B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Auf der Suche nach der Zukunft

Nachhaltigkeits-News vom 09. September 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, 

wie bereits zu Beginn der Krise beschrieben, stehen die Zeichen auf Wandel.  Wer ihn nicht aktiv gestaltet, wird gestaltet. Wer sich zu sehr an das Vertraute klammert, wird damit untergehen. Deshalb schreibt die deutsche Umwelthilfe zurecht: „Bundesregierung setzt weiter auf Verbrennerförderung und gibt deutschen Autokonzernen damit den Todeskuss."

Das Erfreuliche: Alles, was forum Nachhaltig Wirtschaften als Weg in die Zukunft aufgezeigt hatte, wurde früher oder später zum wirtschaftlichen Erfolgsrezept. Deshalb: Folgen Sie Ihrem gesunden Menschenverstand und noch mehr Ihrem Herzen. Lassen Sie sich dabei inspirieren vom neuen forum Nachhaltig Wirtschaften

Weitere Anregungen erhalten Sie beim Expertenforum Nachhaltigkeit am 15. Oktober 2020 in Ulm und online zum Thema "Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?" sowie beim digitalen 8. Bayerischen CSR-Tag am 22. September 2020 unter dem Motto "Volle Kraft voraus für eine nachhaltige Zukunft – Wenn nicht jetzt, wann dann?"!

 
Ihr


Fritz Lietsch und das forum-Team
     
 

Aktuelle Meldungen

 
 
    Fairness darf kein Luxus sein:
ONE & Sara Nuru starten Kampagne, um Kaffeesteuer auf fairen Kaffee abzuschaffen
 
 
    Geschlossene Materialkreisläufe in der Kunststoffverarbeitung mit PÖPPELMANN blue®
Pöppelmann bündelt mit seiner Initiative alle Aktivitäten, die einen geschlossenen Materialkreislauf zum Ziel haben.
 
 
    Besseres Nachhaltigkeits-Reporting durch digitale Steuerung
Lernen Sie am 17. September 2020 im kostenlosen Webinar das Software Modul Quentic Nachhaltigkeit kennen
 
 
    AZuR, das Innovationsforum Altreifen-Recycling, startet im Web
Neue Unternehmen und Forschungseinrichtungen sind willkommen
 
 
    Ausgezeichnet nachhaltig
Lichtenauer Mineralquellen erhalten ZNU-Nachhaltigkeitszertifikat
 
 
    Verband des Fairen Handels fordert Fairen Neustart
Handel in Deutschland blickt in 2020 auf 50 Jahre zurück und konnte viel bewegen.
 
 
    Skandale bei Großunternehmen verhindern – Interne Revision stärken
Fünf Forderungen zur besseren Korruptionsprävention in Großunternehmen
 
 
    Studie: Gemeinwohl-Bilanz hat Potenzial für globalen Nachhaltigkeitsstandard
Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) präsentiert aktuelle Studie "Der Weg zum globalen Nachhaltigkeitsbericht"
 
 
    Initiative protestiert mit mehr als 222.222 Unterschriften am Bundeskanzleramt
Kabinettsdebatte zu Lieferkettengesetz erneut verschoben
 
 
    Abschied vom Auto
Verkehrswende jetzt!
 
 
    Studie: Digitalisierung gleich Klimaschutz? Bislang Fehlanzeige
Wachsender IKT-Sektor, Rebound-Effekte und Wirtschaftswachstum erhöhen Energienachfrage
 
 
    Citizen Science: Den Kohlenstoff-Fußabdruck Ihrer Lebensmittel kennen
Online-Studie legt nahe, dass die breite Öffentlichkeit den Unterschied zwischen dem Kohlenstoff-Fußabdruck eines Lebensmittels und seinem Kaloriengehalt möglicherweise nicht erkennt
 
 
    Mehr Biodiversität im Weinberg
Ergebnisse des Projektes LIFE VinEcoS finden große Beachtung
 
 
    Biologische Vielfalt und Lebensmittelbranche: GNF-Webseminarreihe informiert
GNF-Webseminarreihe mit Vertretern von Unternehmen, Standards und NGOs
 
 
    SDG 6: Sauberes Wasser
Wie kann ein mittelständisches Unternehmen wie Cotonea zum Erreichen dieses Nachhaltigkeitsziels beitragen?
 
 
    UN-Vorhaben, 30% der Erde in Schutzgebiete umzuwandeln, könnte Hunderte Millionen Menschen vertreiben, warnen NGOs und Expert*innen
Sorge über Wirksamkeit der Maßnahme sowie über die menschlichen Kosten wächst
 
 
    Meeresplastik à la Carte
Interaktive Weltkarte zeigt Plastikverschmutzung der Ozeane | WWF: „Plastik ist bis in den letzten Winkel unserer Ozeane vorgedrungen"
 
 
    Trotz Corona: Nachhaltigkeit wird laut jedem dritten Dienstreisenden wichtiger
Beschäftigte wollen ihre Klimabilanz vor allem durch die Auswahl umweltfreundlicher Unterkünfte verbessern
 
 
    EIT Food-Projekt „PrO4Bake"
Computermodelle verbessern ökologischen Fußabdruck
 
 
    Start-up for Peace - ein Blick auf Europas Zukunft
Die Delphic Art Wall-Ausstellung im Schloss Schönhausen Berlin-Pankow ist ein voller Erfolg
 
 
    Zweite Staffel für die MASTERS OF CHANGE
Zehn weitere, spannende Podcast-Episoden liefern Antworten auf die Frage, wie die nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft gelingen kann
 
 
 
 

Last Minute

 
 
  14
SEP
2020
  FNG-Dialog 2020 in Berlin
10117 Berlin und online
Nachhaltige Geldanlagen und verantwortliche Investments auf Wachstumskurs – zulasten von Qualität und Wirkung?
 
 
 
 

Events - Save the Date

 
 
  16
SEP
2020
  LaFutura Global Conference 2020
online und vor Ort in Kopenhagen, Dänemark
Meet the SDG heroes of our time
 
 
  19
SEP
2020
  Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Köln
51063 Köln
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
 
 
  21
SEP
2020
  UPJ-Jahrestagung 2020 digital
online über Live-Stream und Zoom
CSR & Kooperationen für eine nachhaltige Transformation
 
 
  22
SEP
2020
  20. Fachkongress Holzenergie
online
Mit Holzenergie aus der Krise!
 
 
  25
SEP
2020
  Globaler Klimastreik
deutschlandweit
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
 
 
  30
SEP
2020
  The Decade of Action: Business Leadership in Challenging Times
online
DGCN Jubiläumskonferenz
 
 
  15
OKT
2020
  Expertenforum Nachhaltigkeit
89073 Ulm und online
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
 
 
  25
NOV
2020
  12. KulturInvest!-Kongress
14467 Potsdam
Europas größter Kulturkongress
 
 
 
 

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
 
  Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Digitalisierung und Nachhaltigkeit" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden.
Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
   
 
 
  Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.
 
 
 
 
  Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH
Gotzinger Str. 48 | D - 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 74 66 11 0 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | HRB Nr. 749 25, München | UID DE129284423
 
 

Service | Newsletter-Archiv, 09.09.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht‘s!

forum zeigt den Wandel und präsentiert Lösungen für Kultur, Events, Digitalisierung, Bauen und vieles mehr

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Wir brauchen eine Heilung der politischen Natur!
Regierungskomplott versus „Covidioten" - Christoph Quarch analysiert die aktuellen Corona-Demonstrationen
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Frank Otto engagiert sich verstärkt beim World Future Council

„Unser Boden, unser Erbe“ - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Unterstützung der deutschen Landwirtschaft

Gute Nachrichten: Unternehmensnews aus der forum Ausgabe 4/2020

Klimaschutz - Läuft uns die Zeit davon?

Nachhaltig Weihnachten feiern

Nachhaltigkeitspreise

Jetzt reicht‘s!

  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)