Klimaschutz als Markenzeichen - Wie Unternehmen einen Unterschied machen

27.9.2018, 72070 Tübingen

Symposium zum unternehmerischen Umweltschutz

Der fortschreitende Klimawandel, die Diskussion um eine Bepreisung von Kohlendioxid und die sich verändernden Erwartungen von Investoren, Kunden und weiteren Stakeholdern führen zu einer immer konsequenteren Integration dieses Themas in die Unternehmensstrategien. Welche Vorteile bietet der unternehmerische Klimaschutz? Wie tragen insbesondere auch die mittelständischen Unternehmen zum Klimaschutz bei?
 
Diese Fragen und weitere werden am 27. September 2018 ab 14 Uhr in Tübingen diskutiert.
 
Programm und Anmeldung: www.klimaktiv.de/de/354/

www.klimaktiv.de

Veranstalter: KlimAktiv, UnternehmensGrün, Weltethos Instituts



Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz


Mr Social und Mrs Business

Mr Social und Mrs Business
Mit dem Bambusfahrrad gegen Armut in Afrika




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH