Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024
ALTOP Verlag - All Love to our Planet
Magazine, Bücher und Broschüren für ein bewusst genussvolles Leben

Die ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft ist seit 30 Jahren nachhaltige Schnittstelle zwischen Ökologie und Ökonomie. ALTOP unterstützt nachhaltig wirtschaftende Unternehmen mit Know-how, branchenübergreifender Vernetzung und crossmedialen Kommunikationslösungen. ALTOP verbindet Print- und Onlinemedien mit Events und Dialogmarketing.
Board Academy
Zertifizierung. Community. Board-Placements

Die Board Academy, ein Geschäftsbereich der Board Partners Group, wurde 2010 mit den Zielen gegründet, die Arbeit in Aufsichtsräten und Beiräten kontinuierlich zu professionalisieren, Gremien zusammenzustellen und zu besetzen. Der Dreiklang von Zertifizierungsprogramm, aktiver Alumni-Community und Board-Placements hat sich als wirksam und brückenbauend erwiesen.
Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.
Überparteiliche Umweltinitiative der Unternehmen

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.) wurde 1984 von Hamburger Unternehmern als überparteiliche Umweltinitiative der Wirtschaft gegründet. Seit dieser Zeit schlossen sich rund 550 Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Verbände, Institutionen und Einzelpersonen bei B.A.U.M. zusammen. Damit hat sich B.A.U.M. im Laufe der Jahre zur größten Umweltinitiative der Wirtschaft in Europa entwickelt.
Centre for Sustainability Management
MBA Sustainability Management

Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg ist ein international tätiges Kompetenzzentrum in den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement, Corporate Social Responsibility (CSR) und Social Entrepreneurship. Prof. Dr. Stefan Schaltegger, Gründer und Leiter des CSM, arbeitet mit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der wissenschaftlichen Weiterbildung, Forschung und Lehre.
Collective Leadership Institute e.V.
Führungskompetenz für Nachhaltigkeit

Das Collective Leadership Institute e. V. (CLI) ist eine unabhängige Initiative, die über Weiterbildung, Umsetzungsunterstützung und Vernetzung Akteure aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft darin unterstützt, Partnerschaften zur gemeinsamen Lösung aktueller gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderungen einzugehen.
Die Deutsche Gesellschaft Club of Rome
Der Zukunft zugewandt

1978 wurde die Deutsche Gesellschaft Club of Rome (DGCoR) in Hamburg gegründet. Die Gesellschaft beschäftigt sich seit ihrer Gründung intensiv mit Zukunftsfragen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit Jugend- und Studentengruppen.
Enkelfähig e.V.
Eine europaweite Bewegung für nachhaltiges Wirtschaften.

Enkelfähig e.V. ist eine unabhängige Bewegung gleichgesinnter Unternehmer:innen deren Haltung es ist, wirtschaftliches Wachstum neu zu definieren für eine lebenswerte Zukunft. Als Impulsgeber gibt Enkelfähig Unternehmen Orientierungund konkrete Werkzeuge, um: Wirtschaftlichkeit und Werte zusammen zu bringen, mutig Transformation voranzubringen und als Plattform ein Netzwerk zu schaffen...
Global Nature Fund und die Europäische Business & Biodiversity
Internationale Stiftung für Umwelt und Natur

Der Global Nature Fund (GNF) leitet die Europäische Business & Biodiversity Kampagne unter Mitwirkung des Altop-Verlags und seiner Medien forum Nachhaltig Wirtschaften und Eco-World sowie prominenten Partnern aus Deutschland, den Niederlanden, Spanien und Belgien.
GREEN BRANDS
Neue Auszeichnung für ökologisch nachhaltige Marken startet nach Österreich nun auch in Deutschland

Mit der GREEN BRANDS-Auszeichnung werden Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen geehrt, die nachweisbar ökologische Nachhaltigkeit praktizieren und somit eine hohe nationale wie internationale Anerkennung verdienen.
Protect the Planet – Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
Unsere wichtigste soziale und globale Aufgabe: Der Erhalt einer lebenswerten Umwelt!

Protect the Planet ist eine schlagkräftige Klimaschutzorganisation aus München mit dem Ziel, die Klimakatastrophe zu stoppen und den Planeten lebenswert für zukünftige Generationen zu gestalten. Dafür sind wir mit einem starken Netzwerk in einer Vielzahl von Projekten aktiv: von Klimaklagen über Vorträge und Aktionen bis hin zum WindRat – einem Bündnis, um die Windlücke in Deutschland zu schließen.
sneep
Studentisches Netzwerk für Wirtschafts- und Unternehmensethik

Das "student network for ethics in economic education and practice" ist die Plattform und zugleich das Forum für das studentische Interesse an Nachhaltigem Wirtschaften, CSR, Öko-sozialer Marktwirtschaft und vielen weiteren wirtschaftsethischen Themen.
SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich SÜDWIND für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit.

Anhand von konkreten Beispielen zu Missständen decken wir ungerechte Strukturen auf, machen sie öffentlich und bieten Handlungsalternativen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH