B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Seminar Co-Kreative Projektentwicklung | Berlin, 27. Juni 2016, 9.00 - 17.00 Uhr

Erleben Sie eine Methode, die es Ihnen ermöglicht, ihr Potential innerhalb ihres Teams zu entfalten.

Angel Hernandez, Facilitator und Entrepreneur

Foto: Angel HernandezEr nutzt systemtheoretische, neurowissenschaftliche Erkenntnisse und unkonventionelle Projektdesignmethoden in seiner Arbeit.
Ursprünglich Ingenieur für Technische Redaktion entwickelte er anstelle von Redaktionssystemen, Geschäftsmodelle, die es ermöglichen, individuelle Potentiale durch die Kraft der Gemeinschaft zu fördern und dabei gesellschaftliche Herausforderungen mit unternehmerischen Lösungen anzupacken.

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir die Akademie für Potentialentfaltung.
Mehr Informationen unter www.akademiefuerpotentialentfaltung.org  


In der immer schnelllebigeren und komplexeren Zeit brauchen wir Menschen, die aus intrinsischer Motivation über sich hinauswachsen.
Jede gute Führungskraft weiß, dass die heutigen Herausforderungen nicht mehr alleine zu bewältigen sind. Deshalb braucht es Unternehmen und Projekte, die von einer Gemeinschaft getragen werden,die bereit ist, gemeinsam ihr Potential zu entfalten. Aus neurobiologischer Sicht wissen wir, dass wir unser individuelles Potential nur innerhalb einer Gemeinschaft entfalten können.

Graphik: Akademie für PotentialentwicklungJede Zusammenarbeit, jede Begegnung mit einem Menschen eröffnet uns die Möglichkeit zu lernen, zu entdecken, neues Potential zu erobern. Dafür benötigt es eine Kommunikations- und Begegnungskultur, mit der ein gemeinsames Lernen ermöglicht wird und dabei klar vereinbarte Ziele erreicht werden. Mit der Methode für Co-Kreative Projektentwicklung zeigen wir Wege und Möglichkeiten, Strukturen, Methoden und Prozesse so zu gestalten, dass eine solche Unternehmung gelingen kann.

Eine Methode, die auf lernende Zyklen aufbaut und drei Prinzipien verfolgt:

1. Individuelle Potentialentfaltung
2. Förderung von Lerngemeinschaften
3. Gesellschaftliche Verantwortung

Eine Methode die Gleichgewicht in Ihr Leben bringt und uns zeigt, die Natürlichkeit Lebender Systeme in unserer Arbeit zu berücksichtigen.

Unsere Angebote zum Thema Kulturwandel und Potentialentfaltung richten sich an Führungskräfte in Unternehmen und Organisationen.

Mit unseren Seminaren wollen wir Impulse für neues Denken und neues Handeln in Wirtschaft und Gesellschaft setzen.

Sie haben noch Fragen?
Gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail:
Kontakt: Janka Haverbeck | +49 30 206086 962 | janka.haverbeck@grow.ag


Gesellschaft | Bildung, 14.06.2016

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht ...
RECHT... zur aktuellen Weltsituation.




  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!