Availon meldet bestes Jahr der Firmengeschichte

Availon, der führende markenübergreifende Serviceanbieter für Windenergieanlagen aus Rheine in Nordrhein-Westfalen blickt mit vollen Auftragsbüchern dem Jahreswechsel entgegen.

Nach Auswertung des aktuellen Auftragseingangs steht für Geschäftsführer Ulrich Schomakers schon jetzt zweifelsfrei fest: "2015 ist ein weiteres Rekordjahr in unserer Firmengeschichte."
 
Availon meldet bestes Jahr der Firmengeschichte. © Availon GmbHMichael Richter, Leiter Global Sales bei Availon, deutete bereits im September auf der Messe Husum Wind an, dass der Auftragseingang die zu Jahresbeginn geäußerten Erwartungen übertrifft. "Die bis Mitte Oktober zusammengefassten Zahlen sind nun aber eindeutig: Wir haben in diesem Jahr bislang mehr als 390 Windenergieanlagen neu unter Vertrag genommen beziehungsweise eine elektrische Leistung von über 620 Megawatt", berichtet Richter nun. Gegenüber dem ebenfalls sehr starken Vorjahr sei man abermals mit weit über 20 Prozent bei der Zahl der betreuten Anlagen sowie der elektrischen Leistung gewachsen. Anders als in den Vorjahren sind viele der neu unter Vertrag genommenen Windenergieanlagen Modelle des spanischen Anlagenherstellers Gamesa. "Das investierte Kapital in eigenes Know-How bezüglich Gamesa Anlagen zahlt sich damit auf beeindruckende Weise aus", begründet Schomakers diese Entwicklung. Availon sei nun am Markt der erste international und unabhängig agierende Full-Service-Anbieter für Gamesa Windenergieanlagen. Aber auch bei GE und Vestas Windenergieanlagen, welche die Mehrheit unter den von Availon betreuten Anlagen stellen, konnte der Bestand deutlich erhöht werden.
 
Weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter www.availon.eu.

„Gamesa" ist eine eingetragene Marke der GAMESA CORPORACION TECNOLOGICA, S.A., ES.
„GE" ist eine eingetragene Marke der General Electric Company, US.
„Vestas" ist eine eingetragene Marke der Vestas Wind Systems A/S, DK.


Über die Availon GmbH
Seit Gründung im Jahr 2007 hat sich Availon als führender Anbieter von markenübergreifenden WEA-Serviceleistungen etabliert. Derzeit sind für das Unternehmen mit Stammsitz in Rheine ca. 400 Mitarbeiter in Deutschland, Spanien, Italien, Österreich, Polen, Portugal und den USA aktiv. Availon betreut international mehr als 2.600 Megawatt unter vollumfassenden Serviceverträgen. Hinzu kommen noch weitere modulare Dienstleistungs- oder Lieferverträge.
 
Die Gesellschaften der Availon-Gruppe richten ihre Kernkompetenzen konsequent an den Bedürfnissen des jeweiligen nationalen Marktes aus: Der proaktive Komplett-Service für Windenergieanlagen der Availon GmbH umfasst die gesamte operative Wertschöpfungskette und reicht von der Fernüberwachung und Wartung über die Versorgung mit Ersatzteilen und Fehlersuche bis hin zur Anlagenoptimierung. Mit dem etablierten Competence Center in Hamburg bietet man darüber hinaus auch eigenes Ingenieurs-Know-how.
 
Die Availon-Tochter WPT-Nord GmbH mit Sitz in Kiel bietet spezialisierte Werkstoffprüfungen zur Vermeidung großer und kostspieliger Reparaturen an.
 
Availon Energy Management GmbH ergänzt das Portfolio durch Energiemanagement-Dienstleistungen, die durch Kostenreduktionen oder ganzheitliche Ertragsoptimierung die Profitabilität einer WEA steigert.

Kontakt:
Availon GmbH, Dagmar Keil | dagmar.keil@availon.eu | www.availon.eu

Technik | Energie, 09.11.2015

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
APR
2019
Die Nicaragua Konferenz
Utopie und Zerfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe
10405 Berlin


09
APR
2019
BEST ECONOMY forum
Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung
IT-39100 Bozen


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene