BEE_Sommerfest_2024

Cradle to Cradle Kongress 2016:

Abfall ist Nährstoff – Umdenken für einen positiven Fußabdruck

Am 23. und 24. September 2016 findet in Lüneburg zum dritten Mal der Cradle to Cradle Kongress statt. Das Cradle to Cradle (C2C) Konzept – übersetzt „von der Wiege zur Wiege" – hat die Natur zum Vorbild. Die Natur kennt keinen Abfall. Jedes Produkt kann wiederverwertbar sein, vorausgesetzt es wurde auch dafür entworfen. Ein kompostierbares T-Shirt oder ein 100 Prozent wiederverwertbarer Schreibtischstuhl, zirkulieren dauerhaft in technischen und biologischen Kreisläufen. Abfall existiert nicht! Der Cradle to Cradle e.V. trägt dieses Konzept durch Bildungs- und Vernetzungsarbeit in die Gesellschaft.
 
Der C2C Kongress ist die weltweit größte Plattform, die Menschen zum Thema C2C zusammenbringt und einen breiten Austausch zum Thema ermöglicht. Wichtige Akteur*innen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft erörtern akute Probleme für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft und finden Lösungen für die Zukunft. Dafür arbeiten überwiegend freiwillige Helfer*innen an der Planung und Umsetzung des Kongresses.
 
Veranstaltungsort/- zeit:
  • 23. & 24. September 2016
  • Leuphana Universität Lüneburg
 
Weitere Informationen zum Kongress und den Akteur*innen finden Sie unter: http://www.c2c-kongress.de
 
Kontakt: Cradle to Cradle e.V. | info@c2c-ev.de | www.c2c-ev.de

Umwelt | Ressourcen, 02.08.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Deutscher Nachhaltigkeitspreis sucht zukunftsweisende Produkte

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

Nachhaltige Arbeitsplatzkonzepte

GreenTech Talents:

Bonn in focus

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH