CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

Die Frage, ob man Dinge besitzen muss, stellt sich vor allem die jüngere Generation immer häufiger.

Das Ergebnis: Eine boomende Sharing-Economy

Die Frage, ob man Dinge besitzen muss, stellt sich vor allem die jüngere Generation immer häufiger. Das hat teils ökologische Gründe, beispielsweise schonender mit Ressourcen umgehen zu wollen, und teils ökonomische Gründe, wenn schlicht das Geld fehlt, sich alles selbst anzuschaffen. Das Ergebnis: eine boomende Sharing-Economy. Vom Buch bis zur Bohrmaschine, vom Knäckebrot bis zum Know-how – es gibt kaum etwas, das nicht geteilt wird. Wir haben für Sie 24 Tauschbörsen im Überblick.
  • Vom Buch bis zur Bohrmaschine, vom Knäckebrot bis zum Know-how – es gibt kaum etwas, das nicht geteilt wird. Foto: Deutsche Telekom AG.Tauschticket.de Tauschbörse für Bücher, Filme, Musik und Bekleidung (Mitgliedschaft kostenlos, 0,49 Euro/Tausch)
  • Dietauschboerse.de Deutschlandweite Tauschbörse mit diversen Kategorien (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  • Swapy.de Tauschbörse für Bücher, Filme, Musik (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  • Tauschbillet.de Tauschbörse für Bücher, Musik, Filme und Bekleidung (Mitgliedschaft kostenlos, eigene Währung: Billets)
  • Tauschpalast.com Tauschbörse für Kleidung, Bücher und mehr (Mitgliedschaft kostenlos, eigene Währung: Perlen, 0,20 Euro/Tausch)
  • Bookelo.com Social Book Sharing Network (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  •  Mamikreisel.de kostenfreie Tauschbörse für Kinder- und Umstandsmode (Möglichkeit zum Tausch oder Kauf bzw. Verkauf)
  •  Kleiderkreisel.de Angebots- und Tauschplattform für Bekleidung (Möglichkeit zum Tausch oder Kauf bzw. Verkauf)
  •  Tauschboersearbeit.de Tauschbörse für Dienstleistungen aller Art (Anmeldung und Tauschgeschäfte kostenlos)
  •  Exchange-me.de Tauschbörse für Dienstleistungen aller Art (Anmeldung kostenlos, eigene Währung: *ME-Punkte)
  •  Sharedesk.net internationales Netzwerk für die Vermietung von Arbeitsplätzen (Anmeldung kostenlos, Gebühr bei erfolgreicher Vermittlung)
  •  Airbnb.de internationales Netzwerk für die Vermietung von Privatwohnungen (Anmeldung kostenlos, Gebühr bei erfolgreicher Vermittlung)
  •  Global-homing.com Plattform für Urlaubstausch (Jahresgebühr 175 Euro, Buchungsgebühr je nach Haus 50-100 Euro)
  •  Couchsurfing.com Plattform für kostenfreie Vermietung von Schlafplätzen (Anmeldung und Tauschgeschäft kostenlos)
  •  Wifis.org Plattform für freien WLAN Zugang (kostenlos)
  •  Freifunk.net Plattform für freie Kommunikation in digitalen Datennetzen (kostenlos)
  •  Parkinglist.de Plattform zum Tausch von Parkplätzen & Garagen (Anmeldung und Inserierung kostenpflichtig)
  •  Tamyca.com Plattform für privates Car-Sharing (Anmeldung kostenlos, Autovermietung kostenpflichtig)
  •  Car2Go.com Car-Sharing Plattform (Anmeldegebühr 19 Euro, Mietpreise variieren)
  •  DriveNow Car-Sharing Plattform (Anmeldegebühr 29 Euro, Mietpreise variieren)
  •  Blablacar.de Mitfahrzentrale (Registrierung kostenlos, Streckenpreise variieren)
 

Quelle: Deutsche Telekom AG

Gesellschaft | Megatrends, 01.03.2016

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!