Wissen schaf(f)t Gerechtigkeit - www.suedwind-institut.de

Future of Fair Finance (25.5.2021)

Bezahlbares Wohnen und Klimaschutz

Die Veranstaltung "Future of Fair Finance” zeigt auf, wie durch innovative Finanzierungsmodelle in Europa der Klimaschutz bei Wohngebäuden forciert werden kann, und dabei zugleich das Wohnen bezahlbar bleibt. Denn in Deutschland überschreitet der Gebäudesektor im Jahr 2020 seine Jahresemissionsmenge gemäß Klimaschutzgesetz, wie aktuelle Zahlen des Umweltbundesamtes zeigen. Insbesondere bei Wohngebäuden sind die CO2-Emissionen sogar gestiegen.
 
Nachdem Dr.Peter Kurz, Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, die Veranstaltung eröffnet hat, wird die Keynote von Anna Athanasopoulou der EU-Kommission mit dem Thema "Sustainable Finance, Klimaschutz und Wohnen im Rahmen der Social Economy” präsentiert. Anschließend werden regionale Fair Finance-Ansätze in Europa aufgezeigt, u.a. von Alexis Versele, einem Architekten für sozial-ökologische Bauwerke aus Belgien.  Sven Giegold, Sprecher der Grünen im Europaparlament, wird das Thema regionale Fair Finance-Ansätze in Deutschland einleiten und Bespiele werden u.a. von Nils Bormann, von der Deutschen Energie-Agentur, vorgestellt. Das Abschlusspodium mit u.a. Helmut Augustin (Sparkasse Rhein Neckar Nord), Christiane Ram (Stadt Mannheim) und Gesa Vögele (Corporate Social Interface Center e.V.) wird die Veranstaltung abschließen.
 
Die Teilnehmenden erfahren den neuesten Stand zu einer nachhaltigen Finanzmarktpolitik und Regulatorik, lernen interessante neue und übertragbare Ansätze kennen und vernetzen sich in interaktiven Abschnitten mit Menschen aus anderen Branchen und Regionen z.B. für neue Projektansätze. 
 
Die Future of Fair Finance ist ein Side-Event des "European Social Economy Summit” (EUSES) der EU-Kommission. Auf dem ebenfalls online stattfindenden EUSES wird der aktuellste Stand zu brennenden Themen einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung durch hochrangige Vertreter*innen aus EU-Kommission, Finanzwirtschaft und Zivilgesellschaft vorgestellt. 
 
Kontakt: Markus Duscha, Fair Finance Institute | markus.duscha@fair-finance-institute.dewww.fair-finance-institute.de 

Technik | Green Building, 17.05.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Sicher!?

In einer Zeit, in der Angst Einzug in der Gesellschaft hält, macht forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2021 Mut.

  • Trotzdem Ja zum Leben sagen
  • Lösungen im Konsens
  • Steppenbegrünung als Klimachance
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
JUL
2021
20. NaturVision Filmfestival 2021
Hier bewegt sich was
online
22
JUL
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Wir brauchen mehr Führung und mehr Mut zu einer selbst- und wertbewussten Demokratie.
Christoph Quarch analysiert den jüngsten Verfassungsschutzbericht
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Wir sind bunt

Sicher?!

Zuverlässigkeit von Wägetechnik

Erfolgreicher Abschluss des GREENTECH FESTIVALS 2021 in Berlin

Sichere Wasserstofflösungen für klimafreundliche Stadtquartiere

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards bringt Mehrweg-Kreislauf-Modell mit den richtigen Standards in Schwung

Nachhaltige Give-Aways

NordLink ist nur ein Teil der Lösung – Eaton fordert „Energiewende von unten“

  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG