B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Make Love not War

Nachhaltigkeits-News vom 29. April 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Vandana Shiva zur Corona-Krise: One planet, one health - Make peace with the Earth. © Pete Linforth, pixabay.com
forum ist Teil der Allianz Neues Wirtschaftswunder und Erstunterzeichner eines offenen Briefs an die Bundesregierung. Wir fordern darin ein auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Transformationspaket. Auch die Stiftung 2° gab der Politik beim Klimagipfel ein klares Signal: Klimapolitik nützt Gesellschaft UND Wirtschaft. Der Wiederaufbau der Wirtschaft bietet einmalige Chancen zu Modernisierung und sozial-ökologischem Umbau. Dazu brauchen wir Entscheidungsträger mit Weitblick.
 
Bleiben Sie optimistisch   
Ihr 
  
Fritz Lietsch und das forum-Team
f.lietsch@forum-csr.net       
 
 
PS: Zum Nachdenken: Die weltweiten Militärausgaben verzeichnen 2019 den höchsten Anstieg seit 2010 und die insgesamt höchsten Ausgaben der vergangenen zehn Jahre. Ich fordere: Das Geld sollte eher zur Stärkung der Bevölkerung, der Resilienz der Gesellschaft und Wirtschaft sowie für internationale Kooperation anstatt für Rüstungsgüter ausgegeben werden. Ich sage nur: VerantwortungJetzt! 
 


Aktuelle Meldungen


  Campaigning kann man lernen:
Ein Interview mit Markus Gohr von 'Protect the Planet'
Gesellschaftliche Veränderungen braucht das Land – gute Kampagnen können dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Doch wie wird man eigentlich Campaigner oder Campaignerin? Diesen hochspezialisierten Beruf, in dem Menschen soziale Bewegungen formen und diese für fortschrittliche Politik mobilisieren, kann man nicht lernen – bis jetzt.
Weiterlesen...
 
  Das bekannte V-Label jetzt auch für Druckprodukte
oeding print und ProVeg etablieren neuen Standard.
Initiiert von der oeding print GmbH aus Braunschweig wurden dafür im Rahmen eines mehrmonatigen Projektes mit ProVeg e.V. die entsprechenden Prüfkriterien festgelegt und alle eingesetzten Materialen nach den strengen Standards des V-Labels bewertet.
Weiterlesen...
 
  Business Strategy and Scenario Analysis within CDP Disclosure
Special Webinar on May 07, 2020
Please join Camilla Gori (CDP) and Andreas Vogtherr (DFGE - Institute for Energy, Ecology and Economy) for a webinar giving an overview of Scenario Analysis and how this strategic tool is valued in the CDP disclosure.
Weiterlesen...
 
  Unternehmer beraten Unternehmen. Kunde bestimmt den Preis Maßgeschneiderte Lösungen statt Fertigkonzepte
Acht Berater, Trainer & Coaches bieten seit Ostern deutschlandweit Direkthilfe mit networkup.de
NetWorkUp bietet branchenübergreifend Direkthilfe zu Liquidität/ Soforthilfen, Digitalisierung (z.B. Homeoffice), Gesundheitsmanagement, Organisations- und Teamentwicklung, Personalfragen, Krisen-Kommunikation. Die Partner kennen sich mit der Logik von Systemen, Prozessen und Strukturen sowie mit KMU und Konzernen aus. Die Direkthilfe erfolgt per Telefon, per Videokonferenz und täglichen Webangeboten.
Weiterlesen...
 
  Über 25.000 Bäume in 6 Ländern
25 Jahre Medicom schlagen nachhaltig Wurzeln
In Zusammenarbeit mit Treedom plant Medicom, führender Anbieter für hochwertige Nahrungsergänzungsmittel aus Bayern, die Pflanzung in nachhaltigen Agroforstsystemen. Die Kunden bekommen pro 50,- Euro Bestellwert im Online-Shop eine Baumpatenschaft mit offiziellem Zertifikat geschenkt.
Weiterlesen...
 
  Etwas mehr Weitsicht – bitte!
All das, damit nachher das Hamsterrad noch schneller läuft?
Der Zukunftsgestalter Fritz Lietsch fordert mehr Weitsicht und Wagemut. Mehr Bereitschaft, rechtzeitig Neuland zu betreten und wirklich Verantwortung zu übernehmen.
Weiterlesen...
 
  Bundesweites Wetteifern für Bienen
Berliner gärtnern seit dem 1. April corona-gerecht um die Wette
Der Pflanzwettbewerb 2020 motiviert bundesweit Menschen zu Pflanzaktionen: für Wildbienen & Co.! „Wir hoffen, dass viele Menschen Lust haben, etwas Sinnvolles und Schönes in dieser merkwürdigen Zeit zu tun und ihre Gärten insektenfreundlich bepflanzen".
Weiterlesen...
 
  „Es ist alles viel langsamer und viel natürlicher und fühlt sich gut an."
Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde sammelt Erfahrungsberichte zur Corona-Krise im Logbuch der Veränderungen
Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberwalde lädt Bürgerinnen und Bürger ein, ihre Beobachtungen in einem persönlichen Logbuch festzuhalten, um gesellschaftlichen Wandel in Zeiten der Corona-Pandemie zu dokumentieren. Alle können ohne Anmeldung oder Registrierung teilnehmen und mitforschen unter: www.logbuch-der-veraenderungen.org
Weiterlesen...
 
  Lebensmanifest
Ein Appell an die österreichische Bundesregierung
Eine Gruppe von Menschen aus Institutionen der österreichischen Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft hat sich mit diesem Appell („Lebensmanifest") an die Politik gewandt, um die Chancen wahrzunehmen, die sich aus dem „Neustart" nach der aktuellen Krise ergeben. Das #Lebensmanifest kann noch unterschrieben werden.
Weiterlesen...
 
  Das NaturVision Filmfestival 2020
In Zeiten großer Herausforderungen ist UMDENKEN wichtiger denn je
Das NaturVision Filmfestival 2020 stellt sich kreativ und mit großem Optimismus den neuen Herausforderungen und plant nun ein Festival der besonderen Art: Eine Woche Filme, Workshops, Gespräche, Schulprogramm, Science Bits und Filmpreise – alles online.
Weiterlesen...
 
  Mobilitätsprämie statt Autokaufprämie
NGOs appellieren an die Ministerpräsidenten ihrer Länder: "Hände weg" von einem plumpen Milliardengeschenk an die Autoindustrie
"Die Fehler früherer Krisen dürfen sich nicht wiederholen. Ziel muss es stattdessen sein, durch eine Mobilitätswendewende die Zahl der Autos und LKW's in Deutschland deutlich zu reduzieren und zu einem menschen- und klimagerechten Verkehrssystem zu kommen".
Weiterlesen...
 
  Corona-Krise in Kambodscha
Überschuldung durch Mikrokredite bedroht die Ärmsten mit Landlosigkeit und Hunger
In Kambodscha droht die vom boomenden Mikrofinanzsektor verursachte Überschuldungskrise sich durch die Covid-19-Pandemie zu einem Desaster für arme Menschen auszuweiten. Gewerkschaften, Bauernverbände, Basisgemeinden und Menschenrechtsorganisationen warnen vor einer sich anbahnenden „Enteignungskrise".
Weiterlesen...
 
  Viele schöne Konferenzen und Bilder, aber leider keine Ergebnisse
Opposition kritisiert Jahresabrüstungsbericht der Bundesregierung
Der Außenminister hätte es in der Hand, bei einem weiteren Boykott der nuklearen Abrüstung den Atomwaffenverbotsvertrag der UN-Vollversammlung zu unterstützen, den die Regierung bislang ignoriert. Ein starkes Zeichen wäre außerdem der Verzicht auf Atomwaffen in Deutschland und die Beendigung der nuklearen Teilhabe.
Weiterlesen...
 
  Claudia Kemfert: Mondays for Future
forum Buch-Tipp
FridaysForFuture hat die Welt verändert. Endlich bekommt Klimaschutz Aufmerksamkeit. Endlich kommt Bewegung in die Politik. Gleichzeitig subventioniert Deutschland weiter fossile Energien und bricht internationale Klimavereinbarungen. Dabei ist längst bewiesen: Wir haben wenige Jahre Zeit, um das 1,5-Grad-Ziel zu erreichen.
Weiterlesen...
 
  Appelle an politische Entscheidungsträger
Raus aus der Coronakrise mit Erneuerbaren Energien
Jetzt gilt es, die augenblickliche Finanzierungsbereitschaft der öffentlichen Hand – von EU, Bund, Ländern und Kommunen – für eine rapide Umsetzung der Energiewende einzusetzen. Es geht uns um eine friedliche und friedensstärkende Mobilisierung aller Kräfte.
Weiterlesen...
 
  Corona-Lockdown bedroht viele deutsche Start-ups.
Innovative Start-ups stärker bedroht als andere Unternehmen
Studie: Innovative Start-ups können zwar als erste Reaktion auf die Krise ihre verfügbaren Ressourcen erfolgreich einsetzen, aber ihr Wachstums- und Innovationspotenzial ist langfristig bedroht. Politische Maßnahmen sollten daher nicht nur finanzielle Erste Hilfe für Start-ups leisten, sondern auch langfristige Programme umfassen.
Weiterlesen...
 
  Mit Klima-Konjunkturprogramm Wirtschaft krisenfester machen – Unternehmen senden starkes Signal vor Petersberger Klimadialog
68 große deutsche Unternehmen appellieren an die Politik, Maßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise mit ambitionierter Klimapolitik zu vereinen.
„Die mittel- und langfristigen wirtschaftspolitischen Maßnahmen als Reaktion auf die Corona-Krise sollten im Rahmen eines Klima-Konjunkturprogrammes auf unser gemeinsames Ziel einzahlen: eine resiliente Wirtschaft und Gesellschaft, die Klimaneutralität durch eine hohe Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit erreicht”.
Weiterlesen...
 
  Deka und Union Investment reagieren auf Druck und schränken Kohle-Investitionen ein
Zahlreiche Kohleunternehmen fallen aus sämtlichen Publikumsfonds raus
Nach mehr als einem Jahr urgewald-Kampagne hat Deka Investment, der Fondsanbieter der Sparkassengruppe, bekanntgegeben, erstmals seine Kohle-Investitionen in sämtlichen Publikumsfonds deutlich einzuschränken.
Weiterlesen...
 
  Klimaschutz in der Corona-Krise
Was Unternehmen jetzt tun können
Die anhaltende Corona-Krise zwingt Unternehmen dazu, bisherige Prozesse und Strukturen zu überdenken und zu verändern, um ihre Auswirkungen zu bewältigen. Diese Aufgabe ist zwar riesengroß, sie bietet aber gleichzeitig die Chance, auch die weiterhin drängenden Herausforderungen des Klimawandels anzugehen.
Weiterlesen...
 
  Entschädigung fehlt weiterhin
5. Jahrestag der Schließung der indonesischen Fabrik Jaba Garmindo
2.000 ehemalige Arbeiterinnen und Arbeiter, die für Uniqlo und die deutsche Marke s.Oliver Kleidung herstellten, ringen nach wie vor um die ihnen gesetzlich zustehende Abfindung in Höhe von 5,5 Millionen US-Dollar. Seit dem plötzlichen Verlust ihrer Arbeitsplätze sind diese Arbeiterinnen und Arbeiter in eine äußerst prekäre Lage geraten, die durch den derzeitigen Ausbruch von und die Beschränkungen durch COVID-19 noch verschärft wird.
Weiterlesen...
 
  Earth Day Kommuniqué
One planet, one health - Make peace with the earth
Vandana Shiva: „Wir müssen die Wirtschaft der Gier und des grenzenlosen Wachstums, des Wettbewerbs und der Gewalt, die uns in diese existenzielle Krise gebracht hat, hinter uns lassen und uns hinbewegen zu einer ‚Ökonomie der Liebe‘ – in deren Mittelpunkt die Liebe für die Erde, für die Menschen und für alle Lebewesen steht".
Weiterlesen...
 


Last Minute 

11
MAI
2020
  Visions for Transition
Online
Wie Landwirtschaft und Städte der Zukunft die Artenvielfalt bewahren
Weiterlesen...
 
 

Events - Save the Date

 
15
MAI
2020
  Deauville Green Awards 2020
Online
The connected edition
Weiterlesen...
 
08
JUN
2020
  FNG-Dialog Videokonferenz
Online
Präsentation des Marktberichts 2020 Nachhaltige Geldanlagen –
Deutschland, Österreich und die Schweiz
Weiterlesen...
 
15
SEP
2020
  Responsible Leadership nach der Krise | 9th International Conference
60528 Frankfurt am Main
Wie Unternehmen in den Zeiten nach der aktuellen Krise wirtschaftlichen Erfolg, Nachhaltigkeit und Verantwortung zusammenbringen
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Bau und Innovation" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 29.04.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
NOV
2020
Kinostart „Now" - A Film for Climate Justice by Jim Rakete
Sondervorführung in Hamburg mit anschließendem Filmgespräch
deutschlandweit
15
NOV
2020
Zukunftsforum Energie & Klima
Auswirkungen der Corona-Krise auf Energiewende und Klimaschutz
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B. Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
3 - Der Systemwechsel der Ernährung heißt Kontakt. "Ich hab dich zum Fressen gern!"
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Was wollen wir einschränken?

Voller Fokus auf Nachhaltigkeit

Von Schwedt auf den europäischen Markt

Werbemittelagentur Hagemann verfolgt nachhaltige Unternehmensstrategie

Globale Wasserressourcen in Gefahr

Provinzial: Seit zehn Jahren Vorreiter-Unternehmen

KAISER+KRAFT als Vorbild bei der Einführung von Managementsystemen

Menschliche Ausscheidungen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)