Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Ja zu Balkonien: Sommerurlaub auf dem Sonnendeck

Umfrage zeigt: Sommerferien auf dem Balkon sind für Deutschlands Balkonbesitzende eine kostengünstige Alternative

Eine deutschlandweite Umfrage in Zusammenarbeit mit Appinio im Juni 2023 unter Balkonbesitzenden zeigt: Balkoninteressierte würden höhere Mieten für das Sonnendeck zahlen und sogar ihren Urlaub auf Balkonien verbringen 
 
© pexels, pixabay.comDer Sommerurlaub gilt als heiß begehrte Auszeit vom Alltagstrubel. Dabei sind Urlaubsreisen in weit entfernte Länder auch mit so einigen Kosten verbunden. Aus diesen und weiteren Gründen wird der Urlaub zu Hause immer beliebter und mehr Menschen beziehen den heimischen Balkon in ihre Urlaubsüberlegungen mit ein. toom Baumarkt hat deshalb Deutschlands Balkonbesitzer:innen befragt: Dabei wurde ermittelt, wie Deutschland zum Reiseziel Balkonien steht und ob Mieter:innen mehr für eine Wohnung mit Balkon zahlen würden. Eine vollständige Übersicht über alle Fragen und Antworten gibt es auf der Themenseite unter: https://toom.de/balkonien 
 
Sommerurlaub auf Balkonien steht hoch im Kurs
Zwar verbringt Deutschland gut und gerne viel Zeit auf Balkonien, aber wie sieht es zu Urlaubszeiten aus? Reicht das heimische Paradies, um die kostbaren Urlaubstage auch daheim zu verbringen? Ganze 70 % würden Urlaub auf Balkonien machen! Gründe könnten sowohl die steigenden Reisekosten als auch Balkonien als klimafreundlichere Alternative sein. Nichtsdestotrotz gibt ein kleiner Teil von 28 % an, kein Interesse an einem Sommer auf Balkonien zu haben und bevorzugt es, den Urlaub woanders zu verbringen. 
Eine Übersicht der Highlight-Ergebnisse der Balkonien-Umfrage unter Deutschlands Balkonbesitzer:innen © toom
Balkonwunsch macht nicht vor steigenden Mietpreisen halt: Zwei Drittel würden mehr Miete für einen Balkon zahlen 
Wer sich auf Wohnungssuche begibt, wird schnell mit steigenden Mietpreisen und einem akuten Wohnungsmangel konfrontiert. Dennoch scheint der Balkon der ultimative Bonus bei einer Wohnung zu sein. Insgesamt würden ganze zwei Drittel der Befragten mehr Miete zahlen, um eine Wohnung mit Balkon zu besitzen. Knapp 20 % würden sogar ein Drittel mehr zahlen. Die jüngere Generation geht noch einen Schritt weiter: Jede:r Zehnte der 18 bis 24-Jährigen würde die doppelte Miete zahlen, um in den Genuss eines Balkons zu kommen. Doch Deutschland wäre nicht nur bereit, für einen Balkon tiefer in den Geldbeutel zu greifen. Auch würde die Mehrheit der Befragten einen Teil des heiß begehrten Wohnraumes einbüßen und für das Sonnendeck auf ein weiteres Zimmer verzichten. Dennoch sprechen sich hier 42 % gegen den Verzicht aus. 
 
Sommerparadies Balkonien: Mehrheit verbringt täglich bis zu 5 Stunden auf dem Balkon
Der Balkon gilt als idealer Ort, um an sonnigen Tagen die Seele baumeln zu lassen. Das sieht auch die Mehrheit der Befragten so:  Täglich verbringen die meisten 2 bis zu 5 Stunden täglich auf Balkonien! Am liebsten widmen sich die Balkonbesitzer:innen dabei dem Sonnen und Entspannen. Doch auch das Essen und Trinken auf dem heimischen Sonnendeck steht hoch im Kurs. Insbesondere die Altersgruppe der 25-34-Jährigen können nicht genug von Balkonien bekommen: Jede:r Zehnte verbringt gar bis zu 8 Stunden auf dem Balkon! 
 

Über toom Baumarkt 
Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), rund 18.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 3,1 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group. Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2022 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von 84,8 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren rund 380.000 Beschäftigten in 21 europäischen Ländern präsent. +++ Seit 2016 trägt toom das Zertifikat „audit berufundfamilie". Mit dem „audit berufundfamilie", einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, geht toom als Arbeitgeber zukunftsorientierte Wege und unterstützt seine Mitarbeitenden in unterschiedlichen Lebensphasen und den damit verbundenen Herausforderungen. 

Kontakt: Claneo GmbH, Laura Katenhusen | media@claneo.com


Quelle: toom Baumarkt GmbH

Lifestyle | Einrichten & Wohnen, 04.09.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing