Deutsches CO2-Budget für 2018 aufgebraucht?

Nachhaltigkeits-News vom 28. März 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,  

 
Die Energiewende wirkt: Die Emissionen im Energiesektor sind 2017 gesunken. © Bru-nO, pixabay.com

zunächst die gute Nachricht: Trotz boomender Wirtschaft ist der CO2-Ausstoß in Deutschland im letzten Jahr gesunken, allerdings nur um magere 0,5 Prozent auf knapp 905 Millionen Tonnen. Weltweit ist laut der Internationalen Energieagentur (IEA) der CO2-Ausstoß dagegen um 1,4 Prozent gestiegen und mit 32,5 Milliarden Tonnen auf einem neuen, traurigen Rekordhoch. Deutschland und die Weltgemeinschaft sind damit von ihren Klimazielen weit entfernt! Man verschiebt wirklich entschlossenes Handeln auf später und läuft offenen Auges in eine Katastrophe. Deshalb: Jetzt handeln bevor es zu spät ist – im neuen forum Magazin erhalten Sie dafür wieder jede Menge Anregungen.

Trotzdem frohe Ostern und viele bunte Bio-Eier wünschen

Ihr  
 
  

Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net    

PS: Laut UBA entwickelt sich der Verkehrssektor besonders klimakritisch. Nutzen Sie daher die letzte Chance, sich online für die Transport Research Arena 2018  zum reduzierten Preis anzumelden - nur noch bis zum 8. April 2018.

       

Aktuelle Meldungen


  Sauberes Trinkwasser mit reiner Windenergie
Die SolteQ-Gruppe auf dem Vormarsch: Mit der SolteQ-FreshWaterMill hat SolteQ, neben den schicken Solardächern, einen weiteren Meilenstein für einen sauberen Planeten erreicht.
Die karibische Insel Johhny Cay vor Kolumbien wird ab 08/2018 von einer SolteQ-FreshWaterMill Typ SQFWM12500 mit Strom und Wasser versorgt. SolteQ Energy hat den Auftrag für ein komplettes Insel-Design (Micro-Grid) für die Versorgung von Strom und Trinkwasser für 3 Restaurants, 2 Bars und 5 Sanitäranlagen gewonnen.
Weiterlesen...
 
  Informationssicherheit:
EcoIntense erhält ISO/IEC 27001 Zertifikat
Die DQS GmbH erteilte dem Unternehmen das Zertifikat aufgrund der Einführung und Anwendung eines Informationssicherheits-Managementsystems für seine IT-Services, Consulting sowie die Online-Bereitstellung seiner Software EcoWebDesk.
Weiterlesen...
 
  Partnerschaft im Bundesstaat Mato Grosso:
Bayer und The Nature Conservancy Brazil bündeln ihre Kräfte für eine nachhaltigere Landwirtschaft in Brasilien
Das Engagement st eine wichtige Ergänzung der Initiativen, die Umweltorganisationen, Regierungen und Einzelpersonen entwickelt haben, um den Cerrado zu erhalten, eine riesige tropische Savanne, die rund 25 Prozent von Brasilien bedeckt und eine der artenreichsten Regionen in der Welt ist.
Weiterlesen...
 
  Studie zur CSR-Berichtspflicht: Viele Unternehmen müssen nachlegen
IÖW und Future untersuchen nichtfinanzielle Berichterstattung von über 500 voraussichtlich berichtspflichtigen Unternehmen | Nachhaltigkeitsberichterstatter vergleichsweise gut aufgestellt
Die Einführung der CSR-Berichtspflicht stellt gegenüber der bisherigen Praxis der (nichtfinanziellen) Berichterstattung eine große Veränderung dar. Unternehmen, die bislang lediglich in ihren Lageberichten sogenannte „nichtfinanzielle" Aspekte integrieren, müssen größere Leerstellen füllen.
Weiterlesen...
 
  PEFC Deutschland veröffentlicht Jahresbericht 2017: „Wünsche erfüllen"
PEFC-Jahresbericht 2017 ab sofort als Printexemplar in der PEFC-Geschäftsstelle bestellbar
Der Titel „Wünsche erfüllen" spielt auf die auch 2017 wieder an PEFC herangetragenen Wünsche nach mehr PEFC-zertifizierten Produkten im Handel, einer höheren Bekanntheit oder einem besseren Image an. Zudem nimmt er Bezug auf die PEFC-Wunschwaldkampagne, die 2017 über 18 Mio. Kontakte erreichte.
Weiterlesen...
 
  Vorratsdatenspeicherung: „Wir halten uns an die gesetzlichen Regelungen"
Ein Beitrag von Axel Petri, Leiter Group Security Governance der Deutschen Telekom.
Leider hat der Gesetzgeber bis heute keine klare Regelung getroffen, wie mit welchen Daten umzugehen ist. Und so lange wird es immer wieder Vorwürfe geben, dass die Arbeit der Ermittlungsbehörden behindert werde.
Weiterlesen...
 
  Eurosif Transparenz Kodex 4.0
Verzahnung der Leitlinien für Assetmanager mit den notwendigen Anforderungen für ihre Produkte
Der Transparenz Kodex richtet sich an Nachhaltigkeitsfonds in Europa und ist so konzipiert, dass eine breite Palette von Assetklassen, von Aktien bis Fixed Income abgedeckt werden kann. Zu Ende Dezember 2017 haben europaweit 62% des gesamten Nachhaltigen Fondsmarktes den Transparenz Kodex unterzeichnet.
Weiterlesen...
 
  Europe's largest transport research conference from 16.-19. April in Vienna
Discounted online registration for TRA 2018 extended to 8th April
The TRA 2018 (Transport Research Arena) is Europe's largest transport research conference, which is taking place from 16-19th April in Vienna. Discounted online registration for TRA 2018 extended to 8th April.
Weiterlesen...
 
  Klimaschutz und Urlaub: Du hast die Wahl!
Über die Klimabelastung einer Reise entscheidet jeder selbst – zum Beispiel mit der Wahl des Verkehrsmittels
Fliegen – sehr viel CO2, Bus- und Bahnreisen – wenig CO2. Und je weiter der Weg zum Reiseziel ist, um so größer ist der Anteil der An- und Abreise am gesamten CO2-Fußabdruck des Urlaubs.
Weiterlesen...
 
  Cosmic Cine Festival - Filmtipps
Filme zum Nachdenken
Das Cosmic Cine Filmfestival ist DAS FESTIVAL FÜR LEBEN. Es behandelt aktuelle Themen von Mensch-Erde-Wirtschaft im Kinosaal und findet vom 11. bis 15. April in München statt. 2018 bereits zum sechsten Mal. Bahnbrechend, zukunftsweisend, berührend, sind die Filme des Festivals, die Herz und Verstand gleichermaßen ansprechen.
Weiterlesen...
 
  HdWM: Zukunftsthema Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Lars Castellucci (MdB) in Kuratorium von B.A.U.M. e.V. berufen
„B.A.U.M ist das europaweit größte Unternehmensnetzwerk für Nachhaltiges Wirtschaften. Ohne eine Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik und breiter Bevölkerung wird es keine nachhaltige Entwicklung geben. Deshalb freue ich mich über die Berufung ins Kuratorium, in dem ich vor allem die soziale Nachhaltigkeit einbringen werde, zu der wir an der HdWM im Institut für soziale Nachhaltigkeit arbeiten".
Weiterlesen...
 
  Industrie spielt bei Nachhaltigkeit zentrale Rolle
Ende 2017 hat die Bundesregierung ein Expertengutachten zur deutschen Nachhaltigkeitspolitik in Auftrag gegeben. Der VDMA hat sich daran intensiv beteiligt.
„Wir nehmen die deutsche Nachhaltigkeitspolitik genau unter die Lupe. Denn der Maschinenbau ist einerseits Anbieter von technischen Nachhaltigkeitslösungen, anderer seits aber auch direkt von politischen Nachhaltigkeitsvorgaben und entsprechenden regulatorischen Maßnahmen betroffen".
Weiterlesen...
 
  Klimabilanz 2017: Emissionen gehen leicht zurück
Niedrigere Emissionen im Energiebereich, höhere im Verkehrssektor
„Die Klimabilanz 2017 zeigt ein gemischtes Bild. Beim Ausbau der erneuerbaren Energien haben wir bereits viel erreicht. Hier werden wir mit neuen Sonderausschreibungen weitere große Schritte machen. Im Verkehrsbereich geht die Entwicklung leider immer noch in die falsche Richtung. Für Klimaschutz und saubere Luft brauchen wir eine grundlegende Verkehrswende."
Weiterlesen...
 
  Wirtschaft.Kultur.Preis 2017 – Ein Rückblick
Über den Wert von ehrlichem Feedback - Interview mit Ralf Jäckle, Geschäftsführer der Hemmler GmbH
Neuer Name, neues Glück: Der Wirtschaft.Kultur.Preis geht dieses Jahr unter dem Namen Initiative „Wertvolle Unternehmenskultur" in die zweite Runde. Als kleine Einstimmung stellen wir Ihnen einen der Gewinner des Jahres 2017 vor.
Weiterlesen...
 
  Future Room
Entdecken Sie die Zukunft Ihres Unternehmens
Die von Harry Gatterer entwickelte Methode liefert eine Anleitung für Unternehmen, Trends zu erkennen und sich in ihnen und mit ihnen zu orientieren. Im Interview mit forum gibt er Einblicke in sein neues Buch „Future Room" und seine eigenen Erfahrungen mit der Methode.
Weiterlesen...
 
  Mit Erneuerbaren Energien in den Urlaub
Klimagasausstoß im Mobilitätssektor nicht nur auf Reisen senken
Mit den Ostertagen beginnen für viele Bundesbürger die schönsten Tage des Jahres – die Urlaubstage. Was Körper und Geist gut tun soll, schadet andererseits häufig dem Klima-Kreislauf.
Weiterlesen...
 
  Kriege und Konflikte bleiben Hungertreiber
Forderungen der Welthungerhilfe anhand des neuen UN-Berichts zur weltweiten Ernährungslage
Die Vereinten Nationen haben einen neuen Bericht über die weltweite Ernährungslage vorgestellt. Danach waren im letzten Jahr 124 Millionen Menschen in 51 Ländern in akuter Gefahr, weil sie sich nicht mehr alleine ernähren konnten.
Weiterlesen...
 
  Sensorgestützte Früherkennung von Ökosystemveränderungen durch eingeschleppte Akazien
Neuer Ansatz mit Flugzeug-Sensordaten zeigt deutliche Auswirkungen auf Nährstoff-Haushalt geschützter Küstendünen in Portugal
Die Akazie in Portugal ist ein Paradebeispiel dafür, dass eine eingebürgerte Pflanze die einheimischen Ökosysteme erheblich gefährden kann: Im 20. Jahrhundert wurde die aus Australien stammende Langblättrige Akazie zur Befestigung von Sanddünen angepflanzt.
Weiterlesen...
 
  Aktionsplan der EU-Kommission ist erster Schritt zu nachhaltigem Finanzwesen
Neue Bundesregierung muss gemeinsam mit Frankreich vorangehen
Germanwatch begrüßt den Aktionsplan der EU-Kommission für ein nachhaltiges Finanzwesen als wichtigen ersten Schritt, sieht diesen aber zu stark auf die "grüne Nische" fokussiert. Der Aktionsplan wurde im Rahmen einer Konferenz zum Thema „Financing sustainable growth" in Brüssel vorgestellt.
Weiterlesen...
 
  Starke Unterstützung für Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf:
Elke Büdenbender wird Schirmherrin von Teach First Deutschland
"Teach First Deutschland macht seit zehn Jahren Kinder und Jugendliche in sogenannten Brennpunkten stark und unterstützt sie dabei, erfolgreich und allen Umständen zum Trotz ihren Weg zu gehen. Ich freue mich, einen Beitrag zu dieser Arbeit leisten zu können."
Weiterlesen...
 
  Kooperation für zukünftiges autonomes Fahren
Technologie für autonomes Fahren auf der digitalen Teststrecke A9 erfolgreich getestet
Bei einer Reihe von Fahrtests auf der digitalen Teststrecke der Autobahn A9 in Deutschland haben die Deutsche Telekom, Fraunhofer ESK, Hexagon und Nokia einen Meilenstein auf dem Weg zum sicheren autonomen Fahren erreicht.
Weiterlesen...
 
  Neuauflage des bundesweiten Pflanzwettbewerbs „Wir tun was für Bienen!"
Einsatz für die Bienen, biologische Vielfalt und unsere Zukunft
Unter dem Motto „Be happy! Make a bee happy!” ruft die Initiative Deutschland summt! ab dem 1. April 2018 erneut dazu auf, gemeinschaftlich naturferne Flächen für die Wild- und Honigbienen und die Natur zurückzuerobern.
Weiterlesen...
 
  Druckerei Aumüller profitiert von modernen Pumpen im Kühlsystem
Effiziente Technologie reduziert Energieverbrauch um 77 Prozent
Nachdem die alten Pumpen des Kühlsystems mehrfach repariert werden mussten, hat sich das Familienunternehmen 2015 für eine Umrüstung auf hocheffiziente Kühlwasserpumpen von Grundfos entschieden. Die neue Technik reduziert seitdem nicht nur Energieverbrauch und CO2-Emissionen erheblich, sondern auch die Betriebskosten.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
06
APR
2018
  Green World Tour München
81823 München
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe!
Weiterlesen...
 
10
APR
2018
  Georg Salvamoser Preis
deutschlandweit
Helden der Energiewende gesucht!
Weiterlesen...
 
11
APR
2018
  Cosmic Cine Filmfestival
80335 München
Festivalwoche mit nominierten Filmen & Red Carpet Awardgala
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
16
APR
2018
  Transport Research Arena 2018
A-1021 Wien
A digital era for transport
Weiterlesen...
 
19
APR
2018
  X. ZNU-Zukunftskonferenz
45891 Gelsenkirchen
Wie sieht ein nachhaltiges Menü 2030 aus?
Weiterlesen...
 
14
MAI
2018
  IFAT 2018
81823 München
Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft
Weiterlesen...
 
18
JUN
2018
  FAMAB-Sustainability Summit 2018
44139 Dortmund
Top Event zum Thema Nachhaltigkeit in der Veranstaltungswirtschaft
Weiterlesen...
 
20
JUN
2018
  Intersolar Europe 2018
81823 München
Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner
Weiterlesen...
 
20
JUN
2018
  ees Europe
81823 München
Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Jetzt die SDG umsetzen" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 28.03.2018

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
APR
2019
Die Nicaragua Konferenz
Utopie und Zerfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe
10405 Berlin


09
APR
2019
BEST ECONOMY forum
Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung
IT-39100 Bozen


21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft