Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

Nespresso kooperiert mit nachhaltiger Fashionmarke und kreiert Sneaker aus recyceltem Kaffeesatz

Nespresso, weltweiter Pionier und Referenz im Bereich des portionierten Spitzenkaffees, hat sich mit dem französischen nachhaltigen Mode-Start-up Zèta zusammengetan, um RE:GROUND, einen stylischen Sneaker aus recyceltem Kaffeesatz, zu kreieren. Zèta designt in Bordeaux, Frankreich und produziert in der Porto Region in Portugal.

© NespressoDie limitierte Capsule-Kollektion ist von den Prinzipien von Zero-Waste, nachhaltigem Design und französischem Stil inspiriert. 

Jedes Paar RE:GROUND-Sneaker enthält den Kaffeesatz von 12 Tassen Espresso aus dem Kapsel-Recyclingprogramm von Nespresso, der in das vegane Obermaterial aus „Kaffee-Leder" sowie in die Sohle der Schuhe integriert wurde. Alle Komponenten von RE:GROUND werden zu 80% aus recycelten und nachhaltigen Materialien hergestellt
  • Recycelter Kaffeesatz (enthalten im Kaffee-Lederimitat, der Laufsohle und der Innensohle) – entspricht 12 Tassen Espresso 
  • Recycelter Kunststoff 
  • Recycelter/es Kork, Gummi & Latex
Die limitierte RE:GROUND Capsule-Kollektion ist auch für den deutschen Markt ab 10. Mai 2022, um Mitternacht exklusiv bei zeta-shoes.com erhältlich
Preis: 155,00 Euro
 
Wie wird das Kaffee-Lederimitat hergestellt? 
Die Entwicklung eines innovativen „Kaffee-Leders" entstand durch eine Zusammenarbeit zwischen Zèta und seinem Partner Tintex.   

Das Kaffee-Kunstleder ist ein hochentwickeltes Verbundmaterial und ein gutes Beispiel für die „Bioökonomie" – die nachhaltige Produktion von erneuerbaren Ressourcen für Lebensmittel und Konsumgüter. Das Kunstleder wurde mit Materialien und Stoffen auf Ökobasis hergestellt. Sie sind sowohl im textilen Substrat (Unterschicht), einem Gewebe aus 100% Baumwolle, als auch in der Deckbeschichtung enthalten, die zu etwa 20% aus nachhaltigen und biobasierten Polymeren und zu etwa 75% aus Polyurethanen auf Wasserbasis besteht. 

Das Kaffee-Lederimitat weist mehrere nachhaltige Aspekte auf: die Verwendung von gebrauchtem Kaffeesatz, hoher Anteil an Biostoffen, natürliche Farbstoffe* und eine umweltschonende Verarbeitung**. 

RE:GROUND gibt es in drei Farbausführungen, inspiriert von den Lieblingskaffees der Entwickler
CAPPUCCINO © NespressoLaure Babin, die 25-jährige Geschäftsführerin von Zèta, erkannte eine wachsende Marktlücke für umweltbewusste Schuhe. Deshalb gründete sie die Marke vor zwei Jahren mit dem Ziel, den weltweit ersten abfallfreien, nachhaltigen Sneaker zu entwickeln. Sie erklärt: 
 
LATTE © Nespresso Meine Vision für Zèta war es, stylische Sneaker für umweltbewusste Modeliebhaber zu kreieren. Für diese Capsule-Kollektion haben unsere Stoffentwickler bei Tintex acht Monate damit verbracht, ein innovatives veganes Kunstleder aus recyceltem Kaffeesatz zu perfektionieren. RE:GROUND ist die Verkörperung unserer Zusammenarbeit mit Nespresso - ein schicker und stilvoller Schuh, der den Wert von Kaffee und die Integrität der Kreislaufwirtschaft zelebriert."
 
 RISTRETTO © Nespresso
Guillaume Le Cunff, CEO von Nespresso sagt:
Zèta ist ein unglaubliches Start-up-Unternehmen, das Stil und Nachhaltigkeit miteinander verbindet. Die Marke setzt sich mit höchstem Engagement für Ihren Beitrag zur Kreislaufwirtschaft ein. Sie erschaffen aus Abfall etwas Wertvolles. Ihr Innovationsgeist hat sie dazu gebracht, eine völlig neue Verwendung für unseren recycelten Kaffeesatz zu entwickeln. Die RE:GROUND Capsule-Kollektion von Zèta wird Kaffee- und Modefans gleichermaßen begeistern."
 
Über Nestlé Nespresso SA
Nestlé Nespresso SA ist weltweiter Pionier und Referenz im Bereich des portionierten Spitzenkaffees. Im Rahmen des AAA Sustainable Quality™ Programs arbeitet das Unternehmen mit über 120.000 Kaffeebauern in 15 Ländern zusammen, um nachhaltige Praktiken in den Betrieben und den umliegenden Landschaften einzuführen. Das Programm wurde 2003 in Zusammenarbeit mit der Rainforest Alliance gegründet und hilft, die Erträge und die Qualität der Ernten zu erhöhen und so eine nachhaltige Versorgung mit hochwertigem Kaffee sicherzustellen und den Lebensstandard der Kaffeebauern und ihrer Gemeinschaften zu verbessern.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lausanne, Schweiz, ist in 81 Ländern tätig und beschäftigt über 13.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2021 umfasste das weltweite Netzwerk 802 exklusive Boutiquen. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebseite von Nestlé Nespresso.

Über Zèta
Zèta wurde im September 2020 nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne gegründet, die es der Marke ermöglichte, mit 2700 Paar Schuhen auf den Markt zu gehen. Zèta hat es sich zum Ziel gemacht, nachhaltige Schuhe anzubieten, die ausschließlich aus recycelten, veganen und recycelbaren Materialien hergestellt werden. Entworfen werden die Schuhe in Bordeaux, Frankreich und werden in einer Familienwerkstatt in Porto, Portugal, hergestellt. Heute umfasst das Sortiment von Zèta 11 Schuhmodelle, die online und über ein Netzwerk von 12 Einzelhändlern in ganz Europa verkauft werden.  

Kontakt:  Nespresso Deutschland GmbH, Hannah Hilgers | hannah.hilgers@nespresso.com  

* Die Farbe entsteht durch die Kombination von Kaffee und der Eigenfarbe der biobasierten Polymere, die mit herkömmlichen Pigmenten kombiniert werden.
** Behandlung mit niedriger Temperatur und Druck und sauberen Emissionen.


Quelle: Nespresso Deutschland GmbH

Lifestyle | Mode & Kosmetik, 18.05.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Jugend im Dauerkrisenmodus
Christoph Quarch plädiert dafür, die Stimme der Jungen ernst zu nehmen und ihre Tapferkeit zu würdigen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Groteskes Greenwashing

Eine gute und eine schlechte Nachricht

Was macht Quartiere nachhaltig?

Ocean-Action-Etiketten

"Bewusst handeln und groß denken" - Windwärts für eine Transformation des Kaffeehandels

Vandana Shiva beim V. World Organic Forum:

Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen als Teil des Studiums

Bio-Zertifizierung als Chance für Entwicklungs- und Schwellenländer

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Frankfurt University of Applied Sciences