Nachhaltig Weihnachten feiern

Neue Geschenktipps für bewusste Konsumenten

Für Geschenke für Mitarbeiter und Geschäftspartner berücksichtigen Sie bitte die aktuellen Freigrenzen. Unsere Geschenktipps werden laufend ergänzt.
 
© blickpixel, pixabay.comDer Faktor Nachhaltigkeit spielt auch und vielleicht gerade zu Weihnachten für immer mehr Menschen eine Rolle. Geschenke sollen nicht nur den Beschenkten Freude machen, sondern auch sozial und ökologisch verträglich sein. Deshalb stellen wir Ihnen in den nächsten Wochen eine Auswahl von Geschenkideen für Ihre Weihnachtseinkäufe vor.
 
Wir wünschen Ihnen viel Vorfreude und entspannte Vorbereitungen auf das Fest - lassen Sie sich inspirieren!
 

Unsere Geschenktipps für Sie

 
Leo, Hanna und die Werbehexen - Den Werbehexen auf der Spur!
 
© Gregory ZächSie beobachten uns. Sie lauern überall. Die Werbehexen und ihre schlauen Katzen versuchen, Leo, Hanna und ihre Familie zu verführen. Sie verstecken sich im Internet, im Fernsehen, im Supermarkt, auf dem Spielplatz, im Baumarkt und beim Bäcker.  Aber Leo und Hanna durchschauen ihre Tricks und werden zu cleveren Werbe-Detektiven. Sie ertappen sogar Mama und Papa dabei, wie sie auf die Tricks der Hexen hereinfallen… Dieses Buch erhebt keinen Zeigefinger. Die Geschichten wecken bei Kindern und Erwachsenen spielerisch ein Bewusstsein dafür, wie vielen Einflüssen und Kaufentscheidungen wir täglich ausgesetzt sind, die mit unseren wahren Bedürfnissen oder der Qualität eines Produkts nichts zu tun haben.
Mehr über die Autorin und ihre Motivation, den Werbehexen das Handwerk zu legen, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften 4/2018
www.werbehexen.de


Baumkalender 2019
 
© Arbus VerlagDer Baumsachverständige Peter Klug hat auch für das kommende Jahr wieder neue Baumkalender herausgegeben – mit ganz besonderen Baumgestalten: Im Kalender „Sagenhafte Baumgestalten 2019" werden im Großformat einige der ältesten und bedeutenden Baumdenkmale aus ganz Deutschland präsentiert. Das Titelbild zeigt die etwa 500 Jahre alte Franzosenlinde in Bargischow (Vorpommern). Besonders alt sind auch die vermutlich 150-200 Jahre alte Schwarzpappel am Kummerower See und die Robinie im fränkischen Veitshöchheim. Eindrucksvoll sind die Esskastanie im Schlossgarten Karlsruhe und die mit einer besonderen Form wachsende Buche vom Belchen im südlichen Schwarzwald.
www.arbus.de

PLA Kaffeebecher 
 
© gruene-werbung.eu Weg von Coffee-to-go Einwegbechern oder Isolierbechern aus Kunststoff, die die Umwelt belasten. Bei dem PLA Kaffeebecher handelt es um einen Mehrwegbecher aus 100 Prozent biologisch abbaubarem und pflanzlichem Material (PLA), frei von schädlichen BPA. Deckel und Griff bestehen aus Silikon und der Becher ist spülmaschinenfest. Umweltschonende Mehrwegbecher spiegeln den Wandel zu einem gesteigerten sozialen Bewusstsein auf Unternehmens- und Kundenseite wieder und können durch einen individuellen Aufdruck als langzeitige Werbeträger dienen.
www.hks7.com

Wirklich ausgezeichnete Bausteine!
 
© Bioblo Speilwaren GmbHBioblo-Bausteine bringen nicht nur jede Menge Spaß und Kreativität ins Kinderzimmer, sondern sind auch pädagogisch wertvoll. Denn das Aufeinandertürmen und Ausbalancieren der bunten Steine fördert Geschicklichkeit, Koordination und Konzentration. Dank der besonderen Zusammensetzung aus 60% Holzspänen und 40% Recyclingkunststoff (Up-Cycling von Mehrwegbechern) fallen Bioblos definitiv in die Kategorie "sinnvoll schenken". Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten wurde die österreichische Baustein-Innovation mit dem Umweltzeichen "Der Blaue Engel" ausgezeichnet! Erhältlich im Spielwarenhandel und online in Sets zu 40, 100, 200 und 340 Steinen.
www.bioblo.com


Wäsche und Basics, die sich einfach besser anfühlen.
 
© erlich textilerlich textil – das sind zeitlose Wäscheprodukte mit zurückgenommenem Design und natürlichem Sexappeal – für Männer und Frauen. Nachhaltigkeit ist ein großer Bestandteil der Markenphilosophie: Alle Produkte werden aus nachhaltigen Materialien wie Bio-Baumwolle oder Modal unter fairen Bedingungen innerhalb Europas gefertigt. Dir ist Unterwäsche als Weihnachtsgeschenk zu heikel? Wie wäre es dann mit den neuen Heimtextilien von erlich textil? Über die flauschigen Handtücher oder die hochwertige Bettwäsche aus Bio-Baumwolle & Leinen freut sich wirklich jeder!
www.erlich-textil.de  
 
 

Bei Greenpicks steckt die Nachhaltigkeit in jedem Detail 

© Ever Earth, GreenpicksAuf dem Eco und Upcycling Online-Marktplatz Greenpicks präsentieren Hersteller und Händler nachhaltige Produkte aus verschiedenen Bereichen des Lebens, darunter Baby- und Kinderbedarf, Wohnen und Haushalt, Mode, Upcycling, Taschen und Accessoires und vieles mehr. Alle angebotenen Produkte erfüllen die Greenpicks Nachhaltigkeitskriterien.
Weihnachtsgeschenke: Ja, Nein, Vielleicht? – Und falls ja, was ist gleichzeitig sinnvoll, macht Freude und ist ökologisch und nachhaltig? Der Greenpicks Geschenkefinder hilft, eine nachhaltige Auswahl zu treffen.
www.greenpicks.de

 


Entdecke und verschenke handverlesene Kunst 

© PhotocircleBei Photocircle können Kunden Bilder internationaler Fotografen und Illustratoren, oder eigene Fotos als hochwertige Kunstdrucke bestellen. Mit jedem Kauf fließt ein Teil des Preises in ein soziales Projekt in der Region, in der das Bild entstanden ist. Da sowohl die Künstler als auch Photocircle selbst auf Teile des Erlöses verzichten, können so bei hoher Produktqualität gleichzeitig sehr faire Preise angeboten werden. Bis dato konnten knapp 80 Projekte auf der ganzen Welt finanziert werden.
www.photocircle.net
 

Der Umwelt zuliebe: „Recycling und Upcycling"
 
© ReciclageAusgediente Werbebanner upcyceln und in einzigartige Werbegeschenke umwandeln! Mit guten Gewissen werben und Emotionen wecken. Bei RECICLAGE werden Unikate wie Shopper, Stiftemäppchen, Kosmetiketuis, Schlüsselanhänger, Kofferanhänger und vieles mehr aus den Werbebannern, Planen oder Fahnen des Kunden hergestellt. Ausgefallene Upcycling-Werbeartikel werden individuell nach Kundenwunsch gefertigt, selbstverständlich nachhaltig. Das heißt die Produkte werden möglichst regional, wie auch in verschiedenen sozialen Einrichtungen hergestellt.
www.reciclage.de 

© Zenaga
Ein Geschenk als Statement gegen den Klimawandel
 
Sie kennen das Dilemma mit Geschenken, Kalender, Pralinen, Socken werden oft kaum wahrgenommen.  Das Weihnachtsfest dieses von Klimadiskussionen und giftigen politischen Debatten geprägten Jahres ist der perfekte Zeitpunkt, um neue Wege zu gehen. Mit unseren Geschenken setzen Sie ein Statement gegen den Klimawandel und profilieren Sie sich gleichzeitig wertebewusst und nachhaltig.  
Ihr Gegenüber bekommt eine persönliche Urkunde per E-Mail (an Sie).
Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Paketen – weitere Informationen finden Sie hier.
www.zenaga.de 

Zukunft gewinnen! 

Die sanfte Revolution für das 21. Jahrhundert - Inspiriert von Visionär Robert Jungk 

Bestellen Sie den inspirierenden Sammelband mit Beiträgen von Franz Alt, Maximilian Gege, Mathias Greffrath, Bärbel Höhn, Peter Jungk, Rolf Kreibich, Horst W. Opaschowski, Franz Josef Radermacher, Ortwin Renn, Angelica Schwall-Düren, Ernst-Ulrich von Weizsäcker, Sarah Wiener, Ulrike von Wiesenau u.a.

Lesen Sie hier mehr über die Entstehungsgeschichte des Buches. Gewinnen Sie einen Vorgeschmack mit dem Auszug aus dem Buch Die Kraft einer Vision. Bärbel Höhn beschreibt, warum Robert Jungk für sie nicht nur ein wichtiger Kombattant war, sondern ein großer Vordenker für eine Welt ohne Atomkraft.  

Erhältlich direkt beim Verlag und im Buchhandel. 


Fairschenken!

© Peter RiegelAls erstes Bioweingut in Südafrika setzte Stellar Organics auf eine Zertifizierung für den fairen Handel. Mit viel Improvisations- und Pioniergeist entstand innerhalb von wenigen Jahren eine ausgeklügelte nachhaltige Struktur. Heute werden hier auf technisch hohem Niveau anspruchsvolle Bioweine herstellt und gleichzeitig die sozialen Bedingungen für die Arbeiter und ihre Community stetig verbessert. Darüber hinaus wurden 2017 die ersten biodynamisch gepflegten Weinberge angelegt. Ein Projekt, bei dem die Arbeiter bei Stellar Organics mit über 60 Prozent erstmals Mehrheitseigner sind. Fair & Bio: Der Pinotage 2015 The Sensory Collection Grande Réserve verspricht doppelten Genuss. Wer ihn nicht verschenken möchte, darf ihn gerne selbst trinken.
www.vinoc.de

Die Retap Karaffe mit 4 Gläsern in einer edlen Setverpackung

© KW open promotion consulting & trading gmbhRetap ist die Marke für gesundes Wassertrinken! Die Karaffe mit 1,2 Litern Inhalt und 6 verschiedenen Farben als Deckel warten darauf, die Tische dieser Welt zu erobern. Für noch mehr Stil haben wir zusätzlich einen Deckel aus Nussholz im Programm. Die Retap Gläser mit 0,2 Litern Inhalt sind der passende Begleiter zur Karaffe. Bereits ab 45 Sets bedrucken wir die Karaffe und 4 Gläser mit Ihrem Logo und verpacken alles in einen edlen Geschenkkarton. Die Produkte sind natürlich auch einzeln erhältlich. Ihre Kunden und Mitarbeitenden werden das skandinavische Design lieben – die Retap Produkte werden übrigens komplett in Europa hergestellt! Erhältlich bei: KW open GmbH, Austria.
www.kwopen.com

Ein Herz für alle Fälle
 
© Speick
Herzseife aus wertvollen pflanzlichen Ölen. Die Haut wird geschmeidig gepflegt und die Sinne durch eine Duftkomposition aus reinen ätherischen Ölen verwöhnt. Einzeln und attraktiv verpackt beweist die Herzseife, dass sich Schönheit, Nutzen und Nachhaltigkeit keineswegs ausschließen. Die Seife ist COSMOS-zertifiziert, die Verpackung erfolgt in liebevoller Handarbeit in einer regionalen „Beschützenden Werkstätte". Damit beschert das kleine Stück Seifenglück gleich doppelt Glück – Schenken und damit etwas Gutes tun! 100 Prozent frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Mineralölen. Vegan, gluten- und laktosefrei.
www.speick.de

Zukunft(s)pflanzen als Botschafter
 
© Proline Werbeartikel Gefrees
Nachhaltig agierende Unternehmen wollen umweltverträglich werben. So zeigt sich der intern gelebte
Spirit auch nach außen. „Zukunft(s)pflanzen" sind die Botschafter für die Zukunft des Unternehmens, des jeweiligen Marketingprojekts und gleichermaßen der Natur. Diese Anzuchtsets, bestehend aus Samen (Bäume, Kräuter, Gemüse oder Blumen), Erde, Naturdünger und biologisch abbaubarem Hanffasertopf sind ökologisch voll durchdacht. Die werbliche Aussage wird per ansprechender Banderole und graviertem Pflanzstecker transportiert. Es entstehen ganz individuelle B2B-Kommunikationslösungen - so wird beispielsweise aus dem Tannensamen ein „Wir schenken Ihnen den Weihnachtsbaum 2025".
www.proline.jetzt


Apfelbaum-Patenschaften auf dem Herzapfelhof
 
© Herzapfelhof Lühs
Eine Patenschaft steht immer für Verbundenheit. Das ist auch bei den Apfelbaum-Patenschaften auf dem Herzapfelhof im Alten Land bei Hamburg so. Der Bio-Obsthof übernimmt für ein Jahr komplett die Pflege des Baumes. Die Paten brauchen sich um nichts zu kümmern, können „ihren" Baum jederzeit besuchen und zur Erntesaison die Bio-Äpfel ernten! Wer keine Zeit zum Ernten findet, kann sich die Äpfel zuschicken lassen. Die Patenschaft gibt es für die Apfelsorten Elstar, Red Jonaprince und Red Topaz. Je nach Patenschaftsart dürfen 10, 20 oder 40 kg Bio-Äpfel geerntet werden und zu Beginn der Patenschaft Apfel-Leckereien genossen werden.
www.herzapfelhof.de

Da können herkömmliche Geschenkpapiere einpacken!

© PlanetPaketDass durch das Geschenkeverpacken jedes Jahr zu Weihnachten ein Papiermüllberg entsteht, liegt auf der Hand. Dass herkömmliches Geschenkpapier jedoch meist Palmöl, Mineralöl, genmodifizierte Komponenten oder tierische Bestandteile enthält und daher kaum wiederverwertet werden kann, überrascht doch. Selbst Recyclingpapier kann nur teilweise aufbereitet werden. Das Münchner Ökostartup PlanetPaket hat die Alternative: 20 wunderschöne, bunte Geschenkpapierbögen, produziert nach Cradle to Cradle Druckverfahren, dem Goldstandard im Umweltdruck und zu 100 Prozent recyclebar. Zusätzlich achtet PlanetPaket auf eine grüne Lieferkette und spendet 10 Cent pro Bogen an ein soziales Projekt.
www.planetpaket.de 
 

Bee Good – sinnvoll schenken
 
© Mellifera e. V.Bienen sind für die Artenvielfalt auf unserer Erde unerlässlich, sie bestäuben die Mehrheit aller Wild- und Nutzpflanzen. Leider sind sie stark gefährdet und brauchen unsere Hilfe… Mit einer Bienenpatenschaft machen Sie nicht nur Ihren Liebsten eine Freude, sondern auch den Bienen.
 
Der Beschenkte erhält ein Glas goldenen Honig mit persönlichem Grußwort auf dem Etikett. Gleichzeitig wird mit der Patenschaft die Arbeit des Vereins Mellifera e. V. zum Schutz der Bienen unterstützt.
www.beegood.de  

Brigitte van Baren
Die Kraft des Mitgefühls
Leadership im Geist des Franz von Assisi

Mit ihrem Buch "Die Kraft des Mitgefühls" geht die niederländische Trainerin für "Zen und Leadership", Brigitte van Baaren dem Erfolgsgeheimnis des heiligen Franz von Assisi auf die Spur. Sie beleuchtet die ungeheure Strahlkraft, die sein (Führungs-)verhalten auf seine Zeitgenossen ausübte und gibt damit wertvolle Anregungen für ein Führungsverhalten und eine Führungskultur der Zukunft. Die Autorin zeigt, wie modernes Management, gelebte Werte, Menschenliebe und Spiritualität eine gelungene Verbindung eingehen können.

„Die Kraft des Mitgefühls" ist 2017 im ALTOP Verlag erschienen. Erhältlich direkt beim Verlag und im Buchhandel. 


Der meine ernte Gemüsegarten zum Mieten
 
Verschenken Sie zu Weihnachten einen Gutschein für einen Miet-Gemüsegarten an einem der 25 Standorte. © Tammo Ganders / meine ernte Bei meine ernte kann man seiner Nahrung beim Wachsen zusehen. Die meine ernte Gemüsegärten zum Mieten bieten in der heutigen, schnelllebigen Zeit ein besonderes Naturerlebnis. Genieße Dein eigenes Stück Land und ernte die ganze Saison über knackiges Gemüse. Die Gärten sind mit über 20 Gemüsesorten bepflanzt und besät, Gartengeräte, Wasser zum Gießen und Beratung sind ebenfalls inklusive. Die Gemüsegärten gibt es bundesweit an mehr als 20 Standorten. Finde mit Erde an den Händen unter freiem Himmel einen Ausgleich zum stressigen Alltag und genieße knackfrisches Gemüse aus dem eigenen Garten.
www.meine-ernte.de

Wolfgang Keck: 7 Tage CSR vom Kleinsten

„Nachhaltigkeit ist nur was für große Firmen, die sich teure Zertifizierungen leisten können". Weit gefehlt! Sieben Kleinunternehmen gewähren dem Leser dieses kleinen Praxishandbuches Einblick in ihre Geschäftswelt. Ob Unternehmensberatung, Goldschmiedeatelier, Anwaltskanzlei oder Modeatelier: Nachhaltigkeit kann immer und überall gelebt werden. Es gibt Anregungen, zu erfahren, was Energiearchitekten bei ihren Planungen berücksichtigen müssen oder wie der Gründer einer Armenklinik mit beißender Kritik umgeht.

Die informative und trotzdem leichte Lektüre inspiriert dazu, auch das eigene Arbeitsumfeld nachhaltig und erfolgreich zu gestalten. Ein praktischer Leitfaden im Anhang hilft Ihnen, Ihr persönliches Nachhaltigkeitsprogramm in sieben Tagen umzusetzen. Damit schreiben Sie dieses Buch mit Ihrer Erfolgsgeschichte weiter: Für Ihr Wohlbefinden, für zufriedene Kunden, für unsere Umwelt.

Erhältlich direkt beim Verlag und im Buchhandel.   


Fröhliches Fest mit Feuerwear
 
© Feuerwear GmbH & Co.KGWas wollen wir schenken? Etwas Einzigartiges mit Stil, hohem Nutzen und Umweltbewusstsein. Der Beschenkte soll es im besten Fall täglich bei sich haben – und das für viele Jahre. Das Kölner Kultlabel Feuerwear liefert hier brandheiße Lösungen für alle Einsätze des Alltags. Mit ihren Taschen und Accessoires aus Feuerwehrschlauch, der bereits seinen letzten Dienst geleistet hat, zeigen sie, dass Nachhaltigkeit sehr stylisch sein kann. Durch Messengerbags Walter oder Gordon, Portemonnaie Fred oder etwa Kulturbeutel Henry ist für jeden Geschmack ein Unikat auf www.feuerwear.de dabei. Die Wahl soll dem Beschenkten überlassen werden? Kein Problem – auch die Gutscheine von Feuerwear sind echte Hingucker und garantieren stressfreie Weihnachten.
www.feuerwear.de


Ihr Bienenstock in Togo!
 
© natureOffice GmbHWeihnachten steht vor der Türe! Für all die Unternehmer, die immer noch nicht wissen, was sie ihren Kunden in diesem Jahr unter die Tanne legen hat natureOffice eine wirklich sinnvolle Idee. Um was es sich dabei handelt erklärt die natureOffice in ihrem neuen YouTube-Beitrag! Unbedingt anschauen, Kanal abonnieren, Beitrag liken und teilen!
 
Mehr Informationen finden Sie unter: 
 

 
Handgedruckte Weihnachtskarten mit Spendenanteil  

© Caroline Schaefer
Für diese Spendenkarten wurde kein Baum gefällt! Das Recyclingpapier wird von Hand mit Stempeln bedruckt, sodass jede Weihnachtskarte ein Unikat ist. Mit dem Spendenanteil von 5€ je verkauftem 5er-Set wird in diesem Jahr die Umweltorganisation urgewald e.V. unterstützt. Die Weihnachtskarten eignen sich besonders gut für Unternehmen oder Privatpersonen, die eine kleine Auflage mit einem persönlichen und handschriftlichen Weihnachtsgruß versenden möchten. Die verschiedenen grafischen Weihnachtsmotive werden in Handarbeit mit wasserbasierter und somit mineralölfreier Farbe auf das 350 Gramm starke Design-Recyclingpapier aus 100 Prozent Altpapier gedruckt. 

So einfach kann man ein grünes Statement setzen und die Umwelt durch Produkte aus Recyclingpapier schonen! Die handgefertigten Editionen enthalten 5 Klappkarten sowie 5 passende Briefumschläge und sind exklusiv im Onlineshop von mehr-grün.de erhältlich. 


 Bäume von Treedom sorgen für weniger CO2
 
Ob Unternehmen oder Privatperson: Wer seinen Mitarbeitern, Kollegen, Kunden oder der Familie etwas Nachhaltiges schenken möchte, kann mit Treedom echte Bäume in Afrika, Lateinamerika, Asien oder Europa pflanzen, dabei Kleinbauern unterstützen und den Bäumen online beim Wachsen zusehen. Privatpersonen können bereits für 12,90 Euro einen eigenen Baum online kaufen, der vor Ort von einem Kleinbauern gepflanzt und aufgezogen wird. Unternehmen, die ihren Kunden oder Mitarbeitern zu Weihnachten eine sinnvolle Freude machen wollen, finden hier verschiedene Möglichkeiten.

Metti bòn, cava bòn!
( =Tu Gutes rein, hol Gutes raus!)

© Fattoria La ViallaDieses Motto lebt die Familie Lo Franco seit 40 Jahren auf dem biologisch–biodynamischen Bauernhof & Weingut in der Toskana… 

Die Geschenkideen der Fattoria La Vialla sind nicht nur zu 100 Prozent biologisch-biodynamisch, sondern auch nachhaltig und klimaneutral. Für Unternehmen oder Privatperson: Wer seinen Mitarbeitern, Kollegen, Kunden oder der Familie etwas Besonderes schenken möchte, findet im Prospekt „Weihnachten aus der Toskana 2018" eine raffinierte Auswahl an Geschenkpaketen.

Der toskanische Familienbetrieb, Gewinner des B.A.U.M.-Umweltpreises 2017, ist einer der wenigen Betriebe, der über ein geschlossenes Kreislaufsystem verfügt, mit vollständiger Rückverfolgbarkeit seiner verschiedenen Erzeugnisse. Von der Saat über die Ernte, von der Aufzucht über die Verarbeitung und Verpackung, vom direkten Kundenkontakt bis hin zum Versand - Fattoria La Vialla macht alles selbst, ganz ohne Zwischenhändler. Ein Hochgenuss für Auge und Gaumen. Per Post frisch auf den Tisch! 
www.lavialla.de



Schenken Sie Zukunft

forum ist die ideale Lektüre für alle, die die Welt verändern möchten. forum zeigt Lösungen für die aktuellen Probleme unserer Zeit und ermutigt seine Leser, neue Wege zu gehen.
forum eignet sich wunderbar als (Weihnachts-)Geschenk: Der Abonnent bekommt das spannende Quartalsmagazin jeweils druckfrisch nach Hause, und Sie bekommen eine tolle Prämie. Wählen Sie eine von mehreren attraktiven Prämien aus.



Der Adventskalender, der ein ganzes Jahr wirkt

© 24guteTaten e.V.
Adventskalender sorgen meist nur kurz für Freude und die Schokolade bewirkt dann auch noch überflüssige Pfunde. Nicht so beim Kalender von24guteTaten e.V.. Hier stecken hinter jedem Türchen Projekte, welche die Welt langfristig ein wenig besser machen.
 
Statt aufwendiger Spendenaufruf-Kampagnen, die ein Thema in den Vordergrund stellen, setzt der Verein auf die Vielseitigkeit guter Taten und der Freude zu helfen. Ab einer Spende von 24 Euro kann der Kalender über die Website des Vereins als Aufsteller erworben werden. Zusätzliche Projektinformationen erhalten die Spender per E-Mail. Wer will kann sich so tiefer mit den Projekten auseinandersetzen und mehr über unsere Welt erfahren.
 
Mit jedem Kalender wird dieses Jahr unter anderem ein Schimpanse im Kongo medizinisch behandelt, ein Tag Online-Studium für einen Geflüchteten angeboten oder eine Zahnbürste für ein Kind in Myanmar finanziert. 
www.24gutetaten.de

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 11.12.2018

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
JAN
2019
"Wir haben es satt" - Großdemonstration
Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!
10117 Berlin


27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


Alle Veranstaltungen...
Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement

Mr Social und Mrs Business

Mr Social und Mrs Business
Mit dem Bambusfahrrad gegen Armut in Afrika




  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene