Die Frage, ob man Dinge besitzen muss, stellt sich vor allem die jüngere Generation immer häufiger.

Das Ergebnis: Eine boomende Sharing-Economy

Die Frage, ob man Dinge besitzen muss, stellt sich vor allem die jüngere Generation immer häufiger. Das hat teils ökologische Gründe, beispielsweise schonender mit Ressourcen umgehen zu wollen, und teils ökonomische Gründe, wenn schlicht das Geld fehlt, sich alles selbst anzuschaffen. Das Ergebnis: eine boomende Sharing-Economy. Vom Buch bis zur Bohrmaschine, vom Knäckebrot bis zum Know-how – es gibt kaum etwas, das nicht geteilt wird. Wir haben für Sie 24 Tauschbörsen im Überblick.
  • Vom Buch bis zur Bohrmaschine, vom Knäckebrot bis zum Know-how – es gibt kaum etwas, das nicht geteilt wird. Foto: Deutsche Telekom AG.Tauschticket.de Tauschbörse für Bücher, Filme, Musik und Bekleidung (Mitgliedschaft kostenlos, 0,49 Euro/Tausch)
  • Dietauschboerse.de Deutschlandweite Tauschbörse mit diversen Kategorien (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  • Swapy.de Tauschbörse für Bücher, Filme, Musik (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  • Tauschbillet.de Tauschbörse für Bücher, Musik, Filme und Bekleidung (Mitgliedschaft kostenlos, eigene Währung: Billets)
  • Tauschpalast.com Tauschbörse für Kleidung, Bücher und mehr (Mitgliedschaft kostenlos, eigene Währung: Perlen, 0,20 Euro/Tausch)
  • Bookelo.com Social Book Sharing Network (Mitgliedschaft und Tauschgeschäfte kostenlos)
  •  Mamikreisel.de kostenfreie Tauschbörse für Kinder- und Umstandsmode (Möglichkeit zum Tausch oder Kauf bzw. Verkauf)
  •  Kleiderkreisel.de Angebots- und Tauschplattform für Bekleidung (Möglichkeit zum Tausch oder Kauf bzw. Verkauf)
  •  Tauschboersearbeit.de Tauschbörse für Dienstleistungen aller Art (Anmeldung und Tauschgeschäfte kostenlos)
  •  Exchange-me.de Tauschbörse für Dienstleistungen aller Art (Anmeldung kostenlos, eigene Währung: *ME-Punkte)
  •  Sharedesk.net internationales Netzwerk für die Vermietung von Arbeitsplätzen (Anmeldung kostenlos, Gebühr bei erfolgreicher Vermittlung)
  •  Airbnb.de internationales Netzwerk für die Vermietung von Privatwohnungen (Anmeldung kostenlos, Gebühr bei erfolgreicher Vermittlung)
  •  Global-homing.com Plattform für Urlaubstausch (Jahresgebühr 175 Euro, Buchungsgebühr je nach Haus 50-100 Euro)
  •  Couchsurfing.com Plattform für kostenfreie Vermietung von Schlafplätzen (Anmeldung und Tauschgeschäft kostenlos)
  •  Wifis.org Plattform für freien WLAN Zugang (kostenlos)
  •  Freifunk.net Plattform für freie Kommunikation in digitalen Datennetzen (kostenlos)
  •  Parkinglist.de Plattform zum Tausch von Parkplätzen & Garagen (Anmeldung und Inserierung kostenpflichtig)
  •  Tamyca.com Plattform für privates Car-Sharing (Anmeldung kostenlos, Autovermietung kostenpflichtig)
  •  Car2Go.com Car-Sharing Plattform (Anmeldegebühr 19 Euro, Mietpreise variieren)
  •  DriveNow Car-Sharing Plattform (Anmeldegebühr 29 Euro, Mietpreise variieren)
  •  Blablacar.de Mitfahrzentrale (Registrierung kostenlos, Streckenpreise variieren)
 

Quelle: Deutsche Telekom AG

Gesellschaft | Megatrends, 01.03.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
07
MÄR
2024
8. Pioneers of Change Online Summit - Motto "Mut zu Mut"
Ermutigende Impulse für unsere Zukunft
online
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Es liegt an uns selbst, ob die Erklärung von Dubai historisch sein wird oder nicht.
Christoph Quarchs Fazit von COP 28
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Einfache und wirtschaftliche Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Jede Menge gute Nachrichten

Gibt es wirklich nachhaltige Events?

Mobilität bei Veranstaltungen –

Was macht nachhaltiges Catering aus?

Nachhaltige Locations

Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement

Nachhaltige Veranstaltungen glaubwürdig und motivierend kommunizieren

  • Kärnten Standortmarketing
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • toom Baumarkt GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig