Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Fünf Jahre EuroMinds – DER Wirtschaftsgipfel, 11.-12. Juli 2024 in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher testet autonomes Fahren

Fünf Jahre EuroMinds – DER Wirtschaftsgipfel, 11.-12. Juli 2024 in Hamburg

Dem emissionsfreien, autonomen Fahren gehört die Zukunft. Nur so könne man Städte entlasten und den Verkehr sicherer machen. Davon zeigte sich Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher überzeugt. Auf der 5. Ausgabe des EuroMinds-Wirtschaftsgipfels berichtete er über seine Erfahrungen mit autonomem Fahren.

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Anträge von gemeinnützigen Organisationen möglich bis zum 15. September

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Bis zum 15. September 2024 können gemeinnützige Organisationen bei der TARGOBANK Stiftung Unterstützung für Projekte beantragen, die sich dem Erhalt und der Wiederherstellung der biologischen Vielfalt widmen.

Leitfaden zur wassersensiblen Stadtentwicklung vorgestellt

Unterstützung für Städte und Gemeinden bei der Klimaanpassung

Leitfaden zur wassersensiblen Stadtentwicklung vorgestellt

Damit sich Kommunen besser auf die Herausforderungen des Klimawandels, insbesondere auf häufigere Starkregenereignisse und längere Trockenperioden, vorbereiten, hat das hessische Landwirtschafts- und Umweltministerium einen Leitfaden unter dem Titel "Versickerung, Retention und Verdunstung als Beitrag zur wassersensiblen Siedlungsentwicklung" entwickelt.

Nachhaltigkeit auf dem Hamburg BUNKER: GreenSign Institut zertifiziert das REVERB by Hard Rock

Das Hotel hat bereits vor seiner Eröffnung die renommierte GreenSign Nachhaltigkeits-Zertifizierung erhalten.

Nachhaltigkeit auf dem Hamburg BUNKER: GreenSign Institut zertifiziert das REVERB by Hard Rock

Das REVERB by Hard Rock in Hamburg hat als eines der ersten Hotels bereits vor seiner Eröffnung die renommierte GreenSign Nachhaltigkeits-Zertifizierung erhalten. Das innovative Hotel, das auf dem historischen Bunker in St. Pauli errichtet wurde, definiert ökologische und soziale Nachhaltigkeit neu.

Solidarischer Protest gegen Wasserentnahme:

Frauen aus Kruscica stärken albanischer Bewegung den Rücken

Solidarischer Protest gegen Wasserentnahme:

In einem Akt der Solidarität und des Widerstands besuchten die "Mutigen Frauen von Kruscica" aus Bosnien-Herzegowina das Shushica-Tal in Albanien. Sie unterstützen damit den Kampf gegen ein umstrittenes Wasserentnahmeprojekt. Am 12. Juli bildeten sie gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Shushica-Tals eine symbolische Menschenkette über die Shushica vor der historischen Brücke in Brataj.

5. Deutscher Holzbau Kongress von FORUM HOLZBAU in Berlin - Nachbericht

Beste Bauförderung: Ein Abschmelzen der Regelwerke

5. Deutscher Holzbau Kongress von FORUM HOLZBAU in Berlin - Nachbericht

Berlin als Metropole bleibt ein interessantes Betätigungsfeld für die Bauwirtschaft. Allerdings kann sich die Region aktuell nicht von der Krisenentwicklung in der Branche abkoppeln, ebenso wenig, wie der Holzbau – trotz dessen Klimaschutz-Bonus‘ und eines gegenüber dem gegenüber früheren Jahren deutlich gestiegenen öffentlichen Interesses.

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

Mit dem Kauf der Sonderedition "Kahawa Skuli" lässt sich Genießen und gleichzeitig Gutes tun

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

Seit sechs Jahren fördert Tchibo Tansanias Jungfarmerinnen und -farmer. Dabei lernt der Nachwuchs alles über nachhaltigen Kaffeeanbau. Das Ergebnis: ein einzigartiger Spitzenkaffee mit schokoladig-fruchtigen Noten. Gleichzeitig profitieren die Schulen von den Einnahmen des verkauften Kaffees.

Packaging meets movement

Blick in die Zukunft der Möbelverpackung

Packaging meets movement

Verpackungen sind ein unverzichtbarer Teil des modernen Wirtschaftslebens. Sie schützen Produkte, erleichtern den Transport und stehen im Zentrum von Diskussionen um Nachhaltigkeit und Effizienz in der Wertschöpfungskette.

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Bei der Auswahl der Produktverpackungen setzt AllerLiebe ausschließlich auf Mehrweganbieter

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

AllerLiebe konzentriert sich bei der Herstellung und den Vertrieb von Bio-Lebensmitteln in Bioland-Qualität auf Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft.

Nachhaltigkeit im Alltag

Unsere nachhaltigen Produkttipps der forum Nachhaltig Wirtschaften Ausgabe 3/2024

Nachhaltigkeit im Alltag

In jeder Ausgabe unseres B2B-Print-Magazin forum Nachhaltig Wirtschaften stellen wir eine Auswahl von nachhaltigen Produkt-Tipps vor. Lassen Sie sich inspirieren von den Tipps für bewusste Konsumenten aus der forum Nachhaltig Wirtschaften Ausgabe 3/2024.

Impulse für die Kreislaufwirtschaft müssen von allen Akteuren kommen – einschließlich der Bundesregierung. Die Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie ist dafür ein wichtiger Baustein.

Der Verband der Deutschen Holzstoffindustrie (VHI) sieht in der Kreislaufwirtschaft einen wichtigen Hebel zur Erreichung der Transformationsziele.

Impulse für die Kreislaufwirtschaft müssen von allen Akteuren kommen – einschließlich der Bundesregierung. Die Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie ist dafür ein wichtiger Baustein.

„Die Kreislaufwirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz. Sie ist daher ein wichtiger Hebel zur Erreichung der Transformationsziele. Für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft muss die Bundesregierung schnellstmöglich die Rahmenbedingungen schaffen, damit Planungs- und Investitionssicherheit gegeben sind und alle Akteure möglichst schnell in die Umsetzung kommen.

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

Innovatives Heat-as-a-Service-Modell wird saubere Energie für die Industrie und Fernwärme weltweit als One-Stop-Shop anbieten

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

Wie SOLID Solar Energy Systems-Mehrheitseigentümer TIGI (TASE: TIGI) am 02. Juli bekannt gab, ist das Unternehmen eine Partnerschaft mit der EREN Groupe, einem führenden globalen Akteur im Bereich der Energiewende, eingegangen. Damit entsteht ein weltweit einzigartiger Zusammenschluss für die Entwicklung und Anwendung von Lösungen zur Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Wärme aus Technologien wie Solarthermie und Wärmepumpe.

“Toolbox für den Handel”

Themen und Highlights der 54. INNATEX, Frankfurt, 20.-22. Juli 2024

“Toolbox für den Handel”

Vom 20. bis 22. Juli 2024 präsentieren erneut über 200 Green-Fashion-Labels ihre Kollektionen auf der 54. INNATEX. Neben erstmals ausstellenden jungen Marken vertritt die Orderplattform auch etablierte Pionier-Unternehmen aus dem Naturtextilbereich.

Westlake Vinnolit-Kunden würdigen gemeinsame Fortschritte bei der Dekarbonisierung

In diesem Jahr nahmen besonders viele Kunststoffverarbeiter an der jährlichen Bewertung der Polymerhersteller teil.

Westlake Vinnolit-Kunden würdigen gemeinsame Fortschritte bei der Dekarbonisierung

Westlake Vinnolit hat bei den "Polymer Producer Awards 2024" der Polymers for Europe Alliance (PEA) in der Kategorie PVC und den "Overall Award - Decarbonization" für die Leistungen des Unternehmens im Bereich CO2 -reduziertes PVC erhalten.

Einordnung nach SFDR nicht geeignet, um Auskunft über den Nachhaltigkeitsanspruch von Finanzprodukten zu geben

FNG-Marktbericht 2024 zeigt Schwachstellen der SFDR (EU-Offenlegungsverordnung) auf

Einordnung nach SFDR nicht geeignet, um Auskunft über den Nachhaltigkeitsanspruch von Finanzprodukten zu geben

In der diesjährigen Analyse zeigt der FNG-Marktbericht 2024 anhand der Eurosif-Methodik, dass die Einordnung von Finanzprodukten gemäß der SFDR (Sustainable Finance Disclosure Regulation, deutsch: Offenlegungsverordnung) keine Auskunft über deren Nachhaltigkeitsanspruch gibt.

Die Zukunft der Materialinnovation ist bereits da - und marktreif

Next-Gen Material auf der 202030 - The Berlin Fashion Summit

Die Zukunft der Materialinnovation ist bereits da - und marktreif

RE/GENERATE IMPACT war das Motto der 8. Edition der 202030 - The Berlin Fashion Summit, zu der sich internationale Community für nachhaltige Mode am 2. Juli zur Berlin Fashion Week versammelte.


Flexible und Baustoff-optimierte Planung

Wege zu einer verbesserten Ökobilanz von Wohngebäuden

In der Debatte um umweltfreundliches Bauen rückt der ökologische Fußabdruck von Wohngebäuden immer mehr in den Fokus. Eine Analyse im Rahmen des Projektes FleWoKo zeigt auf, welche Maßnahmen entscheidend zur Verbesserung der Ökobilanz beitragen können. Besonders ins Auge sticht dabei der Einfluss der Gebäudefundamente.

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
21
AUG
2024
StiftungsApéro SommerTour mit Engagement Global
Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?
Berlin, 27.08. Frankfurt a.M., 04.09. CH-Basel
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Immobilien-Boom in Dubai – was steckt dahinter?

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Personalisierte Produkte für nachhaltige Unternehmen: Diese Vorteile bietet die CNC-Gravur

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

Ankündigung 17. Europäischer Kongress (EBH), 16.-17. Oktober 2024 in Köln

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG