Universelle Fixierung

Versandverpackung mit effektvollen Streifen

Beim Thema Versandverpackungen, gerade im Onlinehandel, hat der Faktor der positiven Erlebnisse beim "unboxing" viel Gewicht. Zumeist gelten grafische Elemente und die Bedruckung der Innenseiten von Versandkartons als das Mittel, beim Verbraucher die Freude des Auspackens zu steigern. Die Panther-Gruppe ist mit den Experten der Ideenschmiede JuicefulThings einen neuen Weg gegangen und hat Verpackungen entwickelt, die mit Hilfe von Streifen aus Wellpappe eine ganz neue optische und zugleich wichtige technische Dimension eröffnen.

Eine Monomaterial-Versandverpackung, die durch die Wellpappenstreifen auch optisch punktet. © Panther PackagingKleinteilige Güter wie Schmuck, Accessoires, Uhren, Parfums und unterschiedlichste technische Artikel sind typische Produkte, die online bestellt werden. Je nach Empfindlichkeit der versendeten Güter gegenüber Druckbelastungen oder Beschädigungen durch mechanische Einflüsse muss die Verpackung eine optimale Fixierung des Inhalts gewährleisten. Parallel dazu fordert der Markt eine Reduzierung von Hohlraum in den Verpackungen, damit nicht zu viel Luft transportiert werden muss. Hier setzt die Neuentwicklung von Panther an. Ein Teil des Wellpappenzuschnitts wird in gestanzte Streifen unterteilt und über das im Versandkarton befindliche Produkt gestülpt. Damit ist eine Substitution üblicher Membranverpackungen, die verschweißte oder verklebte Kunststofffolien für die Fixierung des Packungsinhalts nutzen, gegeben. Die Monomateriallösung von Panther erzielt die Sicherung besonders von Waren mit geringem Gewicht oder Abmessungen ohne zusätzlichen Aufwand und erlaubt die vollständige Wiedereingliederung der Wellpappe in den Altpapierkreislauf, denn sie ist zu 100 % recyclingfähig.

Die Wellpappenstreifen sind flexibel genug, um Höhenunterschiede des Füllgutes zu überdecken. Es kann nicht verrutschen und ist auf dem Weg zum Empfänger sicher geschützt. Durch die Streifen entsteht ein optisch interessanter Effekt, der durch zusätzliche Bedruckung auf der Sichtseite noch gesteigert werden kann.

Kontakt: Panther Packaging GmbH & Co. KG, Carin Hilmer-Brenzinger, 04122 501-108
C.Hilmer-Brenzinger@Panther-Packaging.de
www.Panther-Packaging.com | www.Panther-Display.com | www.Juicefulthings.de

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 21.04.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
MÄR
2021
#NoMoreEmptyPromises
Globaler Klimastreik
weltweit
26
MÄR
2021
DVD-Start „Unser Boden, unser Erbe“
Wie wollen wir in Zukunft leben?
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...
Marketing For Future Award 2021. Marketing zwischen Macht und macht nichts.

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
1 - Energierevolution statt Energiewende - Balance statt Macht
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Zukunft Mobilität

Gemeinsame Europäische Agrarpolitik

H2-Leitfaden für Stadtwerke

Strom für und aus dem Auto

Mit Pflanzaktionen Bienen retten

Zapf Creation stellt auf plastikfreie Verpackungen um

Decision Advisory Group (DAG) erhält Auftrag zur Erarbeitung deutschlandweiter Industriestudie zum Thema Wasserstoff

Gestalten mit nachhaltigen Pflastersteinen

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence