Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Jackery Partners und WWF und das Schwarzfußiltis Wiederherstellungsprogramm

„Die Partnerschaft mit WWF bietet uns eine Gelegenheit, das Engagement von Jackery für den Schutz und die Wiederherstellung der Artenvielfalt der Erde weiter voranzutreiben".

Jackery, ein weltweit führendes Unternehmen für innovative tragbare Strom- und grüne Energielösungen, freut sich, eine Partnerschaft mit World Wildlife Fund (WWF), der weltweit führenden Naturschutzorganisation, bekanntzugeben. Diese neue Zusammenarbeit wird die Bemühungen von WWF unterstützen, den Schwarzfußiltis zu schützen, eines der am stärksten gefährdeten Säugetiere in Nordamerika, indem es eine saubere und leise Leistungslösung auf diesem Gebiet bietet.
 
© Clay Bolt, WWF US„Die Partnerschaft mit WWF bietet uns eine Gelegenheit, das Engagement von Jackery für den Schutz und die Wiederherstellung der Artenvielfalt der Erde weiter voranzutreiben", sagte einer der Top-Führungskräfte von Jackery. „Indem wir zuverlässige und tragbare Leistungslösungen anbieten, sind wir stolz darauf, Forscher und Naturschützer mit Leistungslösungen zu unterstützen, die ihre Fähigkeit zur Erkennung, Nachverfolgung und Erhaltung des Schwarzfußiltis verbessern. Gemeinsam können wir einen bedeutenden Unterschied bei der Förderung des Artenbestandes bewirken und den Weg für den Aufbau einer nachhaltigen und biodiversifizierten Zukunft für die kommenden Generationen ebnen".

Heute gibt es schätzungsweise 390 Frettchen, die weit unter den 3.000 für ihre Genesung erforderlichen Frettchen liegen. Um effektive Erhaltungsstrategien zu entwickeln, messen jährliche Bewertungen die Größe und den Gesundheitsschutz des bestehenden Frettchenbestandes und überwachen gleichzeitig ihre Bewegungen und die Ausbreitung nicht einheimischer Krankheiten.  Die Partnerschaft zielt darauf ab, Forschern und Naturschutzgruppen zuverlässige, umweltfreundliche Kraftwerke und Solarmodule bereitzustellen, welche die Bemühungen von WWF dahingehend unterstützen werden, die Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu erkennen, diese nachzuverfolgen und sie zu schützen.

Jackery hat eine Reihe von Initiativen zum Schutz der natürlichen Umwelt und zur Erhaltung der biologischen Vielfalt geleitet. Das Unternehmen arbeitet mit dem National Forest Foundation zusammen, um 10.000 Bäume in den USA zu pflanzen. Darüber hinaus leistete das Unternehmen Spenden in Deutschland, um 10 Quadratkilometer Wald dauerhaft zu schützen. Es nahm ebenso an einem Baumpflanzenprojekt in Japan zur Unterstützung des Umweltschutzes teil.

Als weltweit führender Anbieter von tragbaren Kraftwerken und Solarmodulen, hat sich Jackery dazu verpflichtet, umweltfreundliche Energieprodukte und Dienstleistungen anzubieten, um einen nachhaltigen Lebensstil zu führen und um Gemeinden zu unterstützen, die von Krisen und Katastrophen betroffen sind. Die neueste Ergänzung des Sortiments der Marke, der Solargenerator 2000 Plus, ist die neue umweltfreundliche Energielösung der Marke, sowie eine zuverlässige Notstromversorgung bei Ausfällen oder anderen Notfällen, die ihr Engagement dafür einhalten, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Kontakt: Jackery Inc., Tracy Wang | tracywang@jackery.com | de.jackery.com/


Umwelt | Naturschutz, 17.07.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
01
JUN
2024
Corso Leopold
Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.
80804 München, Leopoldstraße
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Hurra, das neue forum Magazin kommt und die Sonne scheint

Acht-Wochen-Challenge: Schnell noch Blühoasen für Bienen schaffen

Oikocredit legt Impact Studie vor

Der nächste Schritt

Millionenfache Kontakte:

202030 - The Berlin Fashion Summit, July 02 - 03, 2024

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

FarmInsect schmiedet strategische Partnerschaft mit AGRAVIS

  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen