Salamitaktik für Nachhaltigkeit

28.2.2018, 10245 Berlin

Die bessere Nachhaltigkeitsstrategie jenseits von Kapitalismuskritik und Postwachstums-Phantasien

Ein Ende des folgenlosen Dauertalks über Nachhaltigkeit möchte der Leipziger Rechts- und Sozialphilosoph Felix Ekardt herbeiführen. Um den klimaschädlichen, umweltzerstörerischen und sozialschädlichen Wachstumshype unserer Zeit als „kurzen Moment" der Weltgeschichte ad acta legen zu können, brauche es einen neuen Schlüssel zum gesellschaftlichen und persönlichen Wandel. Ekardt versucht in seinem jüngsten Buch „Wir können uns ändern" die wesentlichen Stellschrauben des Wandels im Dreiklang von Eigennutzverhalten, Normalitätsvorstellungen und Emotionalität des Menschen zu finden und mit der politischen Handlungsebene zu verbinden. Die Formel, die er dafür findet, kürzt er ab als „Salamitaktik statt Revolution".
 
Am 28. Februar erläutert uns Ekardt diese Formel detailliert und stellt sich der Diskussion. Die Autorenabende bei stratum sind kostenlos, dennoch muss man sich anmelden: https://www.stratum-consult.de/events/.

Statum GmbH


Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


21
JUN
2019
ERDFEST 2019
Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Allmende
Deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Jenseits von Optimismus und Pessimismus




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)