Mit Transformation aus der Krise

Der Deutsche Nachhaltigkeitstag findet dieses Jahr digital statt (3.-4.12.)

Der 13. Deutsche Nachhaltigkeitstag am 3. und 4. Dezember 2020 ist der einzige Kongress zur Nachhaltigkeit mit Beteiligung von Bundesregierung, Industrie, Handel, Forschung, Zivilgesellschaft und Medien. Er will auf verschiedenen Wegen Impulse geben, die jetzt mehr als je zuvor gefragt sind – und ein Zeichen für Corona-kompatible Veranstaltungen setzen.

© Deutscher NachhaltigkeitstagDer Kongress findet in diesem Jahr digital statt und wird unter www.dnp.tv übertragen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwarten zwei Tage voller Insights und Diskussionen des größten Netzwerks der Nachhaltigkeit in Deutschland, die Möglichkeit zum virtuellen Austausch mit anderen Teilnehmenden und den Moderator/innen sowie digitale Präsentationen der Partner des DNP.

Krönender Abschluss der beiden Kongresstage: Die Verleihung des Designpreises am 3. Dezember und die Verleihung des 13. Deutschen Nachhaltigkeitspreises am 4. Dezember. Beide Veranstaltungen beginnen um 19:30 Uhr und können kostenfrei über unseren Livestream verfolgt werden.

Kongressprogramm und Tickets unter www.dnp.tv.

Auch 2020 ermöglicht der Deutsche Nachhaltigkeitspreis durch die Unterstützung seiner Partner und Förderer Menschen in der beruflichen Orientierungsphase und Mitarbeiter/innen von NGOs die kostenfreie Teilnahme am DNT. Interessenten schicken eine Mail an buero@nachhaltigkeitspreis.de mit Angabe zu NGO oder Universität (inkl. Studierendenausweis).

Quelle: Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Wirtschaft | CSR & Strategie, 21.11.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
DEZ
2021
14. Deutscher Nachhaltig­keitspreis
Zwei Kongresstage, zwei Preisverleihungen.
40474 Düsseldorf und digital
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung
Sprendlingen-Gensingen und Mainz-Bingen haben eigene Förderprogramme aufgelegt
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

(Weihnachts-)rituale boostern das gesellschaftliche Miteinander

Raum wirkt... von Ursula Spannberger

Ein bedeutender Beitrag zum umweltfreundlichen Reifen

Wie die Deutschen über Geld denken und damit umgehen

„Green" ist das neue „Black"

ManpowerGroup übernimmt Vorreiterrolle im Klimaschutz durch externe Validierung der Klimaziele

Unterstütze die Transformation mit dem turtuga „Spende-Kalender Advent 21“

Food 4 all: Ernährung weltweit und nachhaltig sichern

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH