Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

LaFutura Global Conference 2020

16.9. - 17.9.2020, online und vor Ort in Kopenhagen, Dänemark

Meet the SDG heroes of our time

Märkte verändern sich, Unternehmen finden das „New Normal" und wirklich jeder ist nun bereit für den nächsten Schritt. Nachhaltigkeit ist wichtiger denn je zuvor – für Konsumenten, Mitarbeiter von Unternehmen und Marken. Warum also nicht den Augenblick nutzen und die Zukunft des eigenen Unternehmens auf einen neuen, nachhaltigen Weg zu überdenken? 

Die diesjährige LaFutura Global Conference wird sich mit vielen Facetten der Nachhaltigkeit befassen: Gemeinsam werden wir die SDG Helden unserer Zeit treffen, Strategien und Wege zur Nachhaltigkeit entdecken und damit den Weg für die kommenden SDG Helden ebnen!

Seien Sie am 16. und 17. September 2020 dabei, wenn es heißt: 
„Meet the SGD heroes of our time”

Sie entscheiden selbst, ob Sie virtuell oder vor Ort, in Kopenhagen, teilnehmen werden. Sichern Sie sich als forum-Leser einen exklusiven Ticketvorteil von 25 % mit dem Code „forum25". Registrierung über Eventbrite
 
Mehr Information zur Veranstaltung finden Sie auf der Website von LaFutura

Viele Grüße aus der Zukunft,
Das Team des LaFutura e.V.
 
LaFutura | The Global Trend Network
LaFutura wurde 2010 in Berlin von weltweit führenden Trendspottern aus Europa, Amerika und Asien gegründet. Mit vielen globalen und lokalen Veranstaltungen bildet LaFutura das zentrale Trend-Intelligenz-Netzwerk um die Brücke zwischen Trends, Innovation und küftigen wie aktuellen Herausforderungen zu schlagen.  
 
Unsere Mission
Die größte Herausforderung im Innovationsbereich und in Zukunftsstudien ist die Zahl der vielen unterschiedlichen Szenarien und Inspirationen. LaFutura hilft diese Inspiration zielführend zu filtern und schlussendlich die relevanten Zukünfte zu sehen.

www.lafutura.org

Veranstalter: LaFutura e.V.


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
JUN
2022
Innovationsforum Energie
Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung
CH-8006 Zürich
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Das Gebot der Stunde heißt Autarkie
Für Christoph Quarch ist eine autarke Wirtschaft der sicherste Garant politischer Freiheit. Bis es so weit ist, dreht er gern die Heizung runter.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Frankfurter Studentin unterstützt Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Designwettbewerb Mythisches Griechenland unterstützt Meeresschutzgebiet

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Nachhaltige Transformation in unsicheren Zeiten

Nachhaltige Lernerfolge durch E-Learning

Frieden schaffen mit oder ohne Waffen?

Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences