Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Gemeinsam mehr erreichen!

Unterstützen Sie jetzt die Crowdfunding-Aktion "Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse"

Können Biokunststoffe helfen, das Plastik-Problem in den Griff zu kriegen? In der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften lesen Sie mehr über Licht und Schatten von Bioplastik.
 
Weltweit werden jährlich über 280 Millionen Tonnen Kunststoff produziert, davon 20 Millionen Tonnen allein in Deutschland. Plastikprodukte begleiten uns überall im Alltag, sie sind stabil, leicht, hygienisch und praktisch. Wenn sie jedoch ausgedient haben, landet ein Großteil dort, wo er nichts verloren hat: Mehrere Millionen Tonnen Plastik mitsamt den enthaltenen Giftstoffen schwimmen in Flüssen, Seen und Meeren. Mit verheerenden Folgen für Umwelt, Ökosysteme und Menschen.
 
Skurrile Fotos geben dem Problem künftig ein Gesicht: Mit seinem Projekt „CLEANRIVERPROJECT.DE" macht Stephan Horch - Fotodesigner und Installationskünstler sowie Hobby-Paddler - mittels Fotokunst auf den zunehmenden Plastikmüll in Flüssen aufmerksam. Wann immer er mit meinem Kajak unterwegs ist, sammelt er den an ihm vorbeischwimmenden Müll ein. Bevor er ihn jedoch an Land ordnungsgemäß entsorgt, werden die Fundstücke visuell in Szene gesetzt und fotografiert. Entstanden ist so die Idee, die Bilder in der Wanderausstellung „CLEANRIVERPROJECT.DE // Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse" in vier Städten entlang der Wasserstrecke „Winningen/Mosel – Renesse/Niederlande" einem breiten Publikum zugänglich zu machen.
 
Mit der Unterstützung der Crowdfunding-Aktion geben Sie den Initiatoren die Möglichkeit, die Wanderausstellung und damit das wichtigste Ziel, auf den zunehmenden Plastikmüll in Gewässern hinzuweisen und die Menschen dazu zu bewegen, bewusster mit Plastik umzugehen, zu realisieren. Der Plastikmüll in Gewässern ist ein globales Problem – es ist Zeit, zu handeln! CLEANRIVERPROJECT.DE macht einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Jeder kann selbst dazu beitragen, bewusster mit Plastik umzugehen.
 
Wir machen mit – Sie auch?
 
Alle Dankeschöns und Informationen zu „Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse // CLEANRIVERPROJECT.DE" gibt’s unter: https://www.startnext.com/cleanriverproject-de.
 
Bitte unterstützen Sie Stephans Weg für saubere Flüsse und Meere:  
 
 
Darüber hinaus wäre es super, wenn Sie die Crowdfunding-Aktion über Ihre Social Media Plattformen kommunizieren, damit die Aktion eine größere Reichweite bekommt. Denn je mehr Leute von einem Projekt hören, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Finanzierungsziel erreicht wird!

Umwelt | Wasser & Boden, 11.08.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Aufstand der Demokraten
Für Christoph Quarch ist ein "Aufstand der Anständigen" ohne Zivilcourage wertlos
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)