999 Zeichen...

...für die nachhaltige Zukunft der Städte

Dr. Eckart Würzner
Oberbürgermeister
der Stadt Heidelberg
Heidelberg: Innovation und Tradition

Die Zukunft der Städte ist ein heiß diskutiertes Thema. Nachhaltigkeit, demographischer Wandel, sozialer Ausgleich sind nur einige Stichworte. Für Heidelberg als Wissenschaftsstadt bedeutet Zukunftsfähigkeit, die Dynamik und Innovation der Wissenschaften mit der Tradition unserer Stadt und der ältesten Universität Deutschlands zu verbinden. Dazu gehören neben hoch qualifizierten Arbeitsplätzen attraktiver Wohnraum, gute Sozial- und Verkehrsinfrastruktur und umfassender Umwelt- und Klimaschutz.

All diese Aspekte verbinden sich in unserem Zukunftsstadtteil Bahnstadt. Auf 116 Hektar entsteht eines der weltweit größten Passivhausgebiete mit Platz für 5.000 Bewohner sowie für etwa 7.000 Jobs vornehmlich im wissenschaftsnahen Bereich. Die Energieversorgung erfolgt über ein Fernwärmenetz mit Biomasseheizkraftwerk, eine direkte Anbindung an den öffentlichen Personenverkehr sichert umweltfreundliche Mobilität. Als Stadtteil der kurzen Wege werden Kindertagesstätten, eine Schule sowie Einkaufsmöglichkeiten entstehen. Die boomende Nachfrage in der Bahnstadt zeigt: Dieses Konzept hat Zukunft.

Quelle: FORUM Nachhaltig Wirtschaften Büro Süd
Gesellschaft | Green Cities, 16.01.2012
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2011 - Stadt der Zukunft erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
Hinweis: Pandemiebedingt verschoben!
10117 Berlin
24
JAN
2022
19. Internationaler digitaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität
Kraftstoffe der Zukunft 2022 – Navigator für nachhaltige Mobilität!
digital
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Weihnachtsgans, Familienfest, Krippenspiel und Kirchgang...
Wo sind die Kirchen in der Pandemie? Christoph Quarch im Weihnachtsinterview
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Welche Vorteile haben Lowboards aus Massivholz?

Altreifenentsorgung: Kfz-Werkstätten können Vorreiter für Nachhaltigkeit sein

Eine Welt für Riace

Gemeinsam zur kommunalen Energiewende

ESG Vorreiterrolle bestätigt

Managed IT Services:

"Kraftstoffe der Zukunft": Abschied von Treibhausgasemissionen im Mobilitätssektor

Neues digitales Tool berechnet Klimaauswirkungen von Berufsbekleidung

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG