BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Häuser aus Pappe

Architekt und Unternehmer Fredy Iseli aus Uttwil in der Schweiz baut Häuser aus Papier und Holz.

Im ostschweizerischen St. Magrethen entstehen derzeit die ersten Einfamilienhäuser aus einem neuen Baustoff, dessen wichtigste Grundlage aus recyceltem Papier besteht. 

Häuser aus recyceltem Papier. Foto: EcocellFür mich war der herausragende Preisträger bei der GreenTec Awards Gala 2016 in München der Architekt und Unternehmer Fredy Iseli aus Uttwil in der Schweiz. Er will Häuser nicht aus Stein und Beton bauen, sondern aus Papier und Holz. Was ziemlich verrückt erscheint, wird gerade Realität. Im ostschweizerischen St. Magrethen entstehen die ersten Einfamilienhäuser aus einem neuen Baustoff, dessen wichtigste Grundlage aus recyceltem Papier besteht. Den Häusern gemeinsam ist ein völlig neuartiges System, das – geht es nach Unternehmer Fredy Iseli – den Hausbau revolutionieren und auf den Kopf stellen könnte. „Ecocell besitzt das Potenzial einer disruptiven Technologie", betont Iseli die Chancen der Innovation. Denn bei Ecocell – so der Markenname – handelt es sich nicht nur um einen neuen Baustoff, sondern auch um einen gänzlich anderen Ansatz, Wohnimmobilien zu errichten: Große Wandelemente werden industriell vorgefertigt und dann auf der Baustelle in Trockenbauweise nach einem Rastersystem zusammengesetzt. Das soll gegenüber herkömmlichen Baumaterialien wie Beton und Ziegel rund 75 Prozent CO2 einsparen und die Wiederverwendung von Altpapier weiter verstärken.

forum Nachhaltig Wirtschaften wird diesen Ansatz weiter verfolgen und seinen Lesern vorstellen.


Technik | Green Building, 14.02.2017
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2017 - And the winner is... erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
14
FEB
2023
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Umweltschutz

„Meilensteine“ bringen Weilerbach voran
Verbandsgemeinde will „Zero Emission Village“ werden – und motiviert ihre Bürgerschaft
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Pflanzwettbewerb Deutschland summt! Juchuu, es geht wieder los!

Energieverbrauch von Elektroautos

Für die Zukunft lohnt es sich zu kämpfen

Verbände-Bündnis geht Ursachen für zu hohen Antibiotikaeinsatz in der industriellen Tierhaltung an

  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • toom Baumarkt GmbH