Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Klimaschutz ist Effizienzwende

Maschinenbau plädiert beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Energieeffizienz als Geschäftsmodell

Maschinenbau plädiert beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Energieeffizienz als Geschäftsmodell. „Klimaschutz ist nicht nur mit der Energiewende zu erreichen. Eigentlich brauchen wir eine Effizienzwende", so Naemi Denz, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) auf dem heutigen Kongress des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf.
 
Vorsprung durch Effizienz
Denz machte deutlich, dass Wirtschaft und Bundesregierung mit der Verbändevereinbarung zu Energieeffizienznetzwerken bereits einen wesentlichen Baustein für die Effizienzwende gelegt haben.
„Der Maschinen- und Anlagenbau ist in doppelter Hinsicht die gute Fee der Effizienzwende. Als Anbieter von Effizienztechnologien am Weltmarkt und als Verbesserer der Energieeffizienz in der eigenen Produktion", sagte die VDMA-Expertin während der Podiumsdiskussion „Vorsprung durch Effizienz", die von Andrea Arcais, Geschäftsführer des KlimaDiskurs NRW e.V., moderiert wurde. „Das Schaufenster für die Anbieterseite ist seit dem Jahr 2012 die Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence, der sich knapp 400 Unternehmen angeschlossen haben. Energieeffizienznetzwerke adressieren die andere Seite des Effizienzhebels", erläuterte Denz.
 
VDMA Energiewendebarometer
Laut dem regelmäßig erscheinenden VDMA-Energiewendebarometer sind 77 Prozent der Maschinen- und Anlagenbauunternehmen unzufrieden mit den bisher umgesetzten Maßnahmen zur Erreichung der Energieeffizienz. Trotzdem bleiben die Unternehmen optimistisch: 26 Prozent sehen heute in Energieeffizienztechnologien ein Geschäftsfeld, fast die Hälfte erwartet dies für die Zukunft.
Luft nach oben gibt es noch bei der Mitwirkung in Energieeffizienznetzwerken. Das liegt auf der Hand, denn die Energiekosten im Maschinen- und Anlagenbau liegen unter 2 Prozent. Ab Dezember 2015 sind Unternehmen, die nicht als KMU gelten, laut Energiedienstleistungsgesetz zur Durchführung von Energieaudits verpflichtet. Eine Möglichkeit hierzu ist die Mitwirkung an Energieeffizienznetzwerken.
 
In Netzwerken Organisierte sind Top-Runner
„Schon vor Verabschiedung des Gesetzes waren knapp 10 Prozent des Maschinenbaus in solchen Netzwerken organisiert. Bei etwa 60 Prozent der Unternehmen liegt die Bereitschaft vor, dies in Zukunft zu tun. Deshalb organisiert auch der VDMA Energieeffizienznetzwerke. In Netzwerken organisierte Unternehmen erzielen im Schnitt 20 Prozent Energieeinsparungen, optimieren somit die eigene Produktion und tragen zusätzlich zur Erreichung des 2-Prozent-Effizienzziels der Bundesregierung bei", resümierte Denz.
 
Kontakt: VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org  

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Wirtschaft | CSR & Strategie, 27.11.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Ökologisch vorbildlich warm baden
Die Moseltherme Traben-Trarbach spart nach umfassender Sanierung mehrere 10.000 Liter Heizöl ein
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

Wir müssen den Import von Fracking-Gas stoppen!

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing