Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Digitale Nachhaltigkeits-Impulse 2020

21.4. - 22.4.2020, online

Trends, Herausforderungen und praktische Lösungsansätze

Die aktuellen weltweiten Entwicklungen durch Covid-19 zwingt die Gesellschaft zum Umdenken. Auch das ZNU – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke nimmt sich dem #SocialDistancing an.
 
So wird die ZNU-Jahreskonferenz auf das Frühjahr 2021 verschoben und wir bieten Ihnen stattdessen am 21./22. April 2020 die digitalen Nachhaltigkeits-Impulse 2020 an. 
 
Nutzen Sie die vier thematischen Online-Webinare und diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten Trends, Herausforderungen und praktische Lösungsansätze in den Themenfeldern Nachhaltige Ernährung, Alternative Verpackungslösungen, Klima, Mobilität & Logistik sowie Arbeitgeber der Zukunft. 

Dienstag | 21.April 
14:00 – 15:00 Uhr Nachhaltige Ernährung
  • Green Deal der EU und die Bedeutung für die Ernährungswirtschaft (Sabine Sabet, BVE) 
  • Lebensmittelqualität ganzheitlich bewerten – wie geht das? (Prof. Franz-Theo Gottwald, Schweisfurth-Stiftung)

15:30 – 16:30 Uhr Alternative Verpackungslösungen
  • Was leisten alternative Verpackungskonzepte und was nicht? (Dr. Martina Lindner, Fraunhofer-Institut) 
  • Recyclingfähigkeit von Verpackungen herstellen (Elena Pack, INTERSEROH)

Mittwoch | 22. April
10:00 – 11:00 Uhr Klima, Mobilität & Logistik
  • In fünf Schritten zu Klimaneutralität – ZNU goes Zero (Leon Halfmann, ZNU)
  • Welche Chancen bieten ganzheitliche Mobilitätskonzepte für Unternehmen? Wie nachhaltig ist Elektro-Mobilität? (Andreas von Lochow, TheCarConsultants)

11:30 – 12:30 Uhr Arbeitgeber der Zukunft
  • Zukunft der Arbeit (Prof. Dr. Birger Priddat, Universität Witten/Herdecke)
  • New Work: Chancen und Herausforderungen (Eva Hohenberger, TheDive)
Informationen zum Programm und die entsprechenden Anmeldelinks zur den digitalen Nachhaltigkeits-Impulsen finden Sie unter www.uni-wh.de/Zukunftskonferenz.

Veranstalter: ZNU – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung


     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Was sagt der Caravaning-Boom über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch plädiert dafür, den Zauber des klassischen Reisens und seiner unerwarteten Begegnungen wiederzuentdecken.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Was soll die Aufregung?

Nachhaltigkeit in Unternehmen umsetzen

Microsoft Deutschland und Deutsche Post DHL Group starten mit „#BoostYourSkills“ Initiative für den erfolgreichen Berufsstart

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Reiche und Mächtige palavern – Arme sterben

Madagaskar:

COP26 in Glasgow: Die Klimakrise verschärft den Hunger auf der Welt

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften