Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

13. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren

5.11. - 6.11.2021, online

Energetische Sanierung im Bestand

Zum 13. Mal wird am 5. und 6. November 2021 die EffizienzTagung Bauen+Modernisieren stattfinden – angesichts der Situation erneut online. Im Fokus des Branchentreffs steht diesmal die Sanierung von Bestandsbauten. Deren energetische Modernisierung muss endlich stark beschleunigt werden, um die gesetzten Klima- und Nachhaltigkeitsziele im Gebäudesektor noch erreichen zu können. Auf der Tagung wird es deshalb nicht allein um technische Lösungen, sondern ganz besonders um die notwendige gesellschaftliche Diskussion gehen.

In den Plenarvorträgen zu Beginn und am Ende der Tagung sowie in der Podiumsdiskussion am ersten Konferenztag wird die Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis thematisiert – und wie sie aufgelöst werden sollte. In den Fachvorträgen werden zahlreiche Aspekte präsentiert, wie die Sanierung optimal vorbereitet, geplant und ausgeführt werden sollte und wie die nötige Qualität der Arbeiten gesichert werden kann. Auch die für die Energiewende erforderliche Gebäudetechnik wird ausführlich diskutiert. Nachhaltiges Bauen heißt, umwelt- und klimafreundliche Baustoffe einzusetzen und gebrauchtes Baumaterial wiederzuverwenden, dieses Themenfeld findet sich ebenfalls im Vortragsprogramm.
 
Die Fachvorträge finden wie üblich in drei Parallelveranstaltungen statt. Hier kommt der große Vorteil einer Online-Tagung zum Tragen: Viele Vorträge dürfen aufgezeichnet werden und noch für einige Wochen im Internet verfügbar bleiben! Sie können also im Nachgang weitere, Sie interessierende Referate anhören.
 
Tagungen dienen nicht nur der Informationsweitergabe, sondern leben von den Pausen- und Abendgesprächen untereinander. Dafür wird es wie im vergangenen Jahr eine virtuelle Kaffee-Bar geben. In der EFT-Lounge können Sie sich zu zweit, zu dritt oder auch zu zehnt in kleinen Videokonferenzen unterhalten. Lediglich für das passende Getränk müssen Sie selbst sorgen.
 
Wollen Sie sich dieses Event nicht entgehen lassen? Bis zum 10. September 2021 können Sie sich zum Frühbucherpreis von 249 Euro netto anmelden. Danach gilt bis zum Anmeldeschluss am 29. Oktober 2021 die normale Teilnahmegebühr von 299 Euro. 
 

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.