B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Grüne Karte für Dienstwagenflotte

Die Fahrzeugflotte der Deutschen Telekom entwickelt sich nachhaltig weiter.

Die Deutsche Umwelthilfe hat die Dienstwagenflotte der Telekom mit der Grünen Karte ausgezeichnet. Damit honoriert sie nachhaltige Flotten- und Mobilitätsstrategien bei börsennotierten und mitteständischen Unternehmen. 
 
Die Fahrzeugflotte der Deutschen Telekom entwickelt sich nachhaltig weiter. Kleinere, verbrauchsoptimierte Fahrzeuge sowie Antriebsalternativen wie Erdgas- und Elektrofahrzeuge sorgen für verringerte CO2-Emissionen.
 
Ausgezeichnet
Die Telekom Mobility Solutions setzt auf Nachhaltigkeit – zum Beispiel mit Elektroautos. © Deutsche Telekom AGDass sich der Konzern mit seiner nachhaltigen Flotten- und Mobilitätsstrategie auf einem guten Weg befindet, hat auch die Deutsche Umwelthilfe bestätigt. Ihre aktuelle Umfrage stellte der Deutschen Telekom ein gutes Zeugnis aus. Als Positivbeispiel für eine reduzierte Umweltbelastung bekam sie die grüne Karte.
 
Telekom MobilitySolutions
Die Telekom MobilitySolutions betreut als Flottenbetreiber des Telekom-Konzerns über 30.000 Fahrzeuge. Damit gehört sie zu den führenden hersteller- und bankenunabhängigen Flottenspezialisten in Deutschland.
 
 
 

Quelle: Deutsche-Telekom-AG

Technik | Mobilität & Transport, 17.07.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht‘s!

forum zeigt den Wandel und präsentiert Lösungen für Kultur, Events, Digitalisierung, Bauen und vieles mehr

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B. Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
5 - Systemwechsel in der Medizin
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Positive Bilanz für virtuelles Zukunftsforum Energie & Klima 2020

Otto Group veröffentlicht Studie zu freiwilligen Nachhaltigkeitskooperationen

Frank Otto engagiert sich verstärkt beim World Future Council

„Unser Boden, unser Erbe“ - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Warum ein gesunder Boden das Klima rettet!

Unterstützung der deutschen Landwirtschaft

Gute Nachrichten: Unternehmensnews aus der forum Ausgabe 4/2020

Klimaschutz - Läuft uns die Zeit davon?

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH