Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum 2016

7.11.2016, 10117 Berlin

Von New York auf die Agenda deutscher Unternehmen – Die SDGs als Kompass für globales Wirtschaften

  • 7. November 2016
  • Museum für Kommunikation (Leipziger Str. 16, 10117 Berlin)
Die Sustainable Development Goals (SDGs) prägen die Nachhaltigkeitsdebatte auf nationaler und internationaler Ebene und treiben die globale Modernisierungsagenda voran. Als globales Zielsystem bieten sie eine gemeinsame Sprache und einen Kompass für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.
 
Die Innovations- und Investitionskraft der Wirtschaft wird für die Erreichung der SDGs eine zentrale Rolle spielen. Unternehmen können vor allem durch Innovationsprozessen, zukunftsweisende Technologien und ihre Verantwortung in Lieferketten weltweit einen entscheidenden Beitrag für den Erfolg dieser Ziele leisten. Für die Realisierung dieser Potentiale benötigt es jedoch einen breiten gesellschaftlichen Konsens über das Beschreiten neuer, mutiger Wege.
 
econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft und das Deutsche Global Compact Netzwerk möchten mit Ihnen und hochrangigen Rednern auf dem Berliner Forum über einen lösungsorientierten Ansatz zur Umsetzung der SDGs und der damit verbundenen Neuauflage der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie diskutieren.
 
Anmeldung Online
Eine Anmeldung ist ausschließlich online möglich. Bitte melden Sie sich bis zum 28. Oktober 2016 unter: www.econsense.de/berlinerforum2016 an.
 
Die Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum 2016 werden in Kooperation mit dem Deutschen Global Compact Netzwerk ausgetragen.
Veranstalter: econsense l Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. und Deutsches Global Compact Netzwerk


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Spaltet der Ukraine-Krieg nun auch die deutsche Politik?
Christoph Quarch fordert ein generelles Twitter-Verbot für Diplomaten und Politiker in Regierungsverantwortung.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

20 Jahre Einsatz für das Klima

Wissenschaft trifft Kommunen

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

"Wir brauchen einen neuen mRNA-Moment!"

Möbel aus Holz: Warum so beliebt?

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Neue Studie: Klimapläne der Öl- und Gasindustrie zur Erreichung der Pariser Klimaziele völlig unzureichend

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Nespresso Deutschland GmbH