Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024
Veranstaltungen als Hebel für Nachhaltigkeit und Impact
IMEX 2024 in Frankfurt - die größte Messe für die Veranstaltungs- und Eventindustrie

Die IMEX ist die größte Messe für die Veranstaltungs- und Eventindustrie und war 2024 geprägt von zwei Themen: Nachhaltigkeit und Impact. Nachhaltigkeit war eine der Kernbotschaften an zahlreichen Ständen, die auch von der Messe Frankfurt und der IMEX selbst umfangreich übermittelt wurde. Doch was ist Nachhaltigkeit ohne Impact?
Oberösterreichische Tagungsbetriebe begeisterten mit kreativer MeetingKULTUR im FILMQUARTIER Wien
Spontaneität trifft Networking

Einen Abend voller Austausch, Inspiration sowie Improvisations- und Kulturerlebnisse erwartete die rund 80 Gäste des After-Work-Events am 14. Mai 2024 im FILMQUARTIER Wien. Unter dem Motto „Alle, alle MeetingKULTUR“ hatten die Teilnehmern:innen die Chance sich zu vernetzen und das Seminar- und Kongressland Oberösterreich auf ganz neue Art kennenzulernen.
Nachhaltige Veranstaltungen glaubwürdig und motivierend kommunizieren
Life-Events haben ein riesiges Potenzial für mehr Nachhaltigkeit

Nachhaltige Veranstaltungen können die Welt insgesamt lebenswerter und besser machen. Schon die richtige Wahl der Location schafft ideale Voraussetzungen dafür, Events nachhaltig umzusetzen. Emotionale Live-Erlebnisse sind außerdem ideale Plattformen für die Kommunikation der Nachhaltigkeitsstrategie von Unternehmen.
Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement
Schlüsselbereiche für nachhaltiges Handeln

Dringend ist eine Änderung des Wirtschaftens hin zu Nachhaltigkeit erforderlich, besonders in der Eventbranche. Ein nachhaltiges Veranstaltungsmanagement berücksichtigt sämtliche ökonomischen, sozialen und ökologischen Kriterien.
Nachhaltige Locations
Die Zukunft der Veranstaltungsbranche

Immer mehr Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, ihre Veranstaltungen im Einklang mit nachhal­tigen Prinzipien zu gestalten. Dieser Trend wird von einem wachsenden Umweltbewusstsein und einer stärkeren gesellschaftlichen Verantwortung angetrieben. Doch was sind eigentlich die Merkmale, die eine Location als nachhaltig auszeichnen?
Was macht nachhaltiges Catering aus?
Auch Catering-Unternehmen stehen vor der Frage, wie sie ihr Angebot immer klimafreundlicher und umweltschonender gestalten können.

Einen radikalen Ansatz hat Patrick Diehr gemeinsam mit Partnern entwickelt. Wir sprachen mit ihm über Kochen ohne Strom und kreatives Re- und Upcycling.
Mobilität bei Veranstaltungen –
... wie geht das nachhaltig?

Die Planung einer Reise zu einer Veranstaltung besteht aus vielen kleinen Entscheidungen. Veranstalter können den Teilnehmenden entsprechende Angebote machen, doch jede:r ist selbst gefordert, sich für die beste und nachhaltigste Option zu entscheiden.
Bundesregierung zeichnet Tool zur Mobilitätserfassung für Kulturbetriebe und Veranstaltungen aus
Laura Kleber und Julian Vogels werden mit ihrem innovativen Sozialunternehmen “Crowd Impact” als Kultur- und Kreativpilot*innen ausgezeichnet

Das Thema Nachhaltigkeit ist eine der großen Herausforderungen, mit der sich Kultur- und Veranstaltungsbetriebe in Zeiten der Klimakrise konfrontiert sehen. Deswegen haben Laura Kleber und Julian Vogels die App “Crowd Impact” entwickelt, um die Publikumsmobilität als größte Emissionstreiberin bei Veranstaltungen zu erfassen und zu senken.
Ökologische Verantwortung übernehmen trotz Zeit- und Kostendrucks
forum Buch-Tipp - "Nachhaltigkeit im Eventmanagement" von Nils Cordell & Heiner Weigand

Nicht nur den Teilnehmenden, auch den Verantwortlichen im Eventmanagement-Bereich wird die Nachhaltigkeit der eigenen Veranstaltungen immer wichtiger. Aber wie können CO2-Einsparung und Ressourcenschutz unter einen Hut gebracht werden mit den oft engen Zeit- und Budgetvorgaben in der Branche?
Stefan Lohmann als Speaker und Impact Creator bei der IMEX 2023 in Frankfurt bestätigt
IMEX (International Meetings and Events Exhibition), Frankfurt, 23. bis 25. Mai 2023

Während des Impact Creators Panels von der MICE Impact Academy am 23.05.23 um 10 Uhr (IMEX Canyon, Inspiration Hub, Stand 9004, Hall 9.0) wird Stefan Lohmann einen Einblick in die Welt nachhaltiger Events geben und praxisorientierte Ansätze sowie Best Practices vorstellen.
Green World Tour Nachhaltigkeitsmessen - Weihnachtsaktion - Ecocube geschenkt
Weihnachtsaktion - Wir schenken Aussteller*innen für die Messen 2023 einen Ecocube

Alle diejenigen, die sich noch im Dezember für eine Teilnahme als Aussteller*innen an einer oder mehreren Green World Tour Messen 2023 entscheiden, dürfen sich über einen Ecocube (eine Pflanze im Holzwürfel) von Feel Green freuen.
Nachhaltige Eventplanung
Ökologisches Bewusstsein zeigen bei der Gestaltung von Veranstaltungen

Innerhalb der Gesellschaft wird heutzutage immer mehr auf Nachhaltigkeit geachtet. Auch im Bereich der Eventplanung. Welche Möglichkeiten gibt es, ein Event nachhaltig zu gestalten? Und was sollte man Umwelt und Klima zuliebe besser vermeiden?
Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten
C2C Fachforum Raumkonzepte

90 % unserer Zeit verbringen wir in Innenräumen – Zeit, die wir in einer gesunden und ansprechenden Umgebung verbringen möchten. Doch unsere Innenarchitektur ist oft das Gegenteil davon: Teppiche und Textilien, die Mikroplastik und schädliche Chemikalien absondern, ungesunde Wandfarbe sowie Baumaterialien und Möbel, die nach der Nutzung direkt auf der Müllhalde landen.
Veranstaltungstechnik und Eventorganisation nach der Pandemie:
Ist jetzt die richtige Zeit für nachhaltige Ansätze?

Aktuelle Ereignisse zeigen die Wichtigkeit von nachhaltigen Ansätzen in allen Bereichen des Lebens. Das bezieht sich primär auf die Industrie, den Alltag der Bürgerinnen und Bürger, Dienstleister aus allen Branchen und damit auch auf die Veranstaltungsbranche. Gleichzeitig wurde kaum eine Branche so stark von den Auswirkungen der Coronapandemie getroffen wie die Veranstalter und damit auch die Veranstaltungstechnik und den Veranstaltungsorten.
Der Nachhaltigkeitskodex “Zukunft Feiern!” geht auf Tour
Bundesweites Projekt für klimafreundliches Nachtleben gestartet

Mehr Nachhaltigkeit im Nachtleben: Dazu verpflichten sich die Clubs, die den Code of Conduct „Zukunft Feiern!“ unterzeichnen. Nun starten der BUND Berlin e.V. und clubliebe e.V. ein bundesweites Kooperationsprojekt, das die ursprünglich aus Berlin stammende Initiative in viele weitere Städte und Regionen bringt.
16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft
Nachhaltige Beschaffung in der Veranstaltungswirtschaft - Die wirtschaftlichen Chancen einer nachhaltigen Lieferkette

Die Initiative “16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft” stellt ihren dritten Schritt vor: Die Umstellung auf eine nachhaltige Beschaffung. Die Initiative informiert darüber, warum der nachhaltige Einkauf entscheidend ist im Kampf gegen den Klimawandel und welche wirtschaftlichen Chancen eine nachhaltige Lieferkette bietet – nicht nur für die Veranstaltungswirtschaft.
Die Entstehung eines grünen Tagungs-Biotops
Mit Klostergarten, Permakultur und Green Meetings in eine neue Zukunft

Auf einem alten Klostergut anno 1230 vereint Campus Marienfließ Selbstversorgung und Nachhaltigkeit zu einer kreativen Atmosphäre für Unternehmen.
Bienen, Bass und Bäume: Draußen nachhaltig veranstalten
Know-How für nachhaltige Open Air-Events startet am 10. Mai

Passend zum Start der Open-Air-Saison bietet die Initiative Clubtopia eine kostenlose Online-Schulung an, die praxisnahes Wissen zu Klima- und Umweltschutz auf Outdoor-Events vermittelt. Die Outdoor-Edition des Green Club Trainings startet am 10. Mai und qualifiziert Veranstaltende an fünf Terminen zu Green Outdoor-Event Manager*innen.
16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft
Richtlinien für ein nachhaltiges Travel Management in der Veranstaltungswirtschaft

Die Initiative “16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft” stellt ihren zweiten Schritt vor: Die Umstellung auf ein nachhaltiges Travel Management.
16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft
Eventwirtschaft setzt auf Ökostrom und unterstützt damit den Ausbau der erneuerbaren Energien

Mit der Umstellung auf Ökostrom kündigt die Initiative „16 Steps bis 2025 - Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft.“ ihren ersten Schritt an. Die beteiligten Partner sind sich darüber einig, dass die Eventbranche ihren Beitrag für eine klimaneutrale Gesamtwirtschaft leisten müsse, die im Einklang mit dem Klimaschutzgesetz der Bundesregierung stehe.
#AlarmstufeGrün - Ein Bündnis für den Wandel
Aufruf zur Förderung einer nachhaltigen Veranstaltungswirtschaft

Die Veranstaltungswirtschaft steht vor einer existentiellen Bedrohung und benötigt Unterstützung. Gleichzeitig verdeutlichen Corona- und Klimakrise, dass es ein einfaches „Weiter so“ nicht geben kann! forum unterstützt den Aufruf und das Bündnis unter dem Hashtag #AlarmstufeGrün!, damit die Firmen und Selbstständigen der Kulturbranche überleben und sich gleichzeitig zukunftssicher aufstellen durch ein nachhaltiges Wirtschaften.
Digitale greenmeetings und events-Tage starten am 28. Juli
Interaktive Sessions über Zukunftsthemen rund um Nachhaltigkeit

Die greenmeetings und events Konferenz (gme) findet in diesem Jahr mit drei inspirierenden digitalen gme-Tagen im Juli, September und Oktober statt. Am 28. Juli geht es los: Auf die Teilnehmer*innen warten kurzweilige interaktive Sessions und Diskussionen zu spannenden Themen wie dem European Green Deal und nachhaltiger Unternehmenskultur.
Geht Messe auch nachhaltig?
Messe München macht es vor

Anlässlich der Jahrespressekonferenz präsentierte sich die Messe München als modernes, verantwortungs- und umweltbewusstes Unternehmen sowie insbesondere als Vorreiterin in Sachen Nachhaltigkeit. forum fragte den Vorsitzenden der Geschäftsführung Klaus Dittrich nach den Hintergründen des Engagements.
Weg mit dem Müll
Das Startup klardenker revolutioniert den Einsatz von Ressourcen in der Messe-und Eventbranche

Jahr für Jahr landen nach Messen und Events Tonnen an Rohmaterialien auf dem Müll. David Suermann will mit "klardenker", seiner Agentur für nachhaltiges Erlebnis-Marketing ein Zeichen setzen: "Nachhaltigkeit muss auch in der Event-und Messebranche endlich gelebt werden. Es ist höchste Zeit, dass kurzlebige, ressourcenverschwende Ideen weichen".
Grüne Messestände - ein begrüßenswerter Trend
Unterstreichen Sie die Nachhaltigkeit Ihres Unternehmens durch die Verwendung nachhaltiger Materialien

In den letzten Jahren setzt sich jedoch immer stärker der Trend zum "grünen" Messestand durch. Was dies ist und wie sich ein solcher Messestand optimal umsetzen lässt, klären wir im folgenden Beitrag.
Umweltschutz im Spiegelzelt: Bei der Green Me Awards Gala werden Nachhaltigkeit und der Auftakt des Green Me Jubiläumsjahres 2017 gefeiert
Das Jubiläumsfestival zieht weiter seine internationalen Kreise

Bereits zum zehnten Mal hat das Green-Me-Festival-Team gemeinsam mit Sponsoren und Partnern anlässlich der Berlinale das wohl grünste Festival des Jahres ausgerichtet. Wissenschaftler, Filmemacher, Jury und Prominenz feiern zusammen mit dem Green Me Festivalteam in der Bar jeder Vernunft.
Natürlich nachhaltig: Productpilot und die Messe Frankfurt
Das internationale B2B-Anbieterportal präsentiert hier mehr als 21.000 Unternehmen sowie 120.000 Produkte aus sämtlichen Branchen.

Das Portal gehört zur Messe Frankfurt, die sich im Bereich CSR stark engagiert. Ein verantwortungsbewusstes Wirtschaften bezieht sich dabei nicht nur auf ökonomische Aspekte.
Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (bdv) setzt ein Zeichen für mehr Umweltverträglichkeit in der Entertainment Branche.
Der Live Entertainment Award (LEA) wird klimaneutral

Nach dem erfolgreichen Klimagipfel in Paris erwarten die Menschen jetzt Taten. Aus diesem Grund wird der LEA am 04.04.2016 in Frankfurt „klimaneutral" durchgeführt.
Kann Vertrauen in der heutigen Zeit ein zukunftweisendes Geschäftsmodel sein?
Wie ein neues Geschäftsmodel regelmäßig beim deutschen Nachhaltigkeitspreis für Stimmung und internationales Flair sorgt.

„Gerade nach den vielen Skandalen müssen die Firmen umdenken. Ein rein gewinnmaximiertes Geschäftsmodell, ohne nachhaltiges Wirtschaften und vertrauensvollem Umgang mit den Kunden wird es in Zukunft schwer haben."
BIO HOTELS: Urkunde für grüne Tagungen und Reisegutschein zu gewinnen
Tagungskunden der BIO HOTELS erhalten ab sofort ein neues green meeting Zertifikat für den Umweltbericht.

Abonnieren Sie den Green Meetings Tagungsnewsletter und gewinnen Sie einen Reisegutschein im Wert von 150,- Euro, einzulösen in sämtlichen BIO HOTELS.
Congress Centrum Alpbach am Weg zum europäischen Top-Anbieter [11.06.2015]
Die Green Meeting-Destination ab Frühsommer 2016
Deutscher Umweltpreis 2015 [25.03.2015]
DBU wählt Städte für Festakte nach Nachhaltigkeits-Kriterien aus.
Eurovision Song Contest – erstmals als Green Event [17.02.2015]
BMLFUW und ORF richten den 60. ESC nach dem Österreichischen Umweltzeichen aus
greenmeetings und events Konferenz ist Plattform für die Entwicklung neuer Ideen [11.02.2015]
Ziel der Konferenz ist es, ein breites Bewusstsein für nachhaltige Konzepte rund um Tagungen, Kongresse und Events zu schaffen.
Bestes Konferenzhotel überzeugt auch mit grünem Angebot [24.11.2014]
Starnberger Hotel sichert sich den 1. Platz als bestes Certified Conference Hotel und den 2. Platz als Certified Green Hotel
Hannes Jaenicke unterstützt Nachhaltigkeitsengagement auch in der Veranstaltungsbranche [19.11.2014]
Der Schauspieler und Umwelt-Aktivist liefert als Keynote-Redner interessante Impulse
Verantwortungsbewusst tagen [19.11.2014]
Klimaneutrale Veranstaltungen im Rosengarten
Bewerbungsstart für "Meeting Experts Green Award" [01.10.2014]
Verleihung ist vom 9. bis 10. Februar 2015 im Kongresshaus Kap Europa in Frankfurt
1.500 „Sitzplätze“ und einen Kilometer „Stehplätze“ … [01.10.2014]
… bietet das größte Volksfest der Welt den knapp 6,4 Millionen Besuchern in ­München an.
Maritim setzt auf Nachhaltigkeit im Veranstaltungsbereich [01.10.2014]
Als einziges deutsches Hotelunternehmen hat Maritim in allen deutschen Hotels Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu Nach­hal­tigkeits­bera­ter­innen und -beratern aus­gebildet.
Großveranstaltungen - aber nachhaltig! [16.07.2014]
Interview mit GIZ-Leiter Andreas von Schumann
Green Events by UniCredit [02.07.2014]
forum im Gespräch mit Anne Gfrerer von der HVB - UniCredit
Rote Karte für Einweg! [01.07.2014]
Die Abfallberge nach einem Fußballspiel sind gewaltig. Dazu tragen vor allem Einweg-Trinkbecher bei.
1:0 für die Umwelt ... [01.07.2014]
Bundesliga-Vereine setzen auf Nachhaltigkeit: Energie aus Sonnenlicht produzieren und im Stadion nutzen, Wassersparmaßnahmen einrichten oder Abfall recyceln. Ist damit das Thema „Umwelt“ in den Vereinen angekommen?
Kap Europa [01.07.2014]
Das neue Kongresshaus der Messe Frankfurt ist eröffnet
Kongress und Glitzer [01.07.2014]
Kongresszentrum in Alpbach setzt ihren Fokus auf nachhaltige Veranstaltungen
Das Neckar Forum in Esslingen [01.07.2014]
Veranstaltungen – vielseitig, individuell und nachhaltig
Virtuelle Events [01.07.2014]
Die grüne Bühne für effiziente Kommunikation
Locations aus ökologischem Anbau [01.07.2014]
Durch die konsequent nachhaltige Ausrichtung ist bei den BESONDEREN ORTEN jede Veranstaltung ein Green Meeting
Alpengrün [01.07.2014]
Georg Hechenblaikner über den langen und steinigen Weg auf den Gipfel
An Kassel führt kein Weg vorbei [01.07.2014]
Wie Kassel sich als Partner für grüne Veranstaltungen sieht - ein Interview mit Angelika Hüppe
Was unternehmen Sie, dass die GreenTec Awards auch ein Green Event sind? [16.06.2014]
Ein Interview mit Marco Voigt, Initiator der GreenTec Awards
Die BIO TAGUNGSHOTELS: garantiert nachhaltig! [12.06.2014]
Green Meetings auf höchstem grünen und mit niedrigstem Co2-Niveau bieten die BIO TAGUNGSHOTELS am deutschen Tagungsmarkt.
NACHHALTIG: Nur mit Einbeziehung der Mitarbeiter [21.05.2014]
Grüne Events und nachhaltige Event-Locations - Interview mit Anke Stopperich
Beliebte Tagungsdestination und zentraler Logistikstandort [01.04.2014]
Willkommen in Kassel – mitten im grünen Herzen von Deutschland, ein kontinuierlich weiterentwickelter Wirtschaftsstandort der immer mehr Unternehmen anzieht.
Vierter KYOCERA-Umweltpreis vergeben [31.01.2014]
Glückliche Gewinner in vier Kategorien
Verleihung des KYOCERA-Umweltpreises am Donnerstag, dem 30. Januar in Stuttgart [22.01.2014]
KYOCERA lädt zur Diskussionsrunde ein. Anmeldung per E-Mail an pr@dde.kyocera.com bis 24. Januar.
Nachhaltig Tagen im Bergdorf: Pionierarbeit in Alpbach [04.11.2013]
Congress Centrum Alpbach setzt Maßstäbe als Green-Meeting-Destination
Der Kongress tanzt! [21.10.2013]
Vier Schritte zum Event, der rockt.
Nachhaltig tagen: Meetings, Workshops und Events made by BIO HOTELS [16.10.2013]
Die BIO HOTELS bieten einen neuen Service rund um Meetings, Incentives, Conventions und Events (MICE) mit grünen Standards und bestmöglicher Ökobilanz.
"GRÜNE" GASTRONOMIE- & VERANSTALTUNGSKULTUR [14.08.2013]
Anja Lindners "Erste Hilfe" für die ganzeitlich, nachhaltige Gastronomie- & Veranstaltungsbranche
Green Meeting, Compliance, Datenschutz, Urheberrecht, Kommunikationspsychologie [03.07.2013]
- die Internationale Event- & Congress-Akademie in Mannheim (IECA) hat ihre berufsbegleitende Weiterbildung zum International Event Organiser (IEO) um aktuelle Themen erweitert.
Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement: [14.05.2012]
Mobilitäts-Emissionen bei Events erstmals vollständig erfassbar
Alles im grünen Bereich [01.09.2011]
Erste Gipfeltreffen®-Inforeise zum Nachhaltigen Tagen
Wenn Events, dann green [27.04.2011]
Können Veranstaltungen nachhaltig sein?
Green Events [05.04.2011]
DKB AG setzt erfolgreich ein grünes Zeichen!
Panasonic treibt grüne Vision voran [04.02.2011]
Sanyo Solarpanels produzieren umweltfreundlichen Strom
     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
01
JUN
2024
Corso Leopold
Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.
80804 München, Leopoldstraße
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Hurra, das neue forum Magazin kommt und die Sonne scheint

Acht-Wochen-Challenge: Schnell noch Blühoasen für Bienen schaffen

Oikocredit legt Impact Studie vor

Der nächste Schritt

Millionenfache Kontakte:

202030 - The Berlin Fashion Summit, July 02 - 03, 2024

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

FarmInsect schmiedet strategische Partnerschaft mit AGRAVIS

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen