B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Bauen 4.0

Die Vision der „grünen Baustelle“

"Grüne" Baustellen und zufriedene Kunden sind die Vision, das Ziel, der Antrieb der Baumaschinenindustrie und ihrer Blue Competence. Doch momentan ist die Realität eine andere: Auf Europas Baustellen werden Maschinen eingesetzt, die teilweise zehn Jahre und älter sind. Entsprechend sind die Umweltbelastungen.

Neu statt nachrüsten
Die Kunden können nicht gezwungen werden, neue, umwelt- und ressourcenschonendere Maschinen zu kaufen. Helfen könnte jedoch ein staatliches Anreizsystem, denn vor allem kleine und mittlere Bauunternehmen haben oft Schwierigkeiten, aufwendige Neuinvestitionen zu finanzieren.

Bauprozesse optimieren
Es geht aber nicht nur um die Effizienz der eingesetzten Maschinen. Es geht auch darum, gemeinsam mit den Kunden die Prozesse auf den Baustellen optimal zu gestalten. So gilt es, das beste Verfahren für die geforderte Aufgabe zu finden, die Einsatzzeiten der Geräte exakt aufeinander abzustimmen und die Maschinen optimal zu bedienen.
 
Wenn das gelänge, könnten alleine so den Kraftstoffverbrauch um 30 Prozent reduziert werden. Mehr zu diesem erreichbaren Ziel und dass Baumaschinen echte High-Tech-Produkte sind, zeigt die neue Broschüre des Fachverbands Bau- und Baustoffmaschinen auf.
 
Kontakt
VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org

Quelle: VDMA-Nachhaltigkeitsinitiative-Blue-Competence

Technik | Green Building, 12.10.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
online
18
JAN
2021
18. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität
Early Bird bis 30. November 2021 – 24% Nachlass bei Anmeldung!
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B. Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
5 - Systemwechsel in der Medizin
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Die Krise: Chance zum ökologischen und sozialen Umbau

BLG: Erster deutscher Logistiker mit wissenschaftlich anerkannten Klimaschutzzielen

Aus Ziegelsand ohne Brand

Apinima - Ökologische Alternativen: Durch Konsum die Weltmeere retten

Bienenstrom – mit dem Grüner Strom-Label zertifiziert

Mehr als 60 Prozent der Unternehmen suchen eine digitale Arbeitsplatzlösung für ihre gewerblichen Mitarbeitenden

Changemaker in Sachen Nachhaltigkeit

Agentur Bloom ist klimaneutral

  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene