Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Nachhaltig durchstarten: Online-Lernreihe von Facebook und UnternehmensGrün

18.11.2020, 14:30 - 15:30 Uhr, online

Wie verdient man mit Nachhaltigkeit eigentlich Geld?

Am 18.11. startet die 6-teilige Lernreihe "Nachhaltig Durchstarten" von Facebook und UnternehmensGrün. Die Coronakrise hat Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt. Viele mussten Verkaufs- und Vermarktungsstrategien komplett neu denken. Doch dieser Neustart kann auch Anlass sein, um nachhaltige Konzepte in die Unternehmungsführung aufzunehmen. UnternehmensGrün setzt sich dafür ein, mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft voranzutreiben. Gemeinsam mit Facebook wurde daher diese Reihe aufgesetzt, die sich ganz dem Thema "Nachhaltig Wirtschaften" widmet.

In der ersten Folge geht es um diese Fragen: Wie verdient man mit Nachhaltigkeit eigentlich Geld? Wo können kleine und mittlere Unternehmen ansetzen, um Nachhaltigkeitsnutzen als Mehrwerte in Produkte und Dienstleistungen zu integrieren?

Darauf geht u.a. der Expertenvortrag von Jörg Reuter ein. Seine Strategieberatung grüneköpfe begleitet seit vielen Jahren erfolgreiche Bio-Marken Europas. Jörg Reuter ist gefragter Speaker und seit mehr als 15 Jahren ausgewiesener Experte für die Verbindung von Kundennutzen und Gesellschaftsnutzen in Markenkonzepten. Zu seinen Kunden gehören neben großen Handelsunternehmen und internationalen Marken auch kleine und mittelständische Produzenten. Jörg Reuter brennt für gute Lebensmittel und betreibt neben seiner Beratungsarbeit in Berlin das Feinkostgeschäft „Vom Einfachen das Gute" (Mitglied bei UnternehmensGrün).

Dr. Katharina Reuter, Geschäftsführerin von UnternehmensGrün, geht zu Beginn darauf ein, warum ein Nachhaltigkeitsengagement stark an Bedeutung gewonnen hat und bringt Best-Practice Beispiele für das Thema mit. Tipps und Tricks für die Nutzung der Social Media Tools für kleine und mittlere Unternehmen von Facebook-Experten runden das Online-Lernangebot ab.

Alle Veranstaltungen finden kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung digital unter folgender Adresse statt: https://www.facebook.com/events/413777229645233

https://www.unternehmensgruen.de

Veranstalter: UnternehmensGrün


     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Nachhaltig Wohnen zu bezahlbaren Kosten:
Im Bad Kreuznacher Solar-Quartier entsteht ein Zukunftsmodell
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

NFTs

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Pascoe Naturmedizin auf dem Weg zur Klimaneutralität

Mit Kreativität gegen Zukunftssorgen:

Commown: Die Kooperative für nachhaltige Elektronik

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen