B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Cosmic Cine Festival Filmtipps

Gemeinsam im Kino die Wunder des Lebens entdecken!

Das möchte Cosmic Cine Filmfestival in Deutschland und in der Schweiz möglich machen und hat die nominierten Filme in vier Bereiche eingeteilt. forum stellt aus jedem Bereich einen der nominierten Filme vor.
 
Bereich 1: Sozialunternehmer & Social Entrepreneur
© Cosmic Cine FilmfestivalWho Cares ist ein Dokumentarfilm über Sozialunternehmer auf der ganzen Welt – begeisternde, charismatische Menschen wie Nobelpreisträger Mohammad Yunus und Ashoka Gründer Bill Drayton, die die großen Probleme der heutigen Zeit mit Mut, Idealismus, Kreativität, Pragmatismus, und Beharrlichkeit erfolgreich bekämpfen. Im Film schildern sie ihre Träume, ihre Herausforderungen, ihre Sicht der Welt, und was sie auf ihrer bewegten Reise über effektives Sozialunternehmertum gelernt haben. Doch Who Cares ist mehr als ein Film, es ist eine Bewegung. Eine Bewegung, die dazu inspiriert, selbst Sozialunternehmer zu werden.
 
Bereich 2: Kinder, Entwicklung und Schulbildung
© Cosmic Cine FilmfestivalDer Film Being and Coming erkundet das Konzept und den Weg, Kinder nicht zu unterrichten, sondern ihnen zu vertrauen und sie frei das lernen zu lassen, wovon sie begeistert sind. Die Entdeckungsreise der Filmemacherin führt uns durch die USA, durch Deutschland (wo es nicht erlaubt ist, ohne Schule zu lernen), Frankreich und Großbritannien. Der Film erforscht das angeborene Bedürfnis zu lernen und zeigt ganz neue Aspekte dieses Themas. In München wird Protagonistin Karen Kern vor Ort sein, um den Besuchern auch nach dem Film alle Fragen zu beantworten. Ein Film für die ganze Familie von jung bis alt.
 
Bereich 3: eigene Berufung, Talente, Willenskraft
© Cosmic Cine FilmfestivalJens Eisenkrämer aus der Wetterau hat auf seine innere Stimme gehört: Der impulsive Aussteiger ku?ndigte seinen sicheren Job, um sich seinem Lebenstraum, dem Sport, zu widmen. Jetzt hat er als junger Kletterer zwei waghalsige Pläne: Vor großem Publikum die Erstbesteigung des Adolfsturms, dem Wahrzeichen seiner geliebten Heimat, und den Aufbau einer Kletterhalle. „Meine innere Stimme" begleitet den ungewöhnlichen Individualisten im Spannungsfeld zwischen Freiheit, Selbstverwirklichung, Familie und Gesellschaft. Zwei Dinge braucht Jens auf dem steinigen Weg zum Glu?ck: eine Vision und den Mut zu scheitern.
 
Bereich 4: Planet Erde, Zusammenhänge der Natur
© Cosmic Cine FilmfestivalEintauchen in die Schönheit der Erde heißt es bei der Europapremiere von Love Thy Nature. Der mehrfach preisgekrönte Film, gesprochen von Liam Neeson, entführt die Zuschauer in eine Welt, die natürlicher nicht sein könnte und vielen dennoch fremd geworden ist. Er thematisiert unsere Beziehung zur Natur und schenkt Hoffnung, dass derzeit eine Rückverbindung stattfindet. Während auf der einen Seite Klimakrisen und Umweltverschmutzungen das Überleben unserer Spezies bedrohen, zeigen auf der anderen Seite Mensch und Tier eine noch nie dagewesenen Verbindung und läuten dadurch ein neues Zeitalter ein.
 
Zum Cosmic Cine Filmfestival hier noch ein interessantes Interview.

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 01.04.2015
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2015 - Nachhaltige Mode erschienen.
Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
JUN
2019
SOLPACK 3.0
Internationale Konferenz für nachhaltige Verpackungen
20457 Hamburg


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!