B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Natürliche Gestaltung mit Boden- und Wandfliesen von uniquetile

Steinzeugfliesen aus ökologischer Manufaktur

In der Westerwälder Steinzeug-Manufaktur WWC erhält die Bezeichnung „Tonprobe" eine ganz neue Bedeutung. Hier wird regionaler Westerwälder Ton zur Herstellung der einzigartigen bis zu 180cm langen uniquetile Tonfliesen mit edler Optik verarbeitet. Die Unikate von WWC werden für ein Interieur mit gehobenem Anspruch gefertigt.
 
Wohnzimmerambiente mit WWC uniquetile Bodenfliese in der Nuance Sand-Beige sowie uniquetile Wandfliese in der Nuance Beton-Grau. © WWC Westerwald Clay Products GmbH & Co. KGDie hochwertigen Tonfliesen, die in präziser Handarbeit aus dem naturbelassenen Rohstoff Ton produziert werden, veredeln jeden Wohnraum auf eine ganz natürliche Weise. Bei WWC kann es sogar passieren, dass der Kunde statt zur Weinprobe zu einer persönlichen „Tonprobe" mit den Geschäftsführern eingeladen wird, um so einen Einblick in die Qualität und einzigartige Verarbeitung der uniquetile Fliesen zu erhalten. „Wir fertigen ökologische Fliesen in komplett nachhaltiger Manufakturarbeit. Den Tonen aus ausschließlich heimischen Tongruben wird nur noch Wasser zugegeben und durch die Wiederverwendung allen ungebrannten Tons wird kein Rohstoff verschwendet," betont Diplom-Geologe Hans-Georg Fiederling-Kapteinat, Geschäftsführer und Gründer von WWC Westerwald Clay Products. Die Manufaktur wurde 2009 gegründet, um die 180cm-langen uniquetile Produkte ökologisch und natürlich zu fertigen.
 
Die Bodenbeläge der WWC Steinzeugfliesen Manufaktur setzen im Wohnbereich mit ihren authentischen Strukturen und der außergewöhnlichen Fliesenlänge von 180 cm einen betont natürlichen Akzent. Die Unikate von uniquetile werden für ein Interieur mit gehobenem Anspruch gefertigt. Die hochwertigen Tonfliesen, die in präziser Handarbeit aus dem naturbelassenen Rohstoff Ton produziert werden, veredeln jeden Wohnraum auf eine ganz besondere Weise.
 
Im Wohnzimmer der Architektenfamilie Mayer zum Beispiel setzen die uniquetile Wandfliesen in der Nuance Beton-Grau einen betont architektonischen Akzent. Die uniquetile Bodenfliesen in der Nuance Sand-Beige bilden den perfekten Kontrast dazu und lassen den Raum heller und weiträumiger erscheinen.
 
Pflegeleicht auch als Bodenbelag in der Küche geeignet
Küche mit WWC uniquetile Bodenfliese in der Nuance Hellbraun und Wandfliesen in Beton-Grau. © WWC Westerwald Clay Products GmbH & Co. KGUniquetile sind Unikate für Menschen, die das Besondere suchen. Sie sind einzigartig, individuell, von hoher Qualität und nachhaltig in Manufakturarbeit gefertigt.
 
Uniquetile eignen sich daher auch hervorragend als Bodenfliesen in der Küche, denn die Pflege der uniquetile Steinzeugfliesen ist sehr einfach. Oberflächen lassen sich zum Beispiel sehr leicht mit haushaltsüblichen milden Reinigungsmitteln und einem feuchten weichen und sauberen Baumwoll- oder Mikrofasertuch reinigen.
 
Die uniquetile Ton-Fliesen sind sowohl für das gehobene Interieur als auch für die Gestaltung von Außenfassaden geeignet.
 
Geliefert werden die handgefertigten Fliesen für private und gewerbliche Projekte und das sogar weltweit.
 
Elegantes Highlight im Badezimmer in der Nuance „Wallnuss-Braun"
In dunklem Walnuss-Braun lassen die 180 cm langen uniquetile Tonfliesen auch das Badezimmer sehr exquisit wirken. Der Raum hat dadurch eine noble Anmutung eines hochwertigen Wellness- und Spa-Bereiches. Ein zusätzliches Highlight im Badezimmer setzen die wellenförmigen uniquetile Wandfliesen, die in verschiedenen Grün- Beige- und Braun-Tönen erhältlich sind. Die uniquetile Produkte beweisen mit ihren Designs, dass nachhaltig, natürlich und edel eine perfekte Verbindung für einen harmonisch wirkenden Wohnraum bilden.
 
Badezimmer mit WWC uniquetile Bodenfliese in der Nuance Walnuss-Braun sowie wellenförmiger uniquetile in Beige, Grün und Braun als Wandfliese. © WWC Westerwald Clay Products GmbH & Co. KGEine uniquetile Fliese ist je nach Nuance und Länge bereits zu einem Preis ab 123 € (maximale Länge von bis zu 180 cm) pro Quadratmeter über die Westerwald Clay Handelspartner in Deutschland erhältlich. Eine Übersicht zu den WWC Handelspartnern ist hier zu finden
 
Über WWC/uniquetile
Die WWC Westerwald Clay Products GmbH & Co. KG wurde 2009 gegründet und wird heute in Ransbach-Baumbach von den beiden Geschäftsführern Hans-Georg Fiederling-Kapteinat und Dr. Hartmut Krüner geführt. 2012 erhielt das Unternehmen den Pioniergeist Award im Rahmen des Existenzgründerwettbewerbs der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB).
 
Im Zeichen des Tons steht das Leben des Unternehmensgründers bereits seit über 30 Jahren. So bereiste er als Experte für keramische Rohstoffe unter anderem die Ukraine, Südamerika, China und Italien, um vor Ort Unternehmen mit seinem Know-How zu diesem über 25. Mio. Jahre alten Rohstoff zu beraten. Heute kann er in seiner Fliesenmanufaktur in Ransbach-Baumbach ökologisch nachhaltige Fliesen in individuellen Farben und einzigartiger Form herstellen. Geliefert werden die handgefertigten uniquetile Fliesen sowohl für private als auch gewerbliche Projekte und das sogar weltweit. Informationen zum Unternehmen unter: http://www.uniquetile.de/
 
Kontakt:
WWC Westerwald Clay Products GmbH & Co. KG | info@uniquetile.de | http://www.uniquetile.de/

Lifestyle | Einrichten & Wohnen, 15.09.2015

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!