CSR-Award 2012 verliehen

Gewinner sind Telekom, fish&more, TUI, REWE, Otto, ebm-papst und BASF

Am 17. und 18. April 2012 fand das 8. Deutsche CSR-Forum in Stuttgart statt. Über zwei Tage lang diskutierten ca. 550 Teilnehmer aus 20 Ländern über die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, stritten über Nachhaltigkeitsstrategien und arbeiteten in Workshops an innovativen und zukunftsfähigen Lösungen für mehr Nachhaltigkeit.


Foto: © Tina Teucher
Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des Deutschen CSR-Preises an Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender der BASF. Er nahm die Ehrung aus den Händen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann entgegen. Insgesamt wurden sieben Unternehmen für die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung ausgezeichnet. Ein Schwerpunkt der Konferenz im Stuttgarter Haus der Wirtschaft lag auf dem Bereich Biodiversität, dem Schutz der weltweiten Artenvielfalt. Neben dem Forum fand zeitgleich eine Expo statt, auf der Unternehmen über ihre Arbeit im Nachhaltigkeitsbereich informierten. Auch Veranstalter Wolfgang Scheunemann zog ein positives Fazit: "Das 8. Deutsche CSRForum war ein voller Erfolg! 550 Teilnehmer, hochkarätige Referenten wie Umweltminister Franz Untersteller, EU-Kommissar Oettinger und Franz Fehrenbach, sowie anregende Diskussionen sind ein deutliches Signal: Nachhaltigkeit und CSR sind elementare Bestandteile einer modernen Unternehmensstrategie."

Die Preisträger des Deutschen CSR-Preises 2012

Kulturelles Engagement als Ausdruck der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen
Otto Group, Hamburg

Biodiversitätsmanagement zum Erhalt der weltweiten biologischen Vielfalt
TUI, Hannover

CSR in der Lieferkette
REWE Group, Köln

CO2-Vermeidung als Beitrag zum Klimaschutz
ebm-papst Mulfingen, Mulfingen

Gender-Diversity für die Förderung von Frauen und Männern in gemischten (Führungs-)Teams
Deutsche Telekom, Bonn

Bestes Video zum CSR-Engagement eines Unternehmens
fish & more, Friedrichshafen

Sonderpreisträger "Innovation" für eine sehr innovative Umsetzung auf einer mobilen Lösung
Deutsche Telekom, Bonn

Deutscher CSR-Preis für herausragendes CSR-Engagement 2012 ("CSR-Award")
Dr. Kurt Bock, Vorstandsvorsitzender der BASF

Weitere Informationen und Fotos unter www.csrforum.eu

Quelle: Eric Aufricht
Wirtschaft | CSR & Strategie, 19.04.2012
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
DEZ
2021
14. Deutscher Nachhaltig­keitspreis
Zwei Kongresstage, zwei Preisverleihungen.
40474 Düsseldorf und digital
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Die „Energiekommune des Jahrzehnts“ setzt immer noch eins drauf
Wie Strukturwandel und Klimaschutz gelingen, das zeigen die Menschen im Rhein-Hunsrück-Kreis
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

(Weihnachts-)rituale boostern das gesellschaftliche Miteinander

Raum wirkt... von Ursula Spannberger

Ein bedeutender Beitrag zum umweltfreundlichen Reifen

Wie die Deutschen über Geld denken und damit umgehen

„Green" ist das neue „Black"

ManpowerGroup übernimmt Vorreiterrolle im Klimaschutz durch externe Validierung der Klimaziele

Unterstütze die Transformation mit dem turtuga „Spende-Kalender Advent 21“

Food 4 all: Ernährung weltweit und nachhaltig sichern

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG