Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Drei Sterne für Rinn

Gütesiegel GREEN BRANDS Germany 2022/2023

Rinn Beton- und Naturstein wurde im Januar 2022 zum vierten Mal (nach Erstauszeichnung 2016/2017) für ihre überragende ökologische Nachhaltigkeit als Green Brand Germany 2022/2023 ausgezeichnet. Und das mit einem sensationellen Ergebnis von 85 % (Green Brands Index). Besonders bemerkenswert ist das Engagement in puncto Klimaneutralität und Ressourcenschonung, bei der das Familienunternehmen der Vorreiter in der Branche ist. „Wir übernehmen Verantwortung für das, was wir direkt beeinflussen und im Sinne des nachhaltigen Wirtschaftens verbessern können," so lautet einer der Leitsätze von Christian Rinn, Geschäftsführer in der vierten Generation.

Wohnensemble 'The Garden' in Berlin: Die Gehwege mit dem Magnum Pflaster rinnit sind verzahnt mit den Rasenflächen für viel Grün im urbanen Raum. © Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KGDie internationale, unabhängige und selbständige Markenbewertungs-Organisation GREEN BRANDS zeichnet ökologisch nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen aus und verleiht in Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen das GREEN BRANDS-Gütesiegel. Dazu wird ein dreistufiges – weltweit einzigartiges Verfahren – zur Prüfung eingesetzt. Für Rinn ist es die dritte Re-Validierung und die Auszeichnung GREEN BRANDS Germany für 2022/2023 ist somit mit drei Sternen gekrönt. 

Das Gütesiegel 2022/2033 – mit drei Sternen für Rinn Beton- und Naturstein.Mit der erneuten Auszeichnung Green Brands und ihrem bisher besten Ergebnis von 85 % beweist Rinn, dass es kontinuierlich weiter an seiner Nachhaltigkeitsstrategie arbeitet. „Diese Größenordnung erreichen nur ganz wenige Unternehmen und über 80 % wird die Luft sehr dünn, sprich sich hier noch zu verbessern, ist sensationell gut!" gratulierte Norbert Lux, Geschäftsführer Green Brands Germany, dem Unternehmen Rinn.

Rinn hat eine klare Mission: Standards für Nachhaltigkeit in der Baustoffindustrie zu setzen. Dabei geht es um global drängende Herausforderungen wie die Energie- und Ressourcenwende. Aber auch die Faszination für die Außengestaltung versteht Rinn als Ausdruck des gesellschaftlichen Auftrages an das Unternehmen.

Mit ihren Innovationen in Sachen Ressourceneffizienz und Klimaschutz beweist das Unternehmen, dass sich Verantwortung für Natur und Mensch mit ausgezeichnetem Design, einem Höchstmaß an Qualität und garantierter Langlebigkeit verbinden lassen.

In 2021 erschien der fünfte Rinn Nachhaltigkeitsbericht online, der über neue Meilensteine, Maßnahmen und Ziele informiert.

Kontakt: 
Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG
Rodheimer Straße 83
35452 Heuchelheim (Gießen)


Technik | Green Building, 09.02.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

"The Sustainable Quest" auf der re:publica

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

FarmInsect schmiedet strategische Partnerschaft mit AGRAVIS

Sparda-Bank München setzt sich für Inklusion und Diversität am Arbeitsplatz ein

Inspiration, Klarheit und Empowerment

Stromspeicherlösungen

Metalle und Umwelt

Schmerzensgeld bei Verkehrsunfällen: Was Geschädigte wissen müssen

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften