Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Schnelles Internet für StartUps

Das Gründerpaket von Unitymedia Business bietet allen Unternehmensgründern eine optimale Internetverbindung innerhalb der ersten drei Jahre der Unternehmensgründung.

Eine stabile Internetverbindung ist Grundvoraussetzung für jedes moderne Unternehmen. Ausfälle können schnell zu erheblichem finanziellen Schaden führen. Daneben gilt es auf weitere Aspekte zu achten wenn man einen gewerblichen Internetanschluss benötigt. Beinahe alle Anbieter von Internetanschlüssen schließen die gewerbliche Nutzung privater Anschlüsse aus. Business-Lösungen sind in der Regel kostspielig, gerade für junge Unternehmen und StartUps eine erhebliche finanzielle Hürde.
 
© geralt, pixabay.comKleine bis mittelständische Betriebe, welche sich über Möglichkeiten des Internetanschlusses Gedanken machen, stehen oftmals vor der Frage, welcher Internettarif der beste für die eigenen Ansprüche ist und sehen sich meist einem regelrechten Tarifdschungel konfrontiert. Das Gründerpaket von Unitymedia Business bietet allen Unternehmensgründern eine optimale Internetverbindung innerhalb der ersten drei Jahre der Unternehmensgründung.
 
Optimal Ausgestattet
Neben einer möglichst stabilen Internetverbindung ist vor allem die Geschwindigkeit ein entscheidender Faktor bei der Auswahl des Internet-Anbieters. Unitymedia Business hilft jungen Unternehmern bei ihrem Start in die Selbstständigkeit mit einem speziell auf ihre Bedürfnisse angepassten Paket. Sie bekommen ein Paket aus Highspeed-Internet und Telefon-Flatrate zu besonders günstigen Konditionen. Dabei wurde vor allem viel Wert auf die Geschwindigkeit gelegt, denn das Unitymedia Netz mit COAX-Glasfasertechnologie sorgt für durchgehend hohe Bandbreiten. Eine exklusive Business Hotline garantiert 24 Stunden kostenlos für schnellen Support, jedem Unternehmer steht dabei auch ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.
 
Welche Voraussetzungen gilt es zu erfüllen?
Alle Unternehmensgründer können das Gründerpaket innerhalb der ersten drei Jahre nach Unternehmensgründung buchen. Dazu wird ein Nachweis über die Aufnahme der Geschäftstätigkeit erbracht werden. Weitere Voraussetzungen, etwa eine bestimmte Branche oder Ausrichtung werden nicht benötigt. Um die volle Übertragungsgeschwindigkeit nutzen zu können ist allerdings ein Breitbandanschluss (Kabelanschluss) Voraussetzung.
 
Vertragsdetails des Gründerpakets
Im Vergleich zu vielen anderen Internet-Tarifen für Geschäftskunden sind die monatlichen Gebühren gering, in den ersten sechs Monaten wird sogar gar keine Grundgebühr berechnet. Außerdem wird die Bereitstellungsgebühr erstattet und es gibt eine Vitaminsprizte mit 56 Flaschen true truits geschenkt. Insgesamt können Geschäftskunden so von einem Gründerbonus von über 400 Euro profitieren. Durch die nicht vorhandene Mindestvertragslaufzeit können Unternehmer zudem flexibel agieren und den Vertrag auch wieder kündigen, etwa bei Geschäftsaufgabe. Eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s und eine Uploadgeschwindigkeit von 10 MBit/s lassen keine Wünsche offen und garantieren zügiges Arbeiten - auch mit mehreren Personen gleichzeitig. Auf Wunsch lassen sich bis zu 4 statische IP-Adressen zu dem Paket hinzu buchen, was insbesondere für den Betrieb von Servern interessant ist. Die erste IP-Adresse ist beim Vertrag bereits standardmäßig inklusive.
 
Die Vorteile im Überblick:
  • Maximale Flexibilität durch die Möglichkeit jederzeit zu kündigen •Sicherheitspaket im Tarif enthalten
  • Leistungsfähiges Highspeed Kabelmodem und Router gratis •Hohe Übertragungsgeschwindigkeit
  • Telefon Flatrate ins deutsche Festnetz
  • Geringe Kosten im Gegensatz zu vergleichbaren Business Angeboten

Für den Anfang bietet das Gründerpaket also optimale Voraussetzungen für einen reibungslosen Unternehmensstart; so können sich Unternehmensgründer in der schwierigen Startphase gänzlich um den Kernbereich des Unternehmens kümmern und sparen sich mitunter auch einige Kosten ein. Alle weiteren Informationen rund um das Gründerpaket von Unitymedia Business findet man auf der offiziellen Webseite des Unternehmens.


Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 26.07.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
08
DEZ
2022
Die Klimashow mit neun Promis
Promis fragen - SPIEGEL-Bestsellerautoren antworten
online
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
21
JAN
2023
Wir haben es satt!
Gutes Essen für alle – statt Profite für wenige!
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Nur wer eine Idee davon hat, wohin die Reise gehen soll, wird in einer Krise den Mut finden, neue Wege zu gehen."
Christoph Quarch wünscht sich einen gesellschaftlichen Diskurs darüber, von welcher Zukunft wir träumen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachwuchs-Führungskräfte für die Klimastrategie

Nachhaltig Weihnachten feiern

Umweltpreis Baden-Württemberg

55 Marken sowie Katharina Rogenhofer in Wien als "GREEN BRANDS Austria" ausgezeichnet

Porsche tritt UN Global Compact bei

CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick

Unbeschwert shoppen mit dem Grünfuchs im Göttinger Advent

Österreichischer Umweltjournalismus-Preis 2022: Die Preisträger stehen fest

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG