BIODIVA – Messe für den Artenschutz 17.–19. Februar 2017

  • Stadt der Zukunft

    Futuristisch oder sanierter Altbau?

    Nachhaltiges Bauen ist in Österreich ein wichtiges Forschungsthema. Die Förderprogramm-Initiative „Haus der Zukunft“ des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) findet deshalb eine Fortsetzung in der Kampagne die „Stadt der Zukunft“. Doch eine Zukunftsstadt wird nicht nur aus Neubauten bestehen! forum berichtet, wie man den Spagat zwischen Erhaltung von Bausubstanz und hoher Energieeffizienz erfolgreich bewältigen kann.

    Weiterlesen...

  • Für Flüchtlinge

    Zukunftsperspektive Umwelthandwerker

    'Technik – Umwelt – Deutsch': einzigartiges Modellprojekt der Handwerkskammer Hamburg. DBU fördert mit 278.500 Euro.

    Weiterlesen...

  • Einfache Lösungen für große Probleme

    Der empowering people. Award der Siemens Stiftung

    Zum zweiten Mal hat die Siemens Stiftung Erfinder und Sozialunternehmer ausgezeichnet, die technische Lösungen für die Grundversorgung in Entwicklungsregionen entwickelt haben. Zu den Hauptgewinnen zählen Ideen wie ein Armband, das Neugeborene vor lebensbedrohender Hypothermie schützt, eine kombinierte Lösung aus Abfallrecycling und Krankenversicherung sowie eine Wasserpumpe, die autark in fließenden Gewässern genutzt werden kann.

    Weiterlesen...

  • DAX-Konzerne ebnen mit Pilotprojekt Geflüchteten ohne Berufsabschluss Weg in den Arbeitsmarkt

    Erfolgreiche Integration von Geflüchteten zentrale Herausforderung

    Das gemeinsame Pilotprojekt wurde entwickelt, um Geflüchteten mit verschiedenen Integrationshemmnissen den Zugang zur Arbeitswelt zu ermöglichen.

    Weiterlesen...

  • Digitale Bildung – eine Lüge?

    Der Autor und Wirtschaftsjournalist Ingo Leipner im Gespräch mit dem Neurobiologen Konrad Lehmann

    'Eine Kindheit ohne Computer ist der beste Start ins digitale Zeitalter', lautet die zentrale These von Ingo Leipner und Gerald Lembke in ihrem Buch 'Die Lüge der digitalen Bildung'.

    Weiterlesen...

  • Hear the World Foundation spendet erstmals Cochlea-Implantate

    Benachteiligte Kinder mit hochgradigem Hörverlust erhalten in Panama das Geschenk des Hörens

    Zum ersten Mal unterstützt die Hear the World Foundation, eine Initiative von Sonova, ein Hilfsprojekt mit der Spende von Cochlea-Implantaten (CI). Im Februar 2017 erhalten drei Kinder mit hochgradigem Hörverlust in Panama das Geschenk des Hörens und damit die Chance auf ein eigenständiges Leben.

    Weiterlesen...

  • Neu: Das B.A.U.M. Jahrbuch 2017 – Digitalisierung und Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeits-News vom 18. Januar 2017

    nach der erfolgreichen B.A.U.M.-Jahrestagung zu „Digitalisierung und Nachhaltigkeit" setzt jetzt auch das Jahrbuch Impulse, denn die zunehmende Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt dramatisch. Bewährte Geschäftsmodelle und Märkte werden in Frage gestellt, neu geschaffen oder zerstört. Daten werden zur Ware, Roboter übernehmen vielfältige Aufgaben. Das „Internet of Things" (IoT) ermöglicht ein Smart Home oder zukünftig sogar ein Auto (fern-) zu steuern.

    Weiterlesen...



Krisen in der Landwirtschaft

Minister Schmidt konzept- und tatenlos

'Wir haben es satt!'-Bündnis stellt im Wahljahr neun Forderungen für eine bäuerliche, ökologische, wirtschaftliche und soziale Agrar- und Ernährungswende vor

Weiterlesen...

"Baustelle Nachhaltigkeit in Berlin und Brüssel"

UnternehmensGrün erstmalig mit eigenem Stand auf der BIOFACH

Vom 15. bis 18.02.2017 findet in Nürnberg die BIOFACH, der Weltleitmesse für Bioprodukte, statt. Erstmalig ist UnternehmensGrün mit einem eigenen Stand vertreten. Unter dem Motto „Baustelle Nachhaltigkeit in Berlin und Brüssel" haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit zum Austausch (Halle 7, Stand 7-766).

Weiterlesen...



„Nachhaltigkeit ist Managementaufgabe“

"Allem voran braucht es das Commitment der Geschäftsführung."

Im Blue-Competence-Interview spricht Dr. Holger Hoppe, Leiter Nachhaltigkeitsmanagement der Linde Material Handling GmbH, über Strategie und Maßnahmen des Unternehmens.

Weiterlesen...

Aufbruch ins (nachhaltige) digitale Zeitalter

Nachhaltigkeit: mit, trotz oder durch Digitalisierung?

Auf der B.A.U.M.-Jahrestagung zu "Digitalisierung und Nachhaltigkeit" loteten ausgewiesene Experten die Tragweite des Themas aus. Die Teilnehmenden artikulierten deutlich ihre Vorstellungen von der Rolle des B.A.U.M.-Netzwerks angesichts des digitalen Wandels.

Weiterlesen...



Gerd Pfitzenmaier: Leben auf Autopilot

forum Buch-Tipp

Kühlschränke, die selbstständig Essen ordern; Smartwatches, die unsere Gesundheitswerte an Krankenkassen schicken; Autopiloten für unfallfreies Fahren: Die Digitalisierung verspricht uns auch für die Zukunft immer neue Wunderdinge. Doch wollen wir das überhaupt – und vor allem: Lauern hinter all diesen Annehmlichkeiten nicht auch Risiken?

Weiterlesen...

Alexandra Hildebrandt: Wie Nachhaltigkeit in die Köpfe des Fußballs kommt.

forum Buch-Tipp

Wie passen Nachhaltigkeit und Fußball zusammen? Warum sollten sich Fußballorganisationen damit beschäftigen? Welche Zukunftskonzepte sind erforderlich, und wie beeinflussen sie Entscheidungen der Gegenwart? ....

Weiterlesen...





Vegane Kochschule mit Sebastian Copien

Gemüseportrait: Schwarzer Rettich Raphanus sativus subsp. niger var. niger

Der Schwarze Rettich ist einer der großen Schätze, die uns die Natur für die kalte Zeit schenkt. Ob als Wintersalat, Hustensaft oder roh zur Vorbeugung von Erkältungen - die Knolle ist ein echter Alleskönner.

Weiterlesen...

Sie suchen einen Teilzeitjob in München?

Wir suchen Bürokräfte auf 450-Euro-Basis oder in Teilzeit

Unser Verlag begeistert durch seine Publikationen und Internetportale Wirtschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft für ein zukunftsfähiges Handeln.

Weiterlesen...

Neue Innovation von AIRY: Die AIRY box

Ab sofort ist AIRY auch als AIRY box erhältlich - mit Platz für bis zu drei Pflanzen.

AIRY ist ein einzigartiges, hochwirksames Luftreinigungssystem, das die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen nutzt und steigert.

Weiterlesen...

Riegel Bioweine – News zur BioFach 2017

Bioweinspezialist Riegel empfängt seine internationalen Gäste erneut auf dem „grünen Teppich“. Am Standort 7-751 hält das Team um Inhaberfamilie Riegel wieder ein attraktives Portfolio bewährter Marken und spannender Neuheiten bereit.

Zum ersten Mal wird sich Deutschland als „Land des Jahres“ auf der BioFach 2017 präsentieren. Im Rahmen der Initiative „Innovations & Responsibility“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft wird Riegel Bioweine für sein besonderes Engagement als eines der Unternehmen mit Fortschrittsgespür und Verantwortungsgefühl auf der BioFach besonders hervorgehoben.

Weiterlesen...

Cover des aktuellen Hefts

Klima, Krieg und gute Taten

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2016

  • Klimaneutral - wie bitte?
  • Auf der Flucht vor dem Klimawandel
  • Schmutziger Goldrausch
  • Spottbillig
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JAN
2017
Wir haben es satt!-Demo
7. Wir haben Agrarindustrie satt! Demonstration
10785 Berlin


15
FEB
2017
BIOFACH 2017 im Verbund mit VIVANESS2017
Deutschland - Bio schafft Zukunft
90471 Nürnberg


Alle Veranstaltungen...

WIR - Menschen im Wandel

Leben am Limit
Scheitern ist eine Stufe zum Erfolg.






  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Countrymanagement Oneplanetcrowd Germany
  • Eosta
  • Deutsche Telekom AG
  • HypoVereinsbank UniCredit Bank AG


Natürlich konsequent. Natürlich Innovativ. BIOFACH 2017. Nürnberg, 15.-18.02.2017