BEE_Sommerfest_2024

zukunftsenergien nordwest 2015

20.3. - 21.3.2015, 28215 Bremen

Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz, die zukunftsenergien nordwest 2015, präsentiert sich am 20. und 21. März 2015 erneut in der Messe Bremen in Halle 4. Auch im sechsten Messejahr werden wieder bis zu 60 Aussteller, rund 3.000 BesucherInnen sowie über 300 Stellenangebote erwartet.

Die zukunftsenergien nordwest hat sich als optimale Karriereplattform für Aussteller und Jobsuchende zum Thema erneuerbare Energien etabliert. Für Unternehmen und Bildungsanbieter der Branche bietet sie die Möglichkeit, fachspezifisches Personal zu finden.

Absolventen, Young Professionals, Berufserfahrenen sowie Quereinsteigern stehen vielseitige Informationsmöglichkeiten zur Branche der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz zur Verfügung sowie attraktive Kontakte zu Unternehmen, Bildungs- und Qualifizierungsanbietern. Zum Rahmenprogramm der Messe gehören außerdem interessante Branchenworkshops, Vorträge und Exkursionen sowie umfangreiche Jobwände.
Der Eintritt zur Messe sowie das Rahmenprogramm sind kostenfrei.

Die Job- und Bildungsmesse zukunftsenergien nordwest 2015 wird von der Universität Oldenburg und ForWind, dem Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover und Bremen, veranstaltet.

Hauptsponsoren sind die Bremer Landesbank und die ENERCON GmbH.
Projektpartner sind der Oldenburger Energiecluster OLEC e.V., die Windenergie-Agentur WAB, die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg, die Wirtschaftsförderung der Stadt Bremen (WFB) und die Wirtschaftsförderung der Stadt Bremerhaven (BIS).

Weitere Informationen finden Sie auch unter

www.zukunftsenergien-nordwest.de

Veranstalter: ForWind – Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover und Bremen


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts
Für Christoph Quarch haben BSW und AfD im Bundestag bei der Selenskyi-Rede ihr wahres Gesicht gezeigt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing