B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Letzte Chance zur Bewerbung für den Deutschen Solarpreis 2019
Frist bis zum 14. Juni verlängert

Den Weg in eine klimaneutrale und gerechte Zukunft können wir nur mit einer Energieversorgung aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien beschreiten. Für eine solche dezentrale Energiewende braucht es authentisches Engagement mittelständischer, kommunaler und zivilgesellschaftlicher Akteure.


Klimaschutz lohnt sich für die deutsche Wirtschaft
Energiewende sorgt in Deutschland für Investitionen und neue Arbeitsplätze

Eine ambitionierte Klimaschutzpolitik schafft Arbeitsplätze, beschleunigt die Modernisierung der Volkswirtschaft und stärkt sowohl die Export- als auch die Binnenmärkte. Dies sind nur einige der Ergebnisse des Forschungsprojekts „Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz".


Provadis Hochschule fördert Start-ups zum Klimaschutz
Mehr als 80 europäische Start-ups aus dem Cleantech-Bereich nahmen teil an Netzwerkveranstaltung am Industriepark Höchst

„... ist es uns wichtig, gemeinsam mit den Start-ups nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln, die ökonomische, ökologische und soziale Ziele in Einklang bringen. Und auch die Vernetzung mit den Akteuren in der Industrie ist von Bedeutung. Ein zentraler Aspekt für uns ist es, auch Innovationsimpulse aus Europa an den Industriepark Höchst zu bringen.“


Renusol verdoppelt Umsatz:
Kölner Hersteller verkauft im ersten Jahresdrittel Montagesysteme für 50 MW Solarstromanlagen

Renusol Europe präsentiert seine Produkte vom 15. bis zum 17. Mai an seinem Messestand auf der Intersolar Europe in München. Besucher finden das Unternehmen in Halle B2, Standnummer 180 D.


Die aqua-concept gewinnt den Global Energy Award 2018
Die Leser des britischen Global Energy Magazins haben die aqua-concept GmbH mit dem Global Energy Award ausgezeichnet und damit die ökologische Ausrichtung des Unternehmens unterstrichen.

Der oberbayerische Spezialist für Wasserbehandlung entwickelt seit über 25 Jahren innovative Konzepte und Produkte für die Wasserbehandlung und die Wasseraufbereitung. Als CO2-kompensiertes Unternehmen gilt die zentrale Verantwortung dem Umweltschutz.


Europäischer Solarpreis 2018
Bekanntgabe der Preisträger

Nie zuvor war es so wichtig, die Energiewende auf Basis regenerativer Energieträger konsequent, schnell und mit Engagement für einfallsreiche lokale Lösungen voranzutreiben. Denn die neuesten Erkenntnisse über den Klimawandel veranschaulichen die Folgen für lange verzögerte Maßnahmen.


Dokumentation auf ARTE: Nachhaltige und einfache Technologien helfen im Alltag
Low-Tech-Lösungen leisten Beitrag, um Alltagsituation in Herkunftsländern von Flüchtenden zu verbessern

ARTE berichtet ab dem 29. Oktober 2018 in einer 15-teiligen täglich halbstündigen Sendereihe unter dem Titel "Mit Kompass und Köpfchen auf hoher See" über das Low-Tech Lab des jungen Ingenieurs Corentin de Chatelperron und die Erprobung der Low-Tech-Lösungen an Bord des Katamarans "Nomade des Mers".


Unternehmerischen Erfolg mit Nachhaltigkeit fördern
60 europäische Cleantech-Start-ups zu Gast bei der Provadis Hochschule am Industriepark Höchst

Nachhaltiges Wirtschaften ist in der Industrie nicht mehr nur ein Schlagwort. Viele etablierte Unternehmen unterstützen den Wandlungsprozess in Richtung einer nachhaltigeren Wirtschaft, zum Beispiel im Bereich Energieeffizienz. Als Treiber für neue Wege und radikale Lösungen gegen den Klimawandel spielen grüne Unternehmensgründungen eine immer größere Rolle.


Rekord-IFAT: Umwelttechnologien boomen
Weltleitmesse IFAT vermeldet Rekordzahlen | Branche erfährt stark wachsende Nachfrage | Top-Themen: Ressourcen nachhaltiger nutzen, Plastik effektiver recyceln, Wasser und Abfall 4.0

Mikroplastik filtern, Kunststoffe effektiver recyceln und die digitale Transformation der gesamten Branche: Fünf Tage lang drehte sich auf der weltweit größten Umwelttechnologiemesse IFAT in München alles um die Themen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft.


Technik macht die Welt sauberer
Rund 3300 Aussteller demonstrieren auf der Weltleitmesse IFAT in München, dass die dazu notwendigen Technologien bereitstehen

Die Welt ein gutes Stück sauberer zu machen, Ressourcen zu schonen sowie gute Luft und klares Wasser zu erhalten – dafür braucht es modernste Maschinenbautechnik. Rund 3300 Aussteller demonstrieren auf der Weltleitmesse IFAT in München, dass die Technologien bereitstehen, um Wertstoffe effizient zu trennen und zu recyceln, Gewässer von Plastikabfällen zu befreien oder verschmutzte Luft zu reinigen. Die Maschinenbauer aus Deutschland nehmen hierbei eine führende Rolle ein.


„GreenTech ist Modernisierungstreiber unserer Wirtschaft“
Bundesumweltministerium stellt GreenTech-Atlas 2018 vor

Umwelttechnik und Ressourceneffizienz treiben weltweit die nachhaltige Entwicklung an. Der Technologie- und Industriestandort Deutschland hat die Wachstumschancen erkannt. Der Anteil der GreenTech-Branche am Bruttoinlandsprodukt lag 2016 bei 15 Prozent und wird bis 2025 – so die Prognose – auf 19 Prozent steigen.


Druckerei Aumüller profitiert von modernen Pumpen im Kühlsystem
Effiziente Technologie reduziert Energieverbrauch um 77 Prozent

Nachdem die alten Pumpen des Kühlsystems mehrfach repariert werden mussten, hat sich das Familienunternehmen 2015 für eine Umrüstung auf hocheffiziente Kühlwasserpumpen von Grundfos entschieden. Die neue Technik reduziert seitdem nicht nur Energieverbrauch und CO2-Emissionen erheblich, sondern auch die Betriebskosten.


Grundfos AQtap Wasserspender
Nachhaltiges Konzept, ausgezeichnetes Design

Bereits im letzten Jahr wurde die Heizungsumwälzpumpe Alpha3 mit dem German Design Award ausgezeichnet. Im Jahr 2018 konnten sogar zwei Produkte die angesehene Auszeichnung für Excellent Product Design gewinnen.


Investitionen in Erneuerbare Energien auf dem Land legen leicht zu
Landwirte vermehrt bei Windkraft und Photovoltaik aktiv – Biogas stagniert

Die Investitionen von Landwirten in Erneuerbare Energien bewegen sich nach einem Tiefpunkt wieder aus der Talsohle. Für dieses Jahr wird ein Investitionsvolumen von 1,4 Milliarden Euro erwartet, das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 31 Prozent.


100% Erneuerbare Energien ist kostengünstige Möglichkeit für Tansania, um ein Land mittleren Einkommens zu werden
Studie während der politischen Konferenz in Dar Es Salaam veröffentlicht

Durch den Einsatz von 100% erneuerbarer Energie kann Tansania allen Bürgern zuverlässigen Zugang zu Energie bieten und bis 2050 den Lebensstandard auf das Niveau von Industrieländern anheben.



GREEN ROCKET-Crowdfunding für die Energiewende
Innovative Technologie ermöglicht Speichern erneuerbarer Energie

Das deutsche Unternehmen EXYTRON macht möglich, was vor einigen Jahren noch undenkbar schien: das unbegrenzte Speichern erneuerbarer Energie. Mittels patentierter SmartEnergyTechnology wird grüne Energie aus Wind und Sonne in Erdgas umgewandelt und als solches für den späteren Verbrauch gespeichert – ohne Emissionen und ohne Einsatz fossiler Rohstoffe.


Untersuchung zeigt: Gesundheitsschädliche Substanzen in elektronischen Geräten werden von offiziellen Stellen toleriert
Mangelnde Aufklärung deutscher Verbraucher über die Gefahren von Cadmium in Fernsehbildschirmen und PC-Monitoren

Das hochgiftige Schwermetall Cadmium wird in elektronischen Geräten eingesetzt, die in Privathaushalten weit verbreitet sind - unter anderem in TV-Bildschirmen und PC-Monitoren.


Segnungen der Digitalisierung
Der 3D-Druck

Das Ziel verantwortungsbewusster Unternehmen ist es, Güter und Dienstleistungen preislich wettbewerbsfähig
anzubieten und gleichzeitig die Umweltauswirkungen zu reduzieren, denn die Entwicklung
der weltweiten Umweltbelastung stellt Gesellschaft und Industrie vor neue Herausforderungen.


eneloop steckt Energie in Umweltorganisationen
Panasonic hilft der Umwelt mit europaweiter Aktion

eneloop ist der „grüne" Akku von Panasonic. Diese umweltfreundliche, wiederaufladbare Batterie ist mit Solarenergie vorgeladen und hat eine Lebensdauer von ca. 2.100 Ladezyklen. So landet sie also im Gegensatz zu Wegwerfbatterien lange nicht so schnell im Müll.


Cloud mit Windkraft
Die Windcloud GmbH bietet vollverschlüsselten Cloudspeicher, virtuelle CPUs und Domain-Hosting für KMUs – Energieträger ist der eigene Windpark

Kosteneffizient – Sicher – Grün: Die Windcloud GmbH betreibt in Braderup-Tinnigstedt (Nordfriesland) das erste grüne Rechenzentrum Deutschlands. Aktuell bietet das Unternehmen Cloud- und Hostingpakete an, die auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind und sich zudem individuell anpassen lassen.


EHB Eder Handel und Beratung e.K. auf der IFAT 2016 (Messe München, 30.5.-3.6.2016)
Wirtschaftliche Trocknung von Klärschlamm, Industrieschlämmen und biologischen Abfällen im Fokus

Mit Ökodry lassen sich entwässerter Klärschlamm und verwandte Stoffe wie Industrieschlämme und biologische Abfälle im Durchlaufverfahren bei sehr hohem Wirkungsgrad trocknen.


FKuR, Oerlemans Plastics und BK Pac pushen Einsatz von Biokunststoffen für nachhaltige Lebensmittelverpackungen
Seit Einführung der auf Green PE von Braskem basierenden Produktlinie arbeiten die drei Unternehmen gemeinsam und kontinuierlich an deren Ausbau und Weiterentwicklung

In enger Zusammenarbeit erweitern die Unternehmen kontinuierlich die Möglichkeiten, bio-basierte Kunststoffe für nachhaltige Lebensmittel-Folienverpackungen einzusetzen.


Core-Sortiment erweitert:
Casio bringt preisgünstigen quecksilberfreien Projektor mit einer Lichtstärke bis zu 3.000 ANSI-Lumen auf den Markt

Casio Computer Co. Ltd. bringt einen weiteren quecksilberfreien und stromsparenden Projektor heraus.


Luftreinhaltung ist mehr Wert!
Auf der IFAT, der branchenübergreifenden Weltleitmesse für Umwelttechnologie, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München stattfindet, präsentiert sich die Fachabteilung Luftreinhaltung des VDMA erstmalig gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen.

Unter dem Claim „Luftreinhaltung ist mehr Wert! Präventiv. Integriert. Rückgewinnend“, werden Themen der Luftreinhaltung erlebbar.


Sustainable leadership means engaging honestly with your stakeholders: VW failed the test
IMD Professor Francisco Szekely on the Volkswagen scandal

Sustainability is a topic that lies at the heart of business strategy. Manipulating sustainability performance data to achieve greater market share is not only highly unethical but it has a significant impact on the business performance of a company.


Petition an den deutschen Bundestag zur kontinuierlichen und dauerhaften Emissionserfassung an Asphaltmischanlagen [16.08.2015]
Die Zeichnung der Bundestags-Petition-Nr.: 58554 ist noch bis zum 02.09.2015 möglich.

Standard für nachhaltige Sanitärtechnologien in Entwicklungsländern [06.08.2015]
TÜV SÜD Water Service will Sanitärtechnologien entwickeln, die auch ohne Anschluss an ein Wasser- und Abwassersystem und ohne elektrischen Strom auskommen.

Epta übernimmt dänischen Gewerbekälte-Spezialisten Knudsen Køling [27.07.2015]
Die Epta Gruppe geht mit dem Kauf von Knudsen Køling einen bedeutenden Schritt in ihrer Wachstumsstrategie.

Das erste, kleinste und leichteste Wasserkraftwerk der Welt [20.02.2015]
Blue Freedom startet die Markteinführung über Crowdfunding

Pflanzenkläranlagen für Südamerika [10.02.2015]
Die Umweltstiftung GNF kooperiert mit dem schwäbischen Hersteller von Reinigungsgeräten

Telekom Deutschland startet Onlineportal zur Sammlung alter Handys und Smartphones [27.11.2014]
Auch Firmen oder Vereine können erstmals Handy-Sammelpartner der Telekom Deutschland werden.

Vireo.de bietet das nachhaltige Smartphone FAIRPHONE an [22.11.2014]
Vireo.de, der Shop für „Mehr als grüne Elektronik" ist erster Onlinehandel-Anbieter in Deutschland

Steinzeug-Keramo ist nominiert [06.11.2014]
Top 10 des GreenTec Awards 2015

Clean Tech – eine saubere Sache? [01.10.2014]
Laut Bundesminister und Kanzleramtschef Peter Altmaier stehen wir vor der dritten großen Menschheitsherausforderung: der Versöhnung von Umwelt und Wohlstand. Für ihn ist Clean Tech ein wichtiger Baustein.

Strom am Strom [01.10.2014]
Vom Bauer zum Kraftwerksbauer: Innovative Kleinstwasserkraftwerke ermöglichen der Bevölkerung in entlegenen Regionen der Welt den Zugang zu Strom.

Von der Raumfahrt ins Einfamilienhaus [01.10.2014]
Im forum-Interview erklärt Alexander Dauensteiner, Innovationsmanager bei Vaillant, wo er die Probleme und Chancen sieht.

Die Psychologie des Wandels [01.10.2014]
Status und Unabhängigkeit sind starke Motive für das Umwelthandeln. Aber reichen diese Treiber für die Vermarktung neuer Verfahren und Produkte wie der Brennstoffzellen-Technologie aus?

50 Jahre Steinzeug aus Bad Schmiedeberg. [05.06.2014]
Vergangenheit würdigen - Zukunft entwickeln.

Klimaneutrale Steinzeugrohre [10.05.2014]
Technologie für die nächste Generation von der Steinzeug-Keramo GmbH

Greentech-Unternehmen, bewegt euren ...! [01.04.2014]
Wie kann man sich finanzieren, wo vernetzen? Wer berät und welche Chancen bieten sich?

GreenTec Awards [24.11.2013]
Europas größter Umwelt- und Wirtschaftspreis

GreenTec Awards rufen zur Bewerbung auf [22.10.2013]
Neue Bewerbungsphase seit 30. September

Greentech-Manager des Jahres 2011 gekürt [28.02.2012]
Auszeichnung für grüne Technologien

2. Clean Tech World in Berlin [11.10.2011]
Die zweite Clean Tech World war mehr als ein Achtungserfolg

Ein Glücksfall für die europäische Umwelthauptstadt [16.08.2011]
Der deutsche Umweltpreis Clean Tech Media Award rollt 2011 den grünen Teppich in Hamburg aus

Deutschland rollt den grünen Teppich aus [14.06.2011]
Wirtschaft und Innovationen treffen auf Glamour und Showbusiness beim Clean Tech Media Award 2011

ecoIT-Projekt [10.03.2011]
Charité erhält erste Auszeichnung für Green IT im Jahr 2011

Nichteisen-Metallindustrie - Schrittmacher im industriellen Klimaschutz [08.12.2010]
Metalle pro Klima: Klimaschutz-Initiative der Metallindustrie

Zeolith-Geschirrspüler der BSH weiter auf Erfolgskurs [03.11.2010]
Verbraucherportal Utopia zeichnet Umwelttechnologie aus

Panasonic ist "SFC Energy Approved"-Partner von SFC [27.09.2010]
Partnerschaft zertifiziert Toughbook-Produkte von Panasonic für den Betrieb mit Brennstoffzellen von SFC

Green Tech-Messen auf dem Prüfstand [03.06.2010]
"greenstand" - die Initiative für klimaneutrale Messestände

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bringt doppelten Nutzen [28.04.2010]
Immer mehr Stadtwerke streben Erzeugung von Strom und Wärme aus KWK-Anlagen an

LED - noch zu teuer? [16.04.2010]
Die umweltfreundliche Variante der Glühlampe der Zukunft.

Algen hungern für die Zukunft der Mobilität [31.03.2010]
Photosynthese entscheidend für H2-Entwicklung

Minister Röttgen verleiht BSH Klima-Innovationspreis [10.02.2010]
Zeolith®-Trocknungssystem in Geschirrspülern für höchste Energieeffizienz ausgezeichnet

Wachstumsbremse Innenfinanzierung: [11.05.2009]
Deutsche Cleantech-Unternehmen zwischen Tradition und Moderne


Cover des aktuellen Hefts

Social Business beseitigt Plastik-Müll und schafft neue Jobs

forum 03/2019 ist erschienen

  • Entrepreneurship
  • Die Plastikflut
  • Wasserstoff
  • Der Bauer: Problemlöser statt Sündenbock
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
SEP
2019
Globaler Klimastreik
Alle fürs Klima!
weltweit


03
OKT
2019
Kongress Wirtschaft und Spiritualität
Unternehmerischer Erfolg und Mitmenschlichkeit
79199 Kirchzarten


16
OKT
2019
Österreichischer CSR-Tag 2019
17 Ziele – Zahlreiche Chancen: Die Innovationskraft der UN-Nachhaltigkeitsziele
A-6020 Innsbruck


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.