Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Was passiert mit unseren alten Schuhen?

Mit GPS-Sendern einem großen Müllproblem auf der Spur

Kein Kleidungsstück hat zuletzt so einen Hype erlebt wie Sneaker. Allein in Deutschland werden in diesem Jahr mehr als 45 Millionen Paar gekauft, so die Prognosen der Branche. Und Millionen alter Schuhe werden wieder weggeworfen. Viele Hersteller versprechen, dass sie die Sneaker recyclen oder sie versprechen eine nachhaltige Verwertung. Aber stimmt das auch?

 
Was passiert mit unseren Schuhen, nachdem wir sie entsorgt haben? Am 2. November startete der NDR Info Podcast "Sneakerjagd". Über sieben Wochen berichtet er über eine GPS-Recherche zu einem der größten Müllprobleme unserer Zeit. Der Podcast "Sneakerjagd" ist Teil des gleichnamigen Rechercheprojekts von NDR, ZEIT und dem Recherche-Startup FLIP.

Aussortierte Schuhe von elf prominenten Turnschuhträgern - darunter Jan Delay, Carolin Kebekus und Kevin Kühnert - wurden mit GPS-Trackern versehen und auf verschiedenen Wegen entsorgt. Halten die Unternehmen ihre Versprechen? Wird aus den Schuhen etwas Neues, landen sie im Müll oder ganz woanders auf der Welt? Vielleicht sogar in Afrika oder Asien?

In jeder Podcast-Folge gibt es ein Update über die Reise der Sneaker. Podcast-Host Melanie Böff sowie die beiden Autoren Christian Salewski und Felix Rohrbeck lassen die Hörer*innen an den teilweise schwierigen und aufwendigen Recherchen teilhaben und nehmen sie mit an die Orte, an denen die Sneaker landen.
 
Am 11.11. in Panorama: Sneakerjagd: Nike vernichtet Neuware.

Der NDR Info Podcast erzählt die "Sneakerjagd" in sieben Folgen immer dienstags. Das Rechercheformat STRG_F, das der NDR für funk produziert, wird auf seinem YouTube-Kanal berichten. Den Podcast gibt es auf ndr.de/sneakerjagd und in der ARD Audiothek. Weitere Infos zum Projekt und eine interaktive Karte mit den Reiserouten der Schuhe gibt es auf www.sneakerjagd.de

Kontakt: Norddeutscher Rundfunk, Lara Louwien | l.louwien@ndr.de 

Lifestyle | Mode & Kosmetik, 16.11.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Die Zukunft: klimaneutral
Sonne und Holzhackschnitzel heizen die Wohnzimmer der Bürgerinnen und Bürger in Gimbweiler. Ein innovatives Nahwärmenetz macht es möglich.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ocean-Action-Etiketten

Vandana Shiva beim V. World Organic Forum:

"Bewusst handeln und groß denken" - Windwärts für eine Transformation des Kaffeehandels

Klimaaktivisten und Prominente aus der Ukraine fordern von EU: "Stoppt Gas, stoppt Putin"

Landwirtschaftliche Bodenbearbeitung in Hanglagen führt zu geringeren Ernten

EU-Agrarpolitik: "Greening" brachte kaum Verbesserung für Umwelt

Praxis-Guide für Nachhaltigkeit in der Eventbranche

Bio-Zertifizierung als Chance für Entwicklungs- und Schwellenländer

  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH