse in den Bereichen Investitionsmanagement, Architektur & Engineering, Asset Management, Vermietung und Nachhaltigkeitsservices – über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie.  

Zurzeit entwickelt Sonae Sierra 4 Projekte und  1 Erweiterung. Das Unternehmen verwaltet Immobilien und erbringt Management-Serviceleistungen für Assets im Betrieb mit einem Marktwert von etwa 9,8 Mrd. Euro. Das Unternehmen verwaltet derzeit 12 Investmentvehikel (Open Market Value) im Wert von 5,5 Mrd. Euro mit einem Sonae Sierra Anteil in Höhe von 1,4 Mrd. Euro, gerichtet an institutionelle Anleger, qualifizierte Anleger oder Einzelhandelsinvestoren.  

Kontakt: Sonae Sierra, Birgit Neumann | neumann@neumann-pr.dewww.sonaesierra.com

Technik | Green Building, 30.06.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
DEZ
2022
Corporate Responsibility Day
Verleihung des „Real Estate Social Impact Investing Award 2022" (SII-Award)
10435 Berlin
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Freiheit, Gemeinschaft, Begeisterung, Leidenschaft, Lebendigkeit - brauchen einen Kontext, der sie zulässt und begünstigt.
Christoph Quarch ist die Lust auf die Fußball-WM vergangen
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick

Unbeschwert shoppen mit dem Grünfuchs im Göttinger Advent

Verleihung des Bundespreises Ecodesign 2023

Ihre Stimme erheben – und selber aktiv werden

Cyrkl ist unter den Gewinnern der Deloitte Technology Fast 50 Central Europe 2022

buch7.de wird mit Gemeinwohl-Preis ausgezeichnet

Dieses eBike verändert die Welt:

Weihnachtstipps

  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG