B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

Vireo.de bietet das nachhaltige Smartphone FAIRPHONE an

Vireo.de, der Shop für „Mehr als grüne Elektronik" ist erster Onlinehandel-Anbieter in Deutschland

Update: Das Fairphone ist durch eine übermäßige Nachfrage bereits vorübergehend ausverkauft, es kann jedoch zum nächsten Liefertermin vorreserviert werden.
 
Als erster Onlinehandel in Deutschland bietet Vireo.de, der Shop für "Mehr als grüne Elektronik" aus Mitteldeutschland, das Fairphone an. Das Fairphone ist ein ganz besonderes innovatives Mobiltelefon, das alle Vorteile eines herkömmlichen Smartphones vereint.

Foto: © FairphoneEs verfügt über einen schnellen Prozessor, 16GB internen Speicher (bis 64 GB erweiterbar) und einer benutzerfreundlichen Android Oberfläche (Jelly Bean 4.2.). Die Besonderheiten sind jedoch eine Dual SIM Technologie, ein austauschbarer Akku, sowie die Möglichkeit das Telefon ganz einfach selbständig zu reparieren. Einzigartig am Fairphone ist jedoch die Art und Weise, wie es hergestellt wird. Durch das Öffnen der Lieferkette werden Probleme identifiziert, offen kommuniziert und Schritt für Schritt nach neuen Wegen gesucht. Zum Beispiel werden Zinn und Tantal aus konfliktfrei zertifizierten Minen verwendet mit dem Ziel, anstelle von Kriegsmilizen lokale Gemeinschaften in der Demokratischen Republik Kongo an den Rohstofferträgen profitieren zu lassen.
 
Darüber hinaus wird das Smartphone in einem Werk zusammengesetzt, in dem ein eigens eingerichteter Fond die Verteilung der Löhne zur Existenzsicherung der Arbeiter sichert. Ein durchdachtes Recycling-Programm trägt zur Müllvermeidung und zum Umweltschutz bei. Zudem wird es zu einem fairen und transparenten Preis von 319 Euro angeboten. Nutzer, die sich für das Fairphone entscheiden, profitieren von weiteren Vorteilen: Dazu gehört ein stetiger Support, die Bereitstellung von Reparaturanleitungen sowie die Verfügbarkeit sämtlicher Ersatzteile um die Lebenszeit der normalerweise kurzlebigen Smartphones zu verlängern. Durch die Integration von zwei SIM-Karten-Slots kann der Nutzer eine private und eine geschäftliche Nummer wählen.
 
Foto: © Fairphone"Fairphone reißt ein wichtiges Thema der Elektronikindustrie an, über das niemand sprechen will: Die Herkunft unserer Produkte", sagt der Mitbegründer von Fairphone und Geschäftsführer des aufstrebenden Kleinstcomputer-Herstellers Arduino. Die Geschichte des Fairphones ist besonders und es schwebt ein Hauch neue Gründerkultur mit. Das im Januar 2013 gegründete niederländische Unternehmen Fairphone B.V. könnte für eine Entwicklung neuer Unternehmungen in der Elektronikbranche stehen, die gemeinsam die Art und Weise verändern, wie unsere Produkte hergestellt werden.

Unsere Philosophie:
Vireo.de ist seit 2009 ein Online-Shop mit einer durchweg grünen Philosophie, welche sich vorrangig an umweltbewusste und nachhaltig handelnde Konsumenten richtet. Dabei zieht sich die Philosophie durch das gesamte Unternehmen: Nicht nur das angebotene Sortiment ist in vielerlei Hinsicht ökologisch - auch das Drumherum, wie zum Beispiel Verpackungsmaterial oder Liefersystem, trägt zu Vireos Leitgedanken bei. Das Ziel von Vireo.de ist es, die besten umweltfreundlichen Produkte in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Haushaltselektronik und Spielzeug anzubieten. Wir betrachten und analysieren Produkte ganzheitlich. So ist eine Drehtaschenlampe aus Plastik, die nie wieder Batterien benötigt, genauso umweltfreundlich wie eine Laptoptasche aus recycelten Materialien.

Weitere Bilder zum Fairphone gibt es hier: https://www.flickr.com/photos/fairphone/sets/72157635615319735/
Hier geht es direkt zur Bestellmöglichkeit: http://www.vireo-store.de/fairphone_2018878.html

Technik | Cleantech, 22.11.2014
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
SEP
2020
Globaler Klimastreik
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
deutschlandweit
15
OKT
2020
Expertenforum Nachhaltigkeit
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
89073 Ulm und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

3Q4U - 3 Questions for you
Antworten auf die Krise von Georg Kell, Gründungsdirektor der United Nations Global Compact, Leiter Nachhaltigkeitsboard der VW AG

Jetzt auf forum:

Fußball als Kitt der Gesellschaft ist viel systemrelevanter, als Beamten und Behörden glauben.

Kunst, Kultur und die Eventbranche in Not - Zeit für einen nachhaltigen Neuanfang

ESCP Business School kooperiert mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen

Verkehr, Wirtschaft, Klimaflucht: Die Themen der 12. Hamburger Klimawoche (20.-27.09.2020)

Nachhaltiges Wirtschaften und Marketing als neue Linie

Kooperation für mehr Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

Europäischer Gerichtshof lehnt Überprüfung der Glyphosat-Zulassung ab

Mit Aufforstungs- und Moorschutzprojekten den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren:

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH