B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Weniger Ammoniak und mehr Tierwohl durch bessere Belüftung

Modell-Vorhaben simuliert Rinderstall

Weniger Ammoniak und mehr Tierwohl durch bessere Belüftung

Die Landwirtschaft gilt als eine der größten Quellen für Ammoniakemissionen. Besonders die Rinderhaltung steht im Fokus. Das Johann Heinrich von Thünen-Institut hat berechnet, dass sich der Ammoniakausstoß senken lässt, wenn die Rinderställe anders aufgebaut sind und ein Abluftkanalsystem installiert wird. Gleichzeitig steigt so das Tierwohl.

Gemeinsam stärker für den Klimaschutz: Agentur achtung! kauft Land und forstet auf

achtung! verwendet 10 Prozent der jährlichen Unternehmensgewinne für den Kauf und die Aufforstung zuvor landwirtschaftlich genutzter Flächen.

Gemeinsam stärker für den Klimaschutz: Agentur achtung! kauft Land und forstet auf

Mirko Kaminski, achtung! Gründer und CEO, und Thorsten Beckmann, CFO und für achtung! Forst verantwortlich, auf der Fläche, auf der Mischwald entstehen soll.

Bildungsinitiativen aufgepasst: Online-Bewerbung für Hidden Movers Award bis zum 5. Mai 2021 möglich

Stellen Sie Ihre Fragen in der Q&A Session am Montag, 19. April 2021, 15:00–16:00 Uhr

Bildungsinitiativen aufgepasst: Online-Bewerbung für Hidden Movers Award bis zum 5. Mai 2021 möglich

Den Helfern helfen – das ist das Ziel der Deloitte-Stiftung. Der Hidden Movers Award fördert daher junge und innovative Initiativen für Bildung, Chancengleichheit und eine erfolgreiche Teilhabe an der Gesellschaft, in diesem Jahr bereits zum 12. Mal.

RETTER Bio-Natur-Resort – klimaneutraler Vorreiter im Tourismus

"Es gibt praktisch nichts [...], wo das RETTER Bio-Natur-Resort im Bereich Nachhaltigkeit nicht vorbildhaft wäre."

RETTER Bio-Natur-Resort  –  klimaneutraler Vorreiter im Tourismus

Das klimaneutrale RETTER Bio-Natur-Resort von Ulli und Hermann Retter ist vielfach prämiertes Seminarhotel am steirischen Pöllauberg und ein Vorbild für Nachhaltigkeit und Service-Qualität.

Waldschutz ist Klimaschutz

B.A.U.M. Insights 02/2021 zum Thema "Unternehmensengagement für Wald- und Klimaschutz". Anzeigenschluss 30. April 2021

Waldschutz ist Klimaschutz

Seit Ende 2020 eröffnet B.A.U.M. Insights in forum Nachhaltig Wirtschaften B.A.U.M.-Mitgliedern ein neues Medium mit großer Wirkung.

Das 30x30-Ziel - Eine Katastrophe für indigene Völker und die Biodiversität

NGO schreibt offenen Brief an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Das 30x30-Ziel - Eine Katastrophe für indigene Völker und die Biodiversität

In einem offenen Brief an die deutsche Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel argumentiert Survival International, dass der Kampf gegen den Verlust der Artenvielfalt nicht auf Kosten von indigenen Völkern geführt werden darf. Stattdessen müssen indigene Völker - die besten Hüter der Natur - eine zentrale Rolle beim Erhalt der weltweiten Biodiversität und dem Schutz gesunder Ökosysteme einnehmen.

BEST ECONOMY forum (20.-22.4.)

Last Call "All Access"-Tickets

BEST ECONOMY forum (20.-22.4.)

Der Start in eine neue und verantwortungsvolle Wirtschaft: Wer bzw. was sichert unsere zukünftige Lebensgrundlage? Wie können Umwelt, Soziales, Wirtschaft und Kultur sinnvoll in Einklang gebracht werden?

Alles Spinner, oder was?!

In Massen auftretende Schadinsekten können für Bäume und Waldbesucher zur Plage werden.

Alles Spinner, oder was?!

Im Klimawandel entfalten Schadinsekten wie der Borkenkäfer eine verheerende Zerstörungskraft oder gefährden, wie im Falle des Eichenprozessionsspinners, die Gesundheit der Waldbesucher. Sie bringen unseren heimischen Wald und alle, die sich um ihn kümmern, in Bedrängnis.

Das Fieber - Der Kampf gegen Malaria

Kostenfreie Online-Premiere mit Special Guests (25.4.)

Das Fieber - Der Kampf gegen Malaria

Am 25. April 2021 feiert der Dokumentarfilm „Das Fieber – Der Kampf gegen Malaria" seine Online-Premiere! Besonderheit: der Live-Stream ab 17 Uhr über die Filmwebseite ist kostenfrei und ohne Anmeldung: weltweit!

Nachhaltige Lösungsansätze zum Umweltproblem der Onlineretouren

Die Firma F&P Stock Solution GmbH arbeitet seit Jahren an Lösungen und reduziert mittlerweile mit ihrer Arbeit die Produktion von CO2 um 37 Tonnen CO2eq jeden Tag!

Nachhaltige Lösungsansätze zum Umweltproblem der Onlineretouren

Mit einem nachhaltigen Geschäftsmodell kümmern sich Ole Schneikart und Julius Göllner bereits seit mehr als acht Jahren um alles was im Schuh und Textilbereich „übrig“ bleibt.


Online-Kurs Menschen würdig führen (9.6.2021)

Wie gestalten wir sinnstiftende Organisation und führen Menschen würdig?

Die Wirtschaft ist ein bedeutender Ort zur gesellschaftlichen und für die dort Tätigen zur persönlichen Entwicklung. Doch wie können wir die Wirtschaft so gestalten, dass wir sie als menschenfreundlichen, kreativen und sozialen Ort erleben, der unsere Gesellschaft im Ganzen weiterbringt?


Deutsche Umwelthilfe kämpft gegen Greenwashing

Jetzt die 'Dreisteste Umweltlüge' für den Schmähpreis Goldener Geier 2021 nominieren

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ruft alle Verbraucherinnen und Verbraucher auf zum gemeinsamen Kampf gegen Greenwashing. Dazu startet der Verband den diesjährigen Goldenen Geier, den Preis für die 'Dreisteste Umweltlüge 2021'. Jede und jeder kann ab sofort Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen nominieren, die Klima- oder Umweltfreundlichkeit versprechen, in Wahrheit aber Umweltsünder sind.


EU-Konsultationen zu Pestizideinsatz

Kann es überhaupt eine "nachhaltige Verwendung von Pestiziden" geben?

Die EU überarbeitet derzeit die Richtlinie zur Nachhaltigen Verwendung von Pestiziden, die 2014 verabschiedet wurde, um die Risiken und Auswirkungen der Verwendung von Pestiziden auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu verringern. Darüber hinaus soll die Richtlinie integrierten Pflanzenschutz und alternative nicht-chemische Ansätze oder Techniken zum Einsatz von Pestiziden in Europa fördern.


Worauf kann man sich bei Nachhaltigkeits-Versprechen eigentlich verlassen?

Certified Green Hotel stellt neuen Kriterienkatalog vor

42 Prozent von 344 überprüften Online-Werbeaussagen zum Thema Nachhaltigkeit sind irreführend! So das ernüchternde Ergebnis einer EU-weiten Studie, die aufzeigt, wie wichtig neutrale Bewertungen sind. Verlässliche Entscheidungsgrundlagen im Hotelsektor bietet das Zertifikat „Certified Green Hotel“. Und das seit nunmehr zehn Jahren.

     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
online
25
APR
2021
Das Fieber - Der Kampf gegen Malaria
Filmstart und Online-Premiere mit Filmgespräch
online
30
APR
2021
Leipziger Finanzforum
Trendthema 'Sustainable Finance' – Chancen für KMU & Startups
virtuell (gesendet aus Leipzig)
Alle Veranstaltungen...
https://www.klimaneutrale-kommunen.de/der-kongress/programm/?utm_source=medienpartner&utm_medium=forumcsr&utm_campaign=knk2021&utm_content=300x250px

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Shoppen statt Bildung
Umfrage zur Priorisierung der Lockdown-Lockerungen schockiert unseren Philosophen Christoph Quarch
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Frühling wird's

Gemeinsam stärker für den Klimaschutz: Agentur achtung! kauft Land und forstet auf

Nachhaltige Lösungsansätze zum Umweltproblem der Onlineretouren

RETTER Bio-Natur-Resort – klimaneutraler Vorreiter im Tourismus

Das Fieber - Der Kampf gegen Malaria

Alles Spinner, oder was?!

Zukunftsfähiger Wald und nachhaltige Holznutzung

Bildungsinitiativen aufgepasst: Online-Bewerbung für Hidden Movers Award bis zum 5. Mai 2021 möglich

  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH