BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Cradle to Cradle Kongress 2016:

Abfall ist Nährstoff – Umdenken für einen positiven Fußabdruck

Am 23. und 24. September 2016 findet in Lüneburg zum dritten Mal der Cradle to Cradle Kongress statt. Das Cradle to Cradle (C2C) Konzept – übersetzt „von der Wiege zur Wiege" – hat die Natur zum Vorbild. Die Natur kennt keinen Abfall. Jedes Produkt kann wiederverwertbar sein, vorausgesetzt es wurde auch dafür entworfen. Ein kompostierbares T-Shirt oder ein 100 Prozent wiederverwertbarer Schreibtischstuhl, zirkulieren dauerhaft in technischen und biologischen Kreisläufen. Abfall existiert nicht! Der Cradle to Cradle e.V. trägt dieses Konzept durch Bildungs- und Vernetzungsarbeit in die Gesellschaft.
 
Der C2C Kongress ist die weltweit größte Plattform, die Menschen zum Thema C2C zusammenbringt und einen breiten Austausch zum Thema ermöglicht. Wichtige Akteur*innen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft erörtern akute Probleme für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft und finden Lösungen für die Zukunft. Dafür arbeiten überwiegend freiwillige Helfer*innen an der Planung und Umsetzung des Kongresses.
 
Veranstaltungsort/- zeit:
  • 23. & 24. September 2016
  • Leuphana Universität Lüneburg
 
Weitere Informationen zum Kongress und den Akteur*innen finden Sie unter: http://www.c2c-kongress.de
 
Kontakt: Cradle to Cradle e.V. | info@c2c-ev.de | www.c2c-ev.de

Umwelt | Ressourcen, 02.08.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Haben wir in Katar unsere Werte verraten?
Christoph Quarch sieht hier die Politik in der Bringschuld und nicht den Fußball - und empfiehlt den sieben europäischen Fußballverbänden, die FIFA sofort nach der WM zu verlassen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

DFGE und MINT:

#GREENTEAM – die Nachhaltigkeitsinitiative der team energie

  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften