Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Luftreinhaltung ist mehr Wert!

Auf der IFAT, der branchenübergreifenden Weltleitmesse für Umwelttechnologie, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München stattfindet, präsentiert sich die Fachabteilung Luftreinhaltung des VDMA erstmalig gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen.

Erstmalig zur IFAT, der branchenübergreifenden Weltleitmesse für die Umwelttechnologie, präsentiert sich die Fachabteilung Luftreinhaltung des VDMA gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen auf einem 150 m² großen Messestand in Halle B3.
 
VDMA baut einen 'Live Garden' auf der Umwelttechnologiemesse IFAT. © Messe München GmbHUnter dem Claim „Luftreinhaltung ist mehr Wert! Präventiv. Integriert. Rückgewinnend", werden Themen der Luftreinhaltung erlebbar. Hierfür steht der Live Garden der Ausstellergemeinschaft. Neben der Präsentation der einzelnen Unternehmen am Hauptstand konzentriert sich dieser Bereich darauf, dem Messebesucher wichtige Themen der Luftreinhaltungsbranche anschaulich zu präsentieren und auf spannende Weise näher zu bringen.
 
In die Fachabteilung Luftreinhaltung des VDMA sind derzeit 98 Unternehmen eingebunden, die vor dem Hintergrund des Arbeitsschutzes und Umweltschutzes Absauganlagen und -geräte für unterschiedlichste Anwenderbranchen herstellen. Der Industriezweig Luft- und Entstaubungstechnik entwickelt permanent innovative technische Lösungen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Er bietet eine breite Palette von Möglichkeiten zur Abscheidung von Stäuben, Rauchen, Aerosolen und Gasen.
 
Luftreinhaltung macht Prozesse realisierbar und viele Produktions- und Arbeitsprozesse erst möglich.
 
Kontakt
VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Technik | Cleantech, 07.10.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Ökologisch vorbildlich warm baden
Die Moseltherme Traben-Trarbach spart nach umfassender Sanierung mehrere 10.000 Liter Heizöl ein
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.