B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

Stellenausschreibung: Vorstandsvorsitzende(r) des B.A.U.M. e.V.

Wir suchen die Persönlichkeit, die zum 01.01.2021 die Nachfolge von Prof. Dr. Gege als Vorstandsvorsitzende(r) (m/w/d) des B.A.U.M. e.V. antritt.

B.A.U.M., der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V., ist das größte Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften in Europa. Über 500 Mitglieder – Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen – bilden diese einzigartige Plattform der Kooperation, des Austauschs und der Weiterentwicklung nachhaltiger Unternehmensstrategien.

Das Thema „nachhaltiges Wirtschaften" wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten Leitmotiv und Handlungsorientierung für erfolgreiche, zukunftsorientierte Unternehmen sein. Wir nehmen diese Herausforderung an und wollen für das Netzwerk neue Potenziale erschließen, unseren Wachstumskurs konsequent fortsetzen und das nationale wie europäische Bündnis für Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt erweitern und stärken.

2020 wird sich nach über 35 Jahren erfolgreicher Arbeit der bisherige Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Maximilian Gege, aus der operativen Arbeit im B.A.U.M. e.V. zurückziehen.

Wir suchen die Persönlichkeit, die die Nachfolge von Prof. Dr. Gege als Vorstandsvorsitzende(r) (m/w/d) des B.A.U.M. e.V. antritt.

Ihre Aufgaben:
Wir denken an eine jüngere Führungskraft, die in ihren bisherigen beruflichen Herausforderungen gezeigt hat, dass sie über die Fähigkeit für die Führung einer großen Organisation verfügt und den vielfältigen Führungsanforderungen eines dezentralen Netzwerks gewachsen ist.

Sie sollen den B.A.U.M. e.V. in die nächste Phase seines erfolgreichen Wirkens führen. Das Wachstum unseres Netzwerkes, die Gewinnung neuer Mitglieder, die politische Lobbyarbeit für nachhaltiges Wirtschaften auf deutscher und internationaler Ebene, die Vertretung des Vereins auf politischer und fachlicher Ebene sowie die Leitung unserer Büros (Hauptsitz: Hamburg) gehören zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil:
Dafür sollten Sie:
  • über beste Kenntnisse der deutschen, europäischen und internationalen Nachhaltigkeitspolitik verfügen
  • die Herausforderungen kennen, vor denen Unternehmen stehen, die sich strategisch mit einem zukunftsorientierten Nachhaltigkeitsprofil aufstellen wollen
  • mit der unternehmerischen, politischen wie zivilgesellschaftlichen Organisationslandschaft für Nachhaltigkeit in Deutschland bestens vertraut sein
  • über unternehmerische Qualifikationen zur Führung und Weiterentwicklung des Vereins verfügen
  • mit strategischer Vision, politischer Sensibilität und persönlicher Führungsstärke ausgestattet sein
  • mit einem überzeugenden und gewinnenden Auftreten in der Öffentlichkeit die Belange des Vereins vertreten
  • teamorientiertes Führungsverhalten schätzen und dialog- und konfliktfähig sein
Wir bieten:
Wir bieten Ihnen ein überaus interessantes und zukunftsorientiertes Gestaltungsfeld mit einem engagierten Mitgliedernetzwerk. Ein Unternehmensbeirat, ein wissenschaftliches Kuratorium, ein ehrenamtlich arbeitender erweiterter Vorstand und ein motiviertes und engagiertes Team von Mitarbeitenden werden Sie in Ihrer Arbeit unterstützen. Ihre Vergütung orientiert sich an den Maßstäben der Gehälter von Führungskräften zivilgesellschaftlicher Organisationen und ist verhandelbar.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.09.2020.

Zusätzliche Informationen
Stadt: Hamburg
Art der Stelle: Vollzeit
Eintrittsdatum: 01.01.2021

Verantwortlich
Maximilian Gege | maximilian.gege@baumev.de
 

Jetzt bewerben!


Wirtschaft | Branchen & Verbände, 29.07.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
SEP
2020
Globaler Klimastreik
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
deutschlandweit
15
OKT
2020
Expertenforum Nachhaltigkeit
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
89073 Ulm und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

3Q4U - 3 Questions for you
Antworten auf die Krise von Georg Kell, Gründungsdirektor der United Nations Global Compact, Leiter Nachhaltigkeitsboard der VW AG

Jetzt auf forum:

Fußball als Kitt der Gesellschaft ist viel systemrelevanter, als Beamten und Behörden glauben.

Kunst, Kultur und die Eventbranche in Not - Zeit für einen nachhaltigen Neuanfang

ESCP Business School kooperiert mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen

Verkehr, Wirtschaft, Klimaflucht: Die Themen der 12. Hamburger Klimawoche (20.-27.09.2020)

Nachhaltiges Wirtschaften und Marketing als neue Linie

Kooperation für mehr Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

Europäischer Gerichtshof lehnt Überprüfung der Glyphosat-Zulassung ab

Mit Aufforstungs- und Moorschutzprojekten den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren:

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig