• Was bitte ist Bio-Mineralwasser?

    Was verbirgt sich dahinter, und was kann an Wasser eigentlich Bio sein?

    Schon seit den Siebzigerjahren ist Franz Ehrnsperger Vorkämpfer in Sachen Bio und Umweltschutz. Wenn es sein muss auch bis vor den Bundes­gerichtshof. Jüngstes Projekt ist das Bio-Mineralwasser-Siegel, mit dem Ehrnsperger und seine Mitstreiter der zunehmenden Wasserverschmutzung etwas entgegensetzen wollen. Was verbirgt sich dahinter, und was kann an Wasser eigentlich Bio sein? Eine Spurensuche.

    Weiterlesen...

  • #17Ziele: Der grüne Rote Teppich zählt zu den Berlinale-Gewinnern

    Prominente setzten ein starkes Zeichen für die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

    Sie trugen recycelte Kleider oder ließen sich mit einer Kehrmaschine anstelle einer Limousine vorfahren. Mit diesen Aktionen macht das Projekt #17Ziele von Engagement Global zusammen mit der Berlinale auf die Vermüllung von Meeren und Umwelt aufmerksam.

    Weiterlesen...

  • Betriebliche Gesundheitsförderung

    10 Minuten können viel verändern

    Lediglich 40 Prozent der Bevölkerung erfüllen die Minimalanforderungen der Weltgesundheitsorganisation in Sachen Bewegung. Unternehmen, Behörden und andere Organisationen können den Gesundheitscheck bei der Deutschen Schlaganfall-Hilfe buchen.

    Weiterlesen...

  • Insektenschutz: Erhalten was uns erhält

    toom setzt Zeichen für den Insektenschutz und gibt Wildbienen mit Kokon-Angebot ein neues Zuhause

    In einer bundesweiten Nachhaltigkeitsaktion vom 25. Februar bis 3. März fokussiert sich toom wiederholt auf das Thema Insekten- und Bienenschutz. Werden Sie selbst zum Wildbienen-Züchter: Mit Wildbienen-Kokons zur Auswilderung und der passenden Nisthilfe.

    Weiterlesen...

  • 5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im Watt

    DO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen

    Sie möchten dieses Jahr verreisen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern ernten, im Watt kommen Sie mit den nachhaltigen Aktivitäten voll auf Ihre Kosten.

    Weiterlesen...

  • Wir ernten was wir säen!

    Nachhaltigkeits-News vom 20. Februar 2019

    Meine Recherchereise mit Licht für die Welt in Uganda zeigt: Allein eine Brille kann dort über die Zukunft eines Menschen entscheiden, eine kleine Operation lebenslange Blindheit verhindern...
    Ich sehe aber auch: In Afrika wächst eine junge Generation heran, die in Bezug auf Lebensstil, Wohlstand und Konsum nach unserem Vorbild strebt. Die Folge: extreme Herausforderungen für Mensch und Umwelt. Mehr dazu in Heft 2/19 (erscheint am 30. Mai) mit einem Schwerpunkt "Chance Afrika".

    Weiterlesen...



Neuer Werbefilmstudiengang an der Hamburg Media School

Der Begriff der Nachhaltigkeit wird in dem Studienplan eine besondere Rolle spielen

Mit dem einjährigen Masterstudium erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den M. A. Creative Producer Werteorientierter Werbefilm (WoW). Das Studium ist gebührenfrei und wird inhaltlich und finanziell von renommierten Werbeunternehmen, Agenturen und Filmproduktionen gefördert. Bewerbungen sind ab sofort und bis zum 31. Mai möglich.

Weiterlesen...

Quentic erneut als “Great Place to Work” ausgezeichnet

Sinnvoller Beitrag für Gesellschaft, Mensch und Umwelt als Ziel

Der Anbieter von Software und Services für Health, Safety, Environment (HSE) sowie Corporate Social Responsibility (CSR) wurde von dem unabhängigen Institut in der Kategorie „Unternehmen mit 50 bis 200 Mitarbeitern“ ausgezeichnet.

Weiterlesen...



Tägliches Mittagessen verbessert Leseleistung von Kindern um 18 Prozent

Forscherteam untersucht Auswirkungen des indischen „Midday Meal“-Programms

Die hohe Bedeutung regelmäßiger Mahlzeiten für den Lernerfolg von Kindern wird durch neue Forschung der ESMT Berlin untermauert. Grundschüler in Indien, die über einen längeren Zeitraum an der öffentlichen kostenlosen Schulspeisung teilnahmen, erzielten demnach signifikant bessere Lernergebnisse.

Weiterlesen...

EDEKA und WWF - Seit 10 Jahren mehr Umweltschutz in Regalen und Lieferketten

Pioniere von Fisch bis Verpackung

Seit zehn Jahren arbeiten EDEKA und WWF zusammen, um Produkte und Lieferketten umweltverträglicher zu machen. Was 2009 mit Nachhaltiger Fischerei begann, ist heute als Partnerschaft für Nachhaltigkeit ein Erfolgsmodell für mehr Umweltschutz im Lebensmitteleinzelhandel. Die Zusammenarbeit verkleinert nicht nur den ökologischen Fußabdruck von EDEKA, sondern verändert auch den Markt: ob bei Fisch, Bananen oder Verpackungen.

Weiterlesen...



Kreislaufwirtschaft 4.0

VDMA fordert offene, digitalisierte und global anschlussfähige Kreislaufwirtschaft

In zwei neuen Positionspapieren zeigt der VDMA die Chancen, Herausforderungen und erforderlichen gesetzlichen Rahmenbedingungen der Kreislaufwirtschaft auf.

Weiterlesen...

Fehlsichtigkeit – ein weltweites Problem

Die gemeinnützige Organisation Licht für die Welt versucht in einem Pilotprojekt Hilfe für Uganda und in der Folge für andere afrikanische Staaten zu leisten

Nehmen Sie mal Ihre Brille ab. Gleich nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben. Einverstanden? Dann wissen Sie spätesten ein paar Stunden später, warum es das Projekt NIURE (Nationale Initiative gegen unkorrigierte Sehschwäche) und die NGO Licht für die Welt gibt.

Weiterlesen...





Regionale Energiewende gemeinsam umsetzen

Energie-Kommune des Monats: Landkreis Ebersberg

Der bayerische Landkreis Ebersberg vereint alle wichtigen Akteure für eine regionale Energiewende. In der hügeligen Voralpenlandschaft mit dem Ebersberger Forst sind Erneuerbare Energien ein Gemeinschaftsprojekt.

Weiterlesen...

Quentic erneut als “Great Place to Work” ausgezeichnet

Sinnvoller Beitrag für Gesellschaft, Mensch und Umwelt als Ziel

Der Anbieter von Software und Services für Health, Safety, Environment (HSE) sowie Corporate Social Responsibility (CSR) wurde von dem unabhängigen Institut in der Kategorie „Unternehmen mit 50 bis 200 Mitarbeitern“ ausgezeichnet.

Weiterlesen...

Use it or lose it

Nutzung von Tropenholz trägt zum Waldschutz bei

Vor allem im Außenbereich ist robustes Holz gefragt. Harte tropische Hölzer sind deshalb für Fassaden, Terrassendielen, im Wasserbau und für Gartenmöbel bestens geeignet, da sie von Natur aus gegen Pilze und Fäulnis resistent sind: Langlebigkeit und Ästhetik ohne eine zusätzlich notwendige Behandlung.

Weiterlesen...

Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften wecken

Vier weitere Projekte im Raum Dormagen ins Bayer-Schulförderprogramm aufgenommen

Ein lehrplandeckendes Unterrichtskonzept im Bereich Technik, eine inklusive Werkstatt und die Biene als Vorbild für Fortschritt – mit diesen Inhalten beschäftigen sich drei der vier Projekte aus Dormagen und Neuss, welche die Bayer Science & Education Foundation neu in ihr Schulförderprogramm aufgenommen hat.

Weiterlesen...

Deutschlands nachhaltigste Städte und Gemeinden gesucht

Die Sieger erhalten 30.000 Euro

Ab sofort können sich Kommunen für den 12. Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. Gesucht werden Städte und Gemeinden, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten eine umfassende nachhaltige Stadtentwicklung betreiben. Ein Sonderpreis prämiert zudem Akteure, die das Potenzial der Digitalisierung für mehr Nachhaltigkeit einsetzen. Die Auszeichnungen werden ab September vor Ort in den Siegerkommunen vergeben.

Weiterlesen...

Der B.A.U.M.-Wettbewerb "Büro & Umwelt" ist erneut gestartet und will die nachhaltigsten Büros finden

Nachhaltigkeit im Büro gewinnt!

Unternehmen und andere Einrichtungen mit Büros sind jetzt wieder gefragt! Der B.A.U.M-Wettbewerb "Büro & Umwelt" ist in die neue Runde gestartet – bis zum 31. Mai ist die Teilnahme möglich.

Weiterlesen...

Die Bienen haben es geschafft

Erfolgreichstes Volksbegehren der Geschichte in Bayern

Bayerns Bürgerinnen und Bürger wünschen sich einen wirksamen Schutz der Artenvielfalt und die Förderung einer naturnahen Landwirtschaft.

Weiterlesen...

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG