BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Bauen 4.0

Die Vision der „grünen Baustelle“

"Grüne" Baustellen und zufriedene Kunden sind die Vision, das Ziel, der Antrieb der Baumaschinenindustrie und ihrer Blue Competence. Doch momentan ist die Realität eine andere: Auf Europas Baustellen werden Maschinen eingesetzt, die teilweise zehn Jahre und älter sind. Entsprechend sind die Umweltbelastungen.

Neu statt nachrüsten
Die Kunden können nicht gezwungen werden, neue, umwelt- und ressourcenschonendere Maschinen zu kaufen. Helfen könnte jedoch ein staatliches Anreizsystem, denn vor allem kleine und mittlere Bauunternehmen haben oft Schwierigkeiten, aufwendige Neuinvestitionen zu finanzieren.

Bauprozesse optimieren
Es geht aber nicht nur um die Effizienz der eingesetzten Maschinen. Es geht auch darum, gemeinsam mit den Kunden die Prozesse auf den Baustellen optimal zu gestalten. So gilt es, das beste Verfahren für die geforderte Aufgabe zu finden, die Einsatzzeiten der Geräte exakt aufeinander abzustimmen und die Maschinen optimal zu bedienen.
 
Wenn das gelänge, könnten alleine so den Kraftstoffverbrauch um 30 Prozent reduziert werden. Mehr zu diesem erreichbaren Ziel und dass Baumaschinen echte High-Tech-Produkte sind, zeigt die neue Broschüre des Fachverbands Bau- und Baustoffmaschinen auf.
 
Kontakt
VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Technik | Green Building, 12.10.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Grünes Licht für Panzerlieferungen an die Ukraine
Voll Sorge verfolgt Christoph Quarch, wie sich der Krieg in unseren Köpfen ausbreitet.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Nespresso Deutschland GmbH