Zukunft der Arbeit auf der AUTOMATICA 2016

21. bis 24. Juni 2016. VDMA-Stand A5/336

Die technologische Entwicklung und Industrie 4.0 führen zu einer grundlegenden Veränderung der Arbeitswelt. Zunehmend arbeiten Mensch und Maschine Hand in Hand: zum Beispiel in Mensch-Roboter-Kollaboration oder mit intelligenten Assistenzsystemen in der Handmontage.
 
Der VDMA-Fachverband Robotik und Automation ist überzeugt: Arbeitsplätze werden besser, abwechslungsreicher und ergonomischer. Deshalb präsentiert er das Thema "Zukunft der Arbeit" auf der AUTOMATICA 2016:
 

 
Demonstrator "Arbeitsplatz der Zukunft"
Im Rahmen der nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence präsentiert OPTIMUM datamanagement solutions GmbH auf dem Stand von Robotik + Automation (A5, 336/338) den Handarbeitsplatz der Zukunft. Er setzt auf das enge Zusammenwirken einer intelligenten Datenbank mit Bildverarbeitung und kognitiver Ergonomie. Komplexe Abläufe werden vereinfacht, die Mitarbeiter dauerhaft entlastet und Fehler bereits am Ort ihrer Entstehung vermieden.
 
Wie sehen die Menschen ihre neuen Arbeitsplätze?
Bei verschiedenen Unternehmen wurden Werker gefragt und an ihrem Arbeitsplatz begleitet. Was sie zu sagen haben, sehen Sie in diesen kurzen Videosequenzen:

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Gesellschaft | Megatrends, 20.06.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
18
APR
2022
Bundespreis Ecodesign 2022
Wettbewerb um herausragendes ökologisches Design - jetzt bewerben!
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Weihnachtsgans, Familienfest, Krippenspiel und Kirchgang...
Wo sind die Kirchen in der Pandemie? Christoph Quarch im Weihnachtsinterview
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Erholung, Wellness und Co. auf Kosten des Arbeitgebers

Abgeordnete fordern Homöopathie-Reform als "klares Bekenntnis zu Medizin und Wissenschaft"

Startup Cozero macht Energieversorger LichtBlick klimatransparent

Französischer Uranatlas zeigt Daten und Fakten zu den oft verdrängten Gefahren der Atomindustrie

Eine neue Zeit… braucht neue Skills

Diversität und Frauenförderung

Wiener KI-Spezialist in der Weltspitze bei Sprachverarbeitung angekommen

Regelsystem PAUL wird weiter von der BAFA gefördert

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH