BEE_Sommerfest_2024

Start der Woche des Wasserstoffs 2024

#WDW vom 15. bis 23. Juni bundesweit

Die Woche des Wasserstoffs (#WDW) öffnet vom 15. bis 23. Juni 2024 allen Bürgerinnen und Bürgern von Klein bis Groß die Türen zu den Hotspots der Mobilitätswende. Geboten werden kostenfreie Ausstellungen, Präsentationen, Webinare, Vorträge, Werks- und Laborführungen. Präsentiert wird die #WDW2024 vom Land Niedersachsen. Schirmherr der Woche des Wasserstoffs ist Andreas Rimkus, Wasserstoffbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion.

Vom Hochrhein bis nach Helgoland wird Wasserstoff sichtbar: An mehr als 70 Orten in 15 Bundesländern organisieren Unternehmen, Hochschulen, Universitäten, Landesvertretungen, Kreise, H2-Netzwerke und H2-Initiativen im Rahmen der #WDW2024 über 110 spannende, informative und unterhaltsame Events. In der Woche des Wasserstoffs präsentiert sich die weltweit beispielgebende deutsche H2-Innovations- und -Akteurslandschaft gemeinsam mit Anwendern aus der Praxis.

Im Mittelpunkt stehen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Wasserstoff. Als Bindeglied der Energie- und Mobilitätswende bietet das chemische Element Wasserstoff (H2) eine große Bandbreite an Optionen: als zuverlässiger Speicher für Windenergie, als reichweitenstarker Antrieb für Lkw, Züge, Flugzeuge und Pkw sowie als umweltfreundlicher Weg, den Verkehrssektor auf eine klimafreundliche Basis zu stellen.

Der Wegweiser zu den Veranstaltungen auch in Ihrer Region
Die #WDW präsentiert 2024 zum sechsten Mal vielfältige Perspektiven zum Thema Wasserstoff auf informative und verständliche Art und Weise. Egal ob Tag der offenen Tür, Präsentation, Marktplatzevent, Mitmachangebote, die Webseite www.woche-des-wasserstoffs.de fasst in einem übersichtlichen Veranstaltungskalender zusammen, was in den einzelnen Bundesländern stattfindet.
 

Auszug aus dem Eventkalender

Alle Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite www.woche-des-wasserstoffs.de.
  • 16.06. | H2 erleben: Familientag der besonderen Art, St. Ingbert (Saarland)
    Am 1. Sonntag der #WDW heißt es im MINT-Campus Alte Schmelz Wasserstoff erleben: Ein Familientag der besonderen Art oder auch Tag des offenen Labors der Saarländischen Wasserstoffagentur und des MINT-Campus Alte Schmelz e.V.

  • 17.06. | Wasserstoff-Zukunft erleben: Besichtigung einer Elektrolyse-Anlage, Bad Harzburg (Niedersachsen)
    Besichtigung einer containerisierten Elektrolyse-Anlagen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff direkt in der Produktionsstätte der FEST GmbH.

  • 18.06. | Von der Kuh in den Tank – Grüner Wasserstoff aus Biogas, Krefeld (Nordrhein-Westfalen)
    Erfahren Sie, wie auf dem Lefkeshof in Krefeld zukunftsweisende Energielösungen im Bereich der Herstellung von grünem Wasserstoff entstehen. Treffen Sie u. a. BtX energy und Andreas Rimkus, MdB.

  • 19.06. | Wasserstoff in der kommunalen Energieversorgung, Laage (Mecklenburg-Vorpommern)
    Die H2APEX lädt zum großen Thementag nach Laage ein.

  • 19. & 20.06. | H2goesRail – Wasserstoffversorgung an der Schiene, Tübingen (Baden-Württemberg)
    Zwei einzigartige Tage der offenen Tür bei der DB Energie. Erleben Sie die weltweit erste vollmobile, flexible Wasserstoffbetankungsanlage für Brennstoffzellen-Züge.

  • 21.06. | Netzwerkveranstaltung zur Energieversorgung & Mobilität, Haren (Niedersachsen)
    Der CEC Haren lädt zu einem abwechslungsreichen Programm rund um das Leuchtturmprojekt „Grüner H2-Hub Haren" ein.
Einige Akteur:innen machen dieses Jahr mit Aktionen an mehreren Tagen auf sich aufmerksam (Auszug):
  • BIS Bremerhaven, H2BX und die Freie Hansestadt Bremen
  • EEHH Erneuerbare Energien Hamburg und GD Incentives GmbH: „Auge in Auge mit der Zukunft"-Bustouren
  • Fraunhofer Academy und diverse Fraunhofer Institute: Fraunhofer Woche des Wasserstoffwissens
  • Fraunhofer Institut für Chemische Technologie (ICT): Wasserstoff in der Region Karlsruhe
  • H2-Wandel: Diverse Veranstaltungen aus dem Netzwerk, u.a. von ZAWiW der Universität Ulm
  • Provadis Hochschule | LEA Hessen: Faszination Wasserstoff – Experimentalworkshop
  • Saarländische Wasserstoff-Agentur: Diverse Veranstaltungen mit Partner:innen im Saarland
Die #WDW2024 wird präsentiert vom Land Niedersachen und u.a. unterstützt von: BIS Wirtschaftsförderung Bremerhaven, BMW, BtX energy, cellcentric, Freie Hansestadt Bremen, Deutscher Wasserstoff-Verband e.V., EEHH Erneuerbare Energien Hamburg, EKSH Gesellschaft für Energie und Klimaschutz, ENGINIUS, H2 MOBILITY Deutschland, H2APEX, H2BX, HKA Hochschule Karlsruhe, Hydrogen Moves, HZwo e.V., IHK Erfurt, LEA Hessen, Norddeutsche Wasserstoffstrategie, NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, NRL Norddeutsches RealLabor, ONTRAS Gastransport, Saarländische Wasserstoff-Agentur, TH2ECO, Toyota, WTSH Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein, ZBT Zentrum für Brennstoffzellentechnik.

Medienpartnerinnen sind die CEP Clean Energy Partnership, DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V., electrive (Rabbit Publishing GmbH), forum Nachhaltig Wirtschaften (ALTOP Verlag), H2News (Vulkan-Verlag), H2UB GmbH, Hydrogen Power Storage & Solutions e.V., HZwei (H2YDROGEIT Verlag, Jackwerth & Wekwerth JACKZ Productions GbR, Mission Hydrogen GmbH, motum GmbH, Power-to-x GmbH, zielNULL (kreidlermedia).
 
Andreas Rimkus (Wasserstoffbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion) ist Schirmherr der #WDW2024.

Unser Trailer zur #WDW2024 auf YouTube.

Kontakt: atelier für kommunikation, Mona M. Kaluza | hallo@woche-des-wasserstoffs.de | www.woche-des-wasserstoffs.de

Technik | Energie, 08.06.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
JUN
2024
„Das ÖPNV-Sofortprogramm für die Verkehrswende bis 2025“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts
Für Christoph Quarch haben BSW und AfD im Bundestag bei der Selenskyi-Rede ihr wahres Gesicht gezeigt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Engagement Report 2023:

CWS Workwear eröffnet Innovation Lab für nachhaltige Textilien

Von Emmendingen bis Neumünster:

Nachhaltige Arbeitsplatzkonzepte

Adapteo-Großprojekt Gymnasium Mainz-Mombach

Tax the Rich – was steckt dahinter?

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts

Das waren die zweiten BIO Tage im Wiener Palmenhaus

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen