Kanne Brottrunk für Tiere

„Das Auge des Herrn füttert das Vieh“ (alte Bauernweisheit)

Die richtige Ernährung der Tiere ist eine große Herausforderung, da der Mensch das ihm anvertraute Lebewesen mit gutem, nahrhaftem Futter in ausreichender Menge versorgen muss.
 
Dabei darf nicht nur die Energie die das Tier braucht berücksichtigt werden, sondern auch die Versorgung mit Mineralien, Vitaminen und Aminosäuren (Bausteine der Eiweiße der Zelle). Diese müsse in einer Form vorliegen, die der Darm aufnehmen kann, man spricht von Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe. Auf die Gefahr einer Überversorgung mit energiehaltigem Futter ist streng zu achten und muss von den individuellen Bedürfnissen des Tieres abhängig gemacht werden.
 
Im Verdauungskanal, dazu gehören der Mund, Magen und Darm, wird die Nahrung aufgeschlossen. Ein Großteil dieser Verarbeitung übernehmen im Darm lebende Bakterien (Mikrobiota). Diese Bakterien, die dem Körper helfen die Nahrungsbestandteile zu zerkleinern, nennt man Symbionten. Die durch die Bakterien „zerlegten" Nährstoffe können schließlich gut vom Darm aufgenommen werden und aktivieren im Körper die Zellfunktion.
 
Die Firma Kanne Brottrunk setzt sich seit über 35 Jahren mit ihren Produkten für eine gesunde Mikrobiota ein. Die lebenden Bakterien haben sich als förderlich für eine gute Verdauung erwiesen.
 
Das geschulte Auge eines Tierbesitzers ist (neben dem Gefühl, was sich zu einem Partner Tier entwickelt) ein wichtiges Hilfsmittel bei der Zusammenstellung einer bedarfsgerechten Futterration.
 
Jürgen Neuhaus
Tierarzt und Mikrobiologe
 

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 10.04.2018
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2018 - Digital in die Zukunft? Tierische Geschäfte! erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
MÄR
2021
#NoMoreEmptyPromises
Globaler Klimastreik
weltweit
26
MÄR
2021
DVD-Start „Unser Boden, unser Erbe“
Wie wollen wir in Zukunft leben?
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...
Marketing For Future Award 2021. Marketing zwischen Macht und macht nichts.

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
0 - Die Entscheidung
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Gibt es eine Veränderung der CO2 Konzentration in der Atmosphäre aufgrund von COVID-19?

Zukunft Mobilität

Gemeinsame Europäische Agrarpolitik

Moderne Fließbänder und wie sie heute eingesetzt werden

H2-Leitfaden für Stadtwerke

Strom für und aus dem Auto

Mit Pflanzaktionen Bienen retten

Zapf Creation stellt auf plastikfreie Verpackungen um

  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH