Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Umrüstung auf Solarthermie: Lohnt sich die Investition?

Der derzeit geringe Ölpreis lässt eine Investition in Solartechnik zunächst kaum sinnvoll erscheinen.

Der derzeit geringe Ölpreis lässt eine Investition in Solartechnik zunächst kaum sinnvoll erscheinen; eine Heizöl- oder Gasersparnis ist weniger reizvoll als noch vor einigen Jahren. Hauseigentümer sollten allerdings einen anderen Aspekt nicht außen vor lassen. Auch die Zinsen auf dem Kapitalmarkt fallen derzeit niedrig aus. Das Ersparte ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten durchaus gut in eine Heizungsumrüstung zur Nutzung der Solarenergie angelegt.

Öl und Gas durch Solarthermie einsparen
Bei der Ergänzung des konventionellen Heizungssystems durch Solartechnik wird das Brauchwasser durch die Solarpanels vorgeheizt. Im Sommer kann der Heizkessel meist komplett abgeschaltet werden, doch auch in den übrigen Jahreszeiten ergeben sich Vorteile durch die Unterstützung. Eine höhere Vorlauftemperatur des Wassers sorgt dafür, dass der Heizkessel weniger Gas oder Öl zum Aufheizen benötigt. Je nach Dimensionierung der Anlage sind dadurch Einsparungen von 30 bis 60 Prozent bei den fossilen Brennstoffen möglich. Dabei erscheint der untere Wert allerdings realistischer, wenn die Modernisierung nicht gleich durch eine vollständige energetische Sanierung begleitet wird.

Starke Rendite: Investition lohnt sich
Dass sich die Investition dennoch rechnen kann, zeigt folgende Beispielkalkulation: Ausgegangen wird von einem Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche zwischen 120 und 150 m², welches von vier Personen bewohnt wird. Dabei ist eine Kollektorfläche von 5 m² ausreichend, sofern nur das Brauchwasser aufgeheizt werden soll. Die Kosten für eine solche Anlage können - Inklusive 300 Liter-Vorratsspeicher, Pumpe und Montage - etwa mit 4.500 bis 5.000 Euro veranschlagt werden. Die Ersparnis der jährlichen Heizkosten dürfte etwa 200 bis 250 Euro entsprechen. Damit würde die Rendite etwa 5 Prozent betragen - ein Ertrag, der auf dem Kapitalmarkt kaum zu erreichen wäre. Ist das Geld nicht vorhanden, nützt der Niedrigzins trotzdem: Ein Privatkredit ist derzeit so günstig zu erhalten, wie nie zu vor. Zusätzlich zu den geringen Zinsen kommen noch die einfachen Möglichkeiten, Kreditangebote online zu vergleichen. In Verbindung mit einem günstigen Darlehen kann die Solaranlage effektiv Geld sparen - trotz Finanzierung.

Mindestens 500 Euro Förderung
Bei dieser Kalkulation ist noch nicht einmal berücksichtigt, dass die Solarthermie durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) noch gefördert wird. Im Rahmen der sogenannten Basisförderung beträgt der Mindestzuschuss 500 Euro; die Einhaltung relevanter Richtlinien der Energieeinsparverordnung (EnEV) erhöht diesen Fördersatz noch einmal um 50 Prozent. Darüber hinaus lohnt es sich auch, bei kommunalen Stellen anzufragen. Oft fördert die Gemeinde oder der Landkreis die Errichtung von Solarthermie-Anlagen. Weiterhin darf auch nicht außen vor gelassen werden, dass es sich nicht um eine Ausgabe, sondern um eine Investition handelt. Wird die Immobilie in einigen Jahren verkauft, wirkt sich ein effizientes Heizsystem positiv auf den Wert aus. Zu guter Letzt dient die Solarthermie nicht nur kommerziellen Interessen: Auch die Umwelt profitiert von der Umrüstung.


Technik | Energie, 17.06.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Ökologisch vorbildlich warm baden
Die Moseltherme Traben-Trarbach spart nach umfassender Sanierung mehrere 10.000 Liter Heizöl ein
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • circulee GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen